1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ZDF.kultur überträgt "Counterstrike" Turnier

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von **BadBoy**, 8. August 2011.

  1. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    [​IMG]

    In den letzten Jahren wurden sogenannte "Killerspiele" wie "Ego-Shooter oder "Counterstrike" immer wieder scharf kritisiert. Auch das ZDF übertrug in seinen Sendungen nach Amokläufen, wie dem in Winnenden 2009, immer wieder heftige Diskussionen gegen diese Computerspiele.
    Dennoch wird der Sender ZDF.kultur am 20. August, nicht einmal drei Jahre nach dem Drama in Winnenden, einen Spieltag der "Electronic Sports League" übertragen. In dieser Liga für Computerspieler werden aber genau diese Spiele gespielt.
    Der Sender will auch Ausschnitte des Spiels "Counterstrike" übertragen. ZDF.kultur-Koordinator Daniel Fiedler sieht "Gaming" als ein wichtiger Bestandteil der Kultur an. Kritiker lehnen die Übertragung vehement ab.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Heutenicht
    Offline

    Heutenicht Freak

    Registriert:
    14. April 2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    190
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: ZDF.kultur überträgt "Counterstrike" Turnier

    Denen ist woll auch "Mensch Ärgere Dich nicht" noch zu brutal.

    Was sagen den die Kritiker gegen die Tägliche Berichterstattung von toten Kinder in Afrika und andern Krisenherde auf der Welt wo es reale Tote und Verletzte gibt.

    Zocke selber CoD und Amok gelaufen bin nicht.


    Gruß heutenicht
     
    #2

Diese Seite empfehlen