1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ZDF: In kleinen Schritten zu HDTV

Dieses Thema im Forum "TV News" wurde erstellt von Jader1, 3. Februar 2009.

  1. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    Das Zweite Deutsche Fernsehen hat auf seiner Jahres-Pressekonferenz seinen HDTV-Fahrplan und die für 2009 geplanten Online-Aktivitäten des Fernseh-Senders präsentiert.

    Demnach wird der Regelbetrieb für hoch auflösendes Bildmaterial erst mit den Olympischen Winterspielen im Februar 2010 starten. Zur Übertragung des 720p-Signals wird ein eigener Astra-Transponder eingesetzt werden. Zum HD-Empfang über Kabel äußerte sich der Sender nicht.

    Einen Probe-Betrieb des HD-Fernsehens wird es schon im August dieses Jahres anlässlich der Leichtathletik Weltmeisterschaft geben. Da ARD und ZDF die Host-Bradcaster der WM sind, also anderen Fernsehstationen das Signal liefern, muss das Bildmaterial der Veranstaltung in High Definition produziert werden. Darüber hinaus sollen während dieser Zeit rund 20 Prozent des ZDF-Programms parallel in HD ausgestrahlt werden.

    Mit dem Zweiten klickt man besser
    Wie schon bei der "Nacht im Netz" zur US-Präsidentschaftswahl praktiziert, will das ZDF die Berichterstattung vom Bundestags-Wahlkampf 2009 verstärkt mit Webinhalten verbinden und ergänzen. Man erhofft sich dadurch insbesondere bei jungen Zuschauern eingesteigertes Interesse.

    Insgesamt soll der ZDF-Internet-Auftritt "zunehmend Bild-getrieben" werden. Im Rahmen dieser Taktik wurde auch eine Kooperation zwischen Maybrit Illner und YouTube bekannt gegeben. Wie diese konkret aussieht wird allerdings erst in den nächsten Tagen mitgeteilt.

    Sehr stolz ist "Das Zweite" darauf, dass man dank der erhöhten GEZ-Gebühren 2009 zum ersten Mal in der Geschichte des Senders schuldenfrei in ein Programmjahr startet. (cel)
    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: ZDF: In kleinen Schritten zu HDTV

    Diesen dämlichen Satz hätte man sich sparen können. :kez_03:Wenn ich einfach so wie die bei meinem Chef mehr Lohn holen könnte ohne dass der was dagegen sagen kann, dann wär ich genauso schuldenfrei.

    Man hätte auch schonmal gespart wenn wir diesen dämlichen HD Transponder nicht bezahlen müssten, der da völlig umsonst nur mit arte HD bestückt rumsendet. Entweder jetzt sofort starten oder es gleich bleiben lassen, in anderen Ländern lacht man uns eh schon aus. Sollen den Transponder an Premiere verscherbeln, vllt macht Murdoch ja was draus...
     
    #2
  4. hottehue
    Offline

    hottehue Guest

    AW: ZDF: In kleinen Schritten zu HDTV

    Bis auf das Verscherbeln an Murdoch, meine Meinung.
     
    #3
  5. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    AW: ZDF: In kleinen Schritten zu HDTV

    Jo der Hammer was bei uns hier abgeht...verschwenden Reiheweise Transponder für analogen Mist ....wer braucht das überhaupt noch ,in Zeiten wo du einen digitalen Reciver schon um 30 Euro bekommst.
    Ein Kanal über einen Transponder wo man locker 3 HDTV Kanäle Senden könnte und dann sollen wir noch klatschen ,die Verarschen uns nach Strich und Faden....:dfingers:
    Wir sind nur in eins Weltmeister im Geldeintreiben da sind wir spitze.....
     
    #4
  6. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    AW: ZDF: In kleinen Schritten zu HDTV


    Hm ob das was bringen würde ,der ist ja wohl der geldgierigste Typ den man sich Vorstellen kann ,böse Zungen behaupten das er für den Hack bei Brummi verantwortlich war ,tja wenn das so ist hat er sich auf jeden Fall günstig eingekauft ...
    Den dem gehst nur um eins ,um den Deutschen Markt
    und ein Monopol hatten wir ja schon mal mit Kirch.....:diablo:
     
    #5
  7. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: ZDF: In kleinen Schritten zu HDTV

    Das ist nicht nur eine Behauptung, das ist Tatsache, gab auch ein entsprechendes Urteil....
    Jo das Monopol hatten wir, aber es gab nie ein besseres Programm, von dem her, mir egal ob Monopol oder nicht, Hauptsache das Programm geht wieder aufwärts, die Preise werden eh so bleiben, international verglichen sind das die Standardpreise, nur halt mit besserem Programm, aber das wird hoffentlich mit der Zeit kommen
     
    #6

Diese Seite empfehlen