1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zertifikat erstellen

Dieses Thema im Forum "Symbian Hack" wurde erstellt von Raven, 26. August 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Zertifikat erstellen

    Zertifikate von s60certkey.com

    Der Vorteil von dieser Methode gegenüber OPDA, isign.mobile etc. ist das alles auf Englisch steht, sehr leicht und sehr schnell ist.

    1. gehe auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    [​IMG]

    2. Reggen
    2.1 E-Mail
    2.2 Passwort
    2.3 Passwort wiederholen
    2.4 Captcha
    2.5 auf " Creat my Accout" klicken

    [​IMG]

    3. Jetzt bekommt ihr eine E-Mail um das Konto zu aktivieren.
    3.1 Klick auf den Link um das Konto zu aktivieren.

    [​IMG]

    4. IMEI eingeben (*#06#) die letzte Zahl in die letze Box.
    4.1 Aus Submit klicken

    [​IMG]

    5. IMEI wurde angenommen
    5.1 24 Stunden warten

    [​IMG]

    6.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    [​IMG]

    7. Anklicken und Downloaden

    [​IMG]

    Hat man sein Zertifikat geht man wie folgt vor...

    Hier gibts nen etwas älteren, aber sehr einfachen und funktionellen Signer, ebenfalls 5800 und N97 kompatibel.

    1.) Erstellt einen Ordner in dem folgende dateien liegen:
    Signer.exe (hier zum download)
    Euer Zertifikat.cer
    Euer Key.key
    Datei_unsigned.sis (meist helloox)
    [​IMG]

    2.) klickt in der obersten Zeile auf Browse und wählt eure .sis datei aus
    klickt in der 2ten Zeile auf Browse und wählt eure .cer datei aus
    klickt in der untersten Zeile auf Browse und wählt eure .key aus
    Tragt euer Passwort für das Zertifikat ein (PW : 0000)
    [​IMG]
    3.) Klickt auf Sign!
    4.) die datei_unsigned.sis wird NICHT in datei_signed.sis umbenannt, das zertifikat ist auf der datei_unsigned.sis

    WICHTIG:
    - alle 4 dateien (siehe 1.)) müssen im gleichen Ordner sein
    - der ordner darf KEINEN NAMEN mit ä ö ü oder ß haben

    Thanks to erik93 vom GSM Board


    Fragen und Antworten zum Thema...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2009
    #1
    grobschnitt4711, nokia5801, hgwi und 7 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Zertifikat erstellen

    OpenSigned Online

    Online signieren mit GenialSIS

    Anleitung
    Bevors losgeht, müssen zwei Einstellungen im Handy kontrollieren werden

    Menü, auf Programme, auf Progr.-Manag., auf Optionen, auf Einstellungen

    EDIT:
    Beim z.Zt aktuellen 5800er:
    Menü -> Einstell. -> Programm-Man. -> Install-einstell.


    Folgende Einstellungen kontrollieren:
    Software-Installationen auf Alle
    Online-Zert.-prüfung auf Aus
    Ist das erledigt kanns losgehen...

    exe.Datei anklicken (muss nicht installiert werden)
    Als erstes geht man auf OpenSigned und macht dort folgendes:
    Über Öffnen lädt man die Datei, die signiert werden soll.

    Bei email trägt man seine Mailadresse ein, auf diese Adresse wird der Downloadlink geschickt wird.
    Bei IMEI wird die IMEI Nummer des Handys eingetragen.

    Anschließend klickt man auf Sign.

    Ein neues Fenster erscheint, in dem man eine zufällig erstellten Zahlen- Buchstabenfolge sieht.
    Einfach darunter in das Feld eintagen und Bestätigen.

    Ein Text erscheint weiter unten, das nun eine E-Mail mit dem Bestätigungslink geschickt wurde.

    Diese Mail landet evtl. im Spamfilter!!

    In der E-Mail den Link zum bestätigen klicken.

    Ein Browserfenster öffnet sich in dem steht das die Bestätigung erfolgreich war, die Datei signiert wird und ein Downloadlink gesendet wird.

    Nach eingegangener E-Mail einfach den Link zum herunterladen der nun signierten Datei klicken.

    Das Downloadfenster öffnen sich.

    Diese Datei kann jetzt auf dem Handy installert werden.

    Signieren mittels Kontexmenü

    + GenialSis.exe starten
    + Rechts oben auf Import gehen
    + .key Datei und .cer Datei laden (mitels öffnen)
    + Passwort eintagen (wenn mitgeliefert mit Key und Zertifikat)
    + Auf importieren klicken

    Nur noch dem Profil einen Namen geben.
    Bestätigungsfenster mit Ok bestätigen.

    Kontextmenü erstellen

    + Oben mittig auf SIS/SISX zertifizieren klicken
    + Erstelltes Profil auswählen (rechts)
    + Auf Kontext Menü erstellen klicken

    Jetzt kann man, wenn man eine .sis Datei signieren will, diese mit der rechten Maustaste anklicken und den Eintrag Zertifizieren mit GenialSIS (dein profilname) anklicken.

