1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zebradem Sambaserver Mediaplayer

Dieses Thema im Forum "Zebradem Image" wurde erstellt von Mustername, 1. November 2010.

  1. Mustername
    Offline

    Mustername Freak

    Registriert:
    29. Mai 2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    KAM
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen,

    ich möchte gern mit meinem MSI HD 1000 Mediaplayer auf die HDD der DBox zugreifen. Den Sambaserver habe ich im Image schon gestartet, komme aber nicht weiter, ich weiss nicht genau was ich tun muss.

    Bei meiner Dreambox ging das einfacher, da habe ich auch Zugriff.

    Kann jemand helfen ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zebradem Sambaserver Mediaplayer

    was haste denn in der smb.conf stehen?

    zumindest sollte dort die /hdd bereitgestellt werden und wenn Du es einfacher haben willst, die Arbeitsgruppe drin sein

    Konfigurationsbeispiele für samba finden sich zu Hauf im INet - schau mal drot, was Du mind. brauchst :)
     
    #2
  4. Mustername
    Offline

    Mustername Freak

    Registriert:
    29. Mai 2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    KAM
    Ort:
    Bayern
    AW: Zebradem Sambaserver Mediaplayer

    mit dem Keywelt Image hab ich es hinbekommen, mit dem Zebradem (was mir besser gefällt) leider nicht, so sieht die smb.conf aus

    ; Sample smb.conf configuration file for the dbox
    [global]
    ;;;;;;;;;;;;;;;
    ; Edit the following two lines to reflect your network settings:
    ;;;;;;;;;;;;;;;
    interfaces = 192.168.2.103/24
    workgroup = Musternetzwerk
    ;;;;;;;;;;;;;;;
    ; The rest of the configuration is a security risk, but
    ; at least it should allow you to debug your setup. Once
    ; samba is running OK, feel free to be more restrictive.
    ;;;;;;;;;;;;;;;
    server string = Dbox im Keller
    netbios name = dbox2
    security = share
    load printers = no
    guest ok = yes
    guest account = root
    encrypt passwords = yes
    os level = 0
    log level = 0
    browseable = yes
    preserve case = yes
    short preserve case = yes
    character set = iso8859-1
    # socket options = IPTOS_LOWDELAY TCP_NODELAY SO_SNDBUF=4096 SO_RCVBUF=4096
    ;;;;;;;;;;;;;;;
    ; Some sample shares
    ;;;;;;;;;;;;;;;
    #[Configuration]
    #comment = dbox2 Configuration files
    #path = /var
    #read only = no
    #public = yes
    #
    [dbox2-hdd]
    comment = dbox2-hdd
    path = /hdd
    read only = no
    public = yes

    gruß
     
    #3
  5. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zebradem Sambaserver Mediaplayer

    dann übernimm doch einfach die cfg aus dem keywelt... :)

    wobei ich Dir jetzt nicht 100% sagen kann, ob der samba-server auf dem Zebradem korrekt arbeitet, aber sollt schon, wenn die Jungs den dort mit aus dem CVS reingenommen haben
     
    #4
  6. Mustername
    Offline

    Mustername Freak

    Registriert:
    29. Mai 2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    KAM
    Ort:
    Bayern
    AW: Zebradem Sambaserver Mediaplayer

    habs hinbekommen, beim Start des Servers in der DBOX werden 2 smb.comf erzeugt, hatte immer die falsche gepflegt, nimmt man die smb.conf.dbox bearbeitet diese und benennt sie dann um, funktioniert es sofort
     
    #5

Diese Seite empfehlen