1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

Dieses Thema im Forum "Original" wurde erstellt von Garfield 1, 18. April 2009.

  1. Garfield 1
    Offline

    Garfield 1 Freak

    Registriert:
    13. Dezember 2008
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Leute will mir eine Kathrein 910 kaufen zahlt sich das noch aus?
    was kann man noch alles machen?
    oder soll mann die org Soft noch drauflassen? kann mann ohne Probleme mit der org Soft auf einen USB Stick aufnehmen oder muß mann Linux oben haben?
    ich kenne mich nicht so gut aus,ich suche einen HDTV Box mit der man aufnehmen kann und wenn wieder was geht mit Linux da währe die 910 nicht so schlecht oder was sagt ihr?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Naemlich
    Offline

    Naemlich Ist oft hier

    Registriert:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hab selbst ne Kathrein 910. Is momentan sicher ne gute Wahl hinsichtlich des Preis-Leistungsverhältnisses. Und es gibt ne große Entwicklergemeinde. Da tut sich echt was vorallem in Sachen Enigma 2. Das läuft in der momentanen Beta-Version schon sehr gut.
    Aufnehmen kannst mit der orginal Software ohne Probleme. Einfach Festpalte oder USB-Stick dranhängen und los gehts. Es gibt auch ne modifizierte "Orginalsoftware" mit div. Laufvögeln. Die man sehr einfach mit USB-Stick draufbügeln kann.
    Linux ist nicht erforderlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2009
    #2
  4. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hi da ich selber eine habe kann ich sie nur empfehlen ,ist nach der Dream wohl die beste auf dem Markt ,gibt topp Software dazu um über Netzwerk auf die Box zuzugreifen ,zur Zeit würde ich noch das AAF Image drauf machen ,weil Enigma zwar schon gut läuft aber zum Bsp Timshift noch nicht geht.
    Kannst aber über Stick schon testen und über das Preis Leistungsverhältniss braucht man sowieso nichts sagen.
    Lade dir einfach mal ganz oben das komplett Packet runter da ist alles enthalten ,incl topp Beschreibungen ,dann kannst dich vorab schon mal Informieren.
     
    #3
  5. Eselzuechter
    Offline

    Eselzuechter Ist oft hier

    Registriert:
    25. April 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Rein technisch gesehen vielleicht, wenn man allerdings den Support mit einbezieht (AAF), liegt die Kathi meilenweit vor der DM800 und ich bin mir sicher, dass sie die Dreambox sehr bald auch in allem anderen übertrumpfen wird.

    Also von mir eine ganz klare Empfehlung.
     
    #4
    1 Person gefällt das.
  6. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hi was die Hardware und Support betrifft hast die sicher Recht ,hab mir seinerzeit die Kathie gekauft weil die Dream 800 kein Ci-Interface hatte den das empfand ich als Frechheit.
    Aber man sollte auch betonnen wer Problemlos Cs betreiben will und Geld nicht die grosse Rolle spielt , der ist mit einer Dream besser dran.
    Sieht man ja wieder ganz deutlich mit Incubuscam was ja das cccam Protkoll kann ,aber von den Machern des cccam ausgespeert wurde ,warum da braucht man nur 1 und 1 zusammenzählen.
    Hier liegen einfach finanzelle Intressen vor ,sieht man auch ganz deutlich an Enigma2 ,warm dauert das so lange obwohl sich die Jungs wirklich bemühen .
    Hätten sie den sourecode des Enimga2 wäre das sicher schon erledigt ,aber so müssen sie das Rad neu erfinden ,aber die Jungs geben nicht auf und ist nur eine frage der Zeit ....bis auch hier Gleichstand herrscht .

    History:

    05/05/1821, V0.82
    - second try fixing caids tunneling (with PremiereHD card on betacrypt, i can't test it so, i don't know if it works or not)
    - first try fixing caid 0603 (same as premierehd, i can't test it, please report if it works or not)
    - fixed long ecm bugs
    - full support for cccam 2.1.0 protocol
    - many minor fixes for stability (hope this version will be better than last one)

    also wer auf cccam angewiesen ist tja der bekommt Probleme sofern er es übers Internet betreiben will ,M-Box ist da natürlich wieder eine andere Geschichte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. April 2009
    #5
  7. Eselzuechter
    Offline