    Und schon ist die Datei signiert und erscheint mit der Endung ...._signed_(dein Profilname).sis
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Dezember 2009
    #2
    kaman, Nobady2006, ayho08 und 4 anderen gefällt das.
  4. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Zertifikat erstellen

    Zertifikat kaufen

    Das ist bis jetzt die schnellste und sicherste Variante die ich getestet habe.
    Ich habe das Zertifikat samt Key für 5,99US$ (ca.4,30Euro) bei E-Bay bestellt.
    Kurz darauf hab ich ein E-Mail erhalten (auf E-Bay), auf diese Antwortet man mit seiner Imei und kurz darauf bekommt man per E-Mail sein Zertifikat.
    Der ganze Ablauf dauerte bei mir nur ca. 1,5 Stunden.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
    snoopy-1 gefällt das.
  5. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Zertifikat erstellen

    Die Zertifikate von s60certkey.com haben öffters Probleme verursacht. Anscheinend sind diese Certs zeitweise defekt.

    Versuch Dir mal hier bei OPDA dein Cert und deinen Key zu besorgen...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Bei OPDA bekommt man auch Cert und Key gratis.
    Allerdings nur für jeden angemeldeteten User bzw. jede IMEI nur ein mal.

    Anleitung:
    Als erstes musst Du dich registrieren.
    Alle Felder ausfüllen..Account, Passwort, Passwort wiederholen,E-Mail Adresse (aktive verwenden) und zum Schluss den Sicherheitscode von daneben eingeben.
    Auf registrieren klicken.

    Auf Apply Cert klicken.
    Alle Felder wieder ausfüllen...
    Model (z.B N97,5800xp usw.), Telefonnummer (hier eine 11stellige Nummer eingeben mit 13 beginnent. z.B. 13123456789), IMEI (*#06# zum auslesen am Handy), IMEI wiederholen und zum Schluss noch einen Komentar einfügen (zB. RavensCert, RavensN97 usw.)

    Das Datum, wann das Zertifikat fertig ist wird angezeigt. (ist nur eine Richtlinie)

    Wenn das Datum erreicht ist, wieder einloggen...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Account und Passwort eingeben. (irgendwie logisch...)

    Ist das rote Kreuz einem grünen Haken gewichen, ist das Cert und der Kery fertig und kann downgeloadet werden. (ganz rechts sind die Links dazu .cer und .key) Achtung!!! Nur jeden Link einmal anklicken und warten bis der Download beginnt.
    Dann auf Datei speichern...
    Die beiden Dateien haben noch keine Endung. (muss erst umbenannt werden)
    Bei der Datei, die unter dem Link .cer heruntergeladen wurde mit der rechten Maustaste anklicken und auf umbenennen klicken.
    Beim Namen der Datei einfach .cer anhängen. (z.B.opda.cn_N97_ravens N97_3.cer)
    Das gleiche mit der Datei vom Link .key nur jetzt die Dateiändung.key (z.B.opda.cn_N97_ravens N97_3.key)
    Nun kann man mit diesem Zertifikat z.B mit GenialSIS signieren.

    Anleitung zu GenialSIS (mitels Kontexmenü geht einfacher)...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    P.S. Passwort zum signieren mittels GenialSIS ist 0000
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. August 2011
    #4
  6. Raven
    Offline

    Raven Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4.765
    Zustimmungen:
    7.716
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    AW: Zertifikat erstellen

    Kostenloses Nokia Zertifikat innerhalb von 1 Minute

    [​IMG]

    Mit dieser Software kann man sich direkt über das Handy ein Zertifikat besorgen. Es dauert nicht mal 1 Minute und das fertige Zertifikat ist am Handy. Einziges Manko.. das Programm ist auf Chinesisch, aber schon signiert.
    Das Zertifikat funktioniert nur für das Handy, mit dem es erstellt wurde!!!

    Anleitung:

    1. XStevedore 1.02.0113 auf dem Handy installieren. Egal ob Handy oder auf der Speicherkarte.
    2. XStevedore 1.02.0113 starten
    3. den Menüpunkt unten rechts anwählen und folgendes eingeben:
    - ganz oben den Internet Zugangspunkt auswähnle
    - darunter den Speicherplatz für das Zertifikat
    4. Im Hauptmenü auf den Menüpunkt ganz unten in der Mitte.
    5. Jetzt wählt man den obersten Menüpunkt und gibt den Namen des Zertifikates ein. (den Namen kann man frei wählen) ...dann verbindet sich das Handy mit der Seite, erstellt das Zertifikat und lädt es auf das Handy.
    6. Ist der Vorgang erfolgreich abgeschlossen erscheinen in den Feldern darunter die CER Datei und die KEY Datei.

    Kommt eine Meldung auf chinesisch mit einem roten Ausrufezeichen, ist der Server überlastet! (später nochmal versuchen)

    Mit einem Dateibrowser z.B. X-Plore kann man sich das Zertifikat dann auf den PC kopieren.
     
    #5
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen