1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ZDF-Nachrichten noch nicht ab 2010 in HDTV

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 17. Juli 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.723
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    ZDF-Nachrichten noch nicht ab 2010 in HDTV

    Heute Abend um 19:00 Uhr has das ZDF sein vom Gebührenzahler mit 30 Millionen EUR finanzierte "virtuelle" Nachrichtenstudio in Betrieb genommen, welches vor allem aus viel digitaler Technik besteht und bereits jetzt auch "HD ready" sein soll. Doch zum offiziellen HDTV-Sendestart des ZDF Anfang 2010 sollen die Nachrichtensendungen des ZDF noch nicht in HDTV zu sehen sein. Dies erklärten Techniker des ZDF in einem Online-Chat. Begründet wird dies u.a. damit, dass auch die Nachrichtenbilder bislang nur in SD angeliefert werden.

    Wer bei der Premiere des ZDF-Studios glaubte, dass mit digitaler Technik auch die Bildqualität besser wird, konnte bereits heute in normalen PAL feststellen, dass dies bei den ZDF-Nachrichten nicht der Fall ist: Die "Greenscreen"-Technik sorgt für etwas unsaubere Konturen und selbst via DVB-S mit hoher Bitrate wirkt das Bild sehr weich. Die ZDF-Techniker sprechen in diesem Zusammenhang allerdings vom gewollten "Effekt einer filmerischen Auflösung".

    Quelle: areadvd
     
    #1
    bikersiggi und Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: ZDF-Nachrichten noch nicht ab 2010 in HDTV

    Was für ne Begründung, selbst hochskaliert sieht alles besser aus als alles in SD, schließlich sind die Scaler in den Fernsehzentren qualitätsmäßig viel besser als die in den Receivern, aber so weit denkt man leider nicht bei unserm ÖR.
     
    #2

Diese Seite empfehlen