    Eselzuechter Ist oft hier

    Registriert:
    25. April 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    57
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    NRW
    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Ist alles richtig was du sagst, allerdings wird es nicht lange dauern, bis es eine auf der Kathi lauffähige incubus Version gibt, die auch zur cccam 2.1.0 verbinden kann. Ich bin natürlich kein Hellseher, aber ich würde sogar ´ne Dose Faxe drauf wetten.
    Überhaupt kommt man auch ganz gut ohne cccam klar, es gibt ja genug Alternativen.
    Auch mit E2 hast du vollkommen Recht, wobei man aber sagen muss, das SCHON JETZT zumindest das Sussex Revolutions Image einwandfrei läuft und so einiges zu bieten hat.
    Wie auch immer, die Kathi ist sicher noch nicht makellos und auch keine eierlegende Woll-Milch-Sau, aber auf dem besten Weg dorthin.
    P.S. Bitte entschuldigt evtl. Schreibfehler, da ich von oben genannten Dosen momentan ein paar zu viel auf habe.
     
    #6
    1 Person gefällt das.
  8. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Jo da kannst du Recht haben , bloss was bringts wenn dann die Macher der cccam wieder Änderungen vornehmen und es wieder ausspeeren .Das wäre mir persönlich zu blöde deshalb sollte man immer vorher schauen was gewünscht ist und wo hin ich mich Verbinden will.
    Klaro M-Box ist im Prinzip besser aber was hilfts wenn der Server nur ccccam unterstütz,
    verstehe das ganze aufsehen bzgl Cs sowieso nicht.
    Heute bekommst jeden Film in Hdtv im Netz in wesentlich besser Quali und mit guten Mediaplayer der Hammer ,für was dann Cs .
    Komme so schon gar nicht mehr nach die filme auch anzuschauen ,Mediaplayer spielt sogar Bluray Isos ab und das mit Menü und Dolby True HD da kommt Freude auf und kannst überhaupt nicht mit Ac 3 vergleichen,aber das ist eine andere Geschichte.
    Tja da könnte sich die hochgerühmte Dream 8000 mal was abschneiden,1000 euro ist für die Hardware gerade zu lächerlich .....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. April 2009
    #7
  9. CagRaptor
    Offline

    CagRaptor Newbie

    Registriert:
    30. April 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hallo,

    ich habe mir gerade eine Kathie UFS910 zugelegt und bin gerade dabei mich durch die Installation zu kämpfen.

    Dabei ist es kein Problem die Senderliste zu editieren, Zugang per ftp/Netzwerk zur Kathie zu bekommmen, Aufnahmen auf die externe Festplatte zu erstellen bzw. abzuspielen. Die Aufnahmen können auch völlig problemlos auf den PC gekuckt werden usw.
    Die Bildqualität finde ich bei entsprechendem Filmmaterial vom Sender ausgesprochen gut.

    Daher Danke für das aaf_all_in_one. Aber leider gelingt es mir nicht das aaf_sussex_revolutions_ba_image.tar.gz, AAF_NEW_YEAR_2009_BA-Image.tar.gz oder das ältere e2_Build_210_AAF_MOD_1.0.tar.gz zum laufen zu bringen.

    Auf dem Flash läuft Kathrein1.06_2Bootloader problemlos und vom Stick laufen
    AAF_2.0e.tar.gz oder AAF_2.0c3_1w.tar.gz.:good:
    D.h. alle Images welche passen und der KCC 3.2 als Download vom Server anbietet gehen, aber die anderen Images nicht. Dabei habe ich es mit einer Installation über "Neues BAImages (.tar.gz)" und als "Neues Image in Partition" versucht.
    Aber egal wie, nach der Auswahl der Images im Bootloader sehe ich noch wie die Kathie versucht vom Stick zu laden (Anzeige load ...), aber sobald der Schriftzug "Kathrein UFS910" kommt geht kurz darauf die Stick LED aus und es passiert gar nix mehr, d.h. ich muss die Kathie komplett ausschalten und neu booten.:OO

    Was mache ich falsch?:JC_hmmm:

    Danke für Unterstützung
     
    #8
  10. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Tja kommt immer wieder vor das User probleme haben das Enigma2 vom Stick zu booten ,
    meistens liegts es am Stick ,den die Kathie ist das sehr wählerisch oder aber an unterschiedlichen Hardwarerevisionen .
    Mach mal folgendes ,boote mal die Kathie nomal hoch, vorher den Stick raus ,dann auf Standby schalten, aber nicht den mit der Uhr sondern schon runterfahren lassen.
    Stick rein wieder einschalten ,im Bootmenü Enigma auswählen im Menü und warten ,dann müsste es gehen ,wenn nicht dann Stick neu einrichten und noch mal Versuchen oder gleich anderen nehmen.
    Aber was anderes warum machst du es nicht einfach in den Flasch ,läuft sehr gut darin ,einfach AAF mit KCC sichern als Kim Date,dann Enigma drauf und wenn dir nicht gefällt einfach wieder mit Kcc Sicherung von AAf zurückspielen.
    Die lange Wartezeiten beim booten mit dem Stick nerven doch etwas.....
     
    #9
  11. ganjamann
    Offline

    ganjamann Newbie

    Registriert:
    1. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Die Kathi ist bei einigen Sticks etwas zickig. Gehe hin und versuche z.B. das Black Pearl BA-Image "als Image in eine Partition" zu installieren. Falls Du auf das/die vorhandene(n) Image(s) auf dem Stick verzichten kannst, formatiere den Stick. Dann installiere das ba-5.3.7.tar.gz. Danach das baboot0.6 draufknallen und neustarten (wichtig). Dann das BP-Image in eine Partition installieren und nochmal neustarten. Falls es nicht sofort klappt, versuche es ruhig ein paar Mal. In der Regel nimmt der UFS910 so ziemlich jeden Stick; wenn auch nicht beim ersten Mal.
    Viel Spaß mit e2!

    Gruß
     
    #10
  12. CagRaptor
    Offline

    CagRaptor Newbie

    Registriert:
    30. April 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hallo,

    danke für die prompte Antwort.
    Da ich derzeit keinen anderen USB-Stick hatte über den ich frei verfügen kann habe ich mich entschlossen Enigma2 auf den Flash zu spielen.
    Damit war ich direkt erfolgreich.:good:
    Aber nun fangen wie nicht anders zu erwarten neue Probleme an.

    Zum einen gelingt es mir nicht die Senderliste zu editieren oder meine alte Sendeliste mit Hilfe des SatChannelListEditors einzuspielen.

    Ausserdem mag das System nun meine in FAT32 formatierte USB Platte zu akzeptieren bzw. umzuformatieren.
    Welche Dateisysteme sind hier möglich?
    Gibt es eine umfassende Bedienungsanleitung für Enigma2 auf der Kathi?

    Danke
     
    #11
  13. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hi erst mal die neuerste Version runterladen ,Programm starten und unter
    Allegeim Reciver auf Enigma umstellen.
    Dann unter 3 Reiter Zugang einrichten und auf Testverbindung gehen um zu sehen ob das Netzwerk geht,
    hier diese einstellung machen ,

    /etc/tuxbox/
    /etc/enigma2/

    unter UFS 910 ......Ip der Kathie und Port eingeben den du verwenden willst,
    jetzt müsste es gehen.

    Festplatte was wird den unter KCC ,Experten angezeigt ,du kannst hier deine Festplatte neu einrichten ,
    Festplatte makieren ,rechte Maustaste und im Menue EXT2 Filesystem erstellen auswählen ,danach müsste sie gehen.
    Geht aber natürlich auch unter Enigma selber.


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    eine Beschreibung liegt bei leider etwas älter....
     
    #12
  14. CagRaptor
    Offline

    CagRaptor Newbie

    Registriert:
    30. April 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hallo,

    danke für die prompte Antwort.

    Mit der Kanalliste bin ich schon weiter, hab jetzt aber Probleme mit dem Videotext.

    Bzgl. der Festplatte bin ich gerade dabei zu testen.

    Melde mich dann wieder.

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2009
    #13
  15. CagRaptor
    Offline

    CagRaptor Newbie

    Registriert:
    30. April 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hallo,

    danke für den Tip. Die Aufnahmen klappen nach der Formatierung der HDD mit Hilfe des KCC tatsächlich.

    Im Moment habe ich noch folgendes Problem:
    Wenn ich versuche den Videotext einzublenden, dann wird das Bild zwar ausgegraut aber es werden keine Textinformationen eingeblendet. Zusätzlich ist es so, dass ich noch keine Möglichkeit gefunden habe wieder zum normalen Bild zurückzukehren (ausser einem reboot).

    Eine Idee woran das liegen könnte?

    Danke für Tips
     
    #14
  16. Jader1
    Online

    Jader1 Guest

    AW: Zahlt sich noch eine neue Kathrein 910 aus

    Hi lies dir dazu mal diese Beschreibung durch .......

    ist mit Bildern hinterlegt .....ziemlich weit unten.......

    und Avi in pdf umbennen,damit du den Text lesen kannst.
     
    #15

Diese Seite empfehlen