1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ZDF Dokukanal zeigt Themenabend zur Mondlandung

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 18. Juli 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.045
    Zustimmungen:
    15.715
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    ZDF Dokukanal zeigt Themenabend zur Mondlandung

    Mainz - In der kommenden Woche ist im ZDF Dokukanal ein Themenabend zur Mondlandung zu sehen, eine Tagesdoku über Unterseeboote und "37 Grad Plus" zum Thema Kaufsucht.

    Mondsüchtig - 40 Jahre Mondlandung im ZDFdokukanal-Themenabend

    Nur zwölf Menschen hatten bisher die einmalige Chance, auf dem Mond spazieren zu gehen. In die Geschichte gingen aber vor allem die Astronauten der Apollo-11-Mission ein, die am 20. Juli 1969 als allererste auf dem Mond landeten. "Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit" erklärte der amerikanische Astronaut Neil A. Armstrong, als er damals seinen Fuß auf den Mondboden setzte.

    In diesem Juli jährt sich zum 40. Mal der Tag der Mondlandung - Anlass für den ZDFdokukanal am morgigen Samstag ab 21 Uhr, sich auf eine spannende Reise ins All zu begeben und die Geschichte der Raumfahrt aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. Am Mittwoch, 22. Juli beschäftigt sich ab 22 Uhr auch die deutsche Science-Fiction Serie "Ijon Tichy: Raumpilot" mit dem Thema All.

    Sendetermine: "Der Raketenmann - Das Schicksal des Wernher von Braun" (21 Uhr), "Aufbruch ins All" (22.30 Uhr), "Zukunft im All" (23.15 Uhr), "Deutsche Raketenpioniere und der Flug zum Mond" (0 Uhr), "Möbius" (USA 1996) (0.15 Uhr).

    Am Mittwoch, 22. Juli: "Ijon Tichy: Raumpilot - 1. Kosmische Kollegen" (22 Uhr), "Ijon Tichy: Raumpilot, 2. Planet der Reserven" (22.15 Uhr), "Ijon Tichy: Raumpilot, 3. Relativistische Effekte" (22.30 Uhr), "Ijon Tichy: Raumpilot, 4. Der futurologische Kongress" (22.45 Uhr), "Ijon Tichy: Raumpilot, 5. Sabotage" (23 Uhr), "Ijon Tichy: Raumpilot, 6. Die innere Stimme" (23.15 Uhr).


    Im Tiefenrausch - Die Tagesdoku über Unterseeboote

    Seit über 100 Jahren jagen U-Boote durch die Tiefen der Meere. Bereits im amerikanischen Unabhängigkeitskampf versuchte man ein militärisches Unterseeboot zu bauen, später war atomare Abschreckung für die amerikanische Navy die wichtigste Mission in den Zeiten des Kalten Krieges.

    Im Zweiten Weltkrieg verbreiteten deutsche U-Boote in der längsten Seeschlacht der Geschichte Angst und Schrecken - doch aus Jägern wurden später Gejagte. Ab Sonntag, 19. Juli, täglich um 13.15 und 21.15 Uhr, taucht die Tagesdoku ein in die unheimliche, aber auch faszinierende Welt der Untersee-Schifffahrt und berichtet über dramatische Schlachten in der Tiefe.

    So: "Mythos ‚Atlantikschlacht’"
    Mo: "Verbotene Rettung"
    Di: "Das Geheimnis von U-166"
    Mi. "Mission X - Angriff aus der Tiefe"
    Do: "Tauchfahrt in die Vergangenheit"
    Fr: "Atlantik-Schlacht - Das eiserne Grab"


    37 Grad Plus: "Das muss ich jetzt haben - Von Menschen mit Kaufsucht"

    Designer-Jeans, Markenkosmetik, Unterhaltungselektronik - manche Menschen können nicht anders, als ihren Konsumwünschen nachzugeben. Kaufsucht zieht oft auch andere Erkrankungen wie Depressionen, Essstörungen oder Alkoholismus nach sich. Sieben Prozent der Bundesbürger gelten als gefährdet.

    Wie Kaufsucht entsteht und wie der Alltag Betroffener aussieht, beleuchtet die Sendung aus der Reihe "37 Grad" am Mittwoch, 22. Juli um 19.30 Uhr. Im Anschluss diskutiert Doro Wiebe um 20.00 Uhr mit ihren Gästen, welche Ursachen hinter dem zwanghaften Konsum stehen und wie Kaufsucht therapiert werden kann.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen