1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von naseweis40, 3. Juli 2013.

  1. naseweis40
    Offline

    naseweis40 Newbie

    Registriert:
    4. April 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    1. Ich habe meinen yadr als testing mit vdr 2.0.2 laufen. Wie kann ich vdr-sc installieren? Ich bin mir nicht sicher das es läuft.

    2. Kann man O*F noch helle bekommen? Ist die S***Cam.* So richtig?

    W 0D** 10 CC 09********1D ;
    W 0D** 10 20 00 0000000000000000*************50D ;
    W 0D** 10 20 01 0000000000000000*************686 ;

    W 0D** 04 CC 0*********1D ;
    W 0D** 04 20 00 A9**************************61 ;
    W 0D** 04 20 01 C2**************************52 ;

    3. Wie installiere ich tvm2vdr? Bin so gescheitert, könnte am Verzeichnis liegen:
    apt-get update
    apt-get install vdr-dev
    apt-get build-dep vdr-plugin-tvm2vdr
    apt-get source vdr-plugin-tvm2vdr
    cd vdr*
    dpkg-buildpackage -tc
    dpkg -i ../*deb
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. milvie
    Offline

    milvie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Habe das gleiche problem.
    Nach einem dist-upgrade auf mein yavdr habe ich nun vdr 2.0.2 und mein vdr-sc-plugin lässt sich nicht mehr installieren:

    "Die folgenden Pakete haben unerfüllte Abhängigkeiten:
    vdr-plugin-sc : Hängt ab von: vdr-abi-1.7.27-yavdr0 ist aber nicht installierbar
    E: Probleme können nicht korrigiert werden, Sie haben zurückgehaltene defekte Pakete."

    nun weiss ich nicht mehr wie ich es lösen soll.
    Neuinstallation? VDR-Downgrade?
     
    #2
  4. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Wieso machst du dann ein Upgrade ?

    Nö. Probier mal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Einfach mit unzip auf dem vdr entpacken und die benötigten Pakete mit sudo dpkg -i <Paketname> installieren.


    siehe oben

    # ORF
    W 0D05 04 CC xxxxxxxxx11D
    W 0D05 04 20 00 A...6661
    # AustriaSat
    W 0D05 10 CC xxxxxxxxx11D
    W 0D05 10 20 00 0....B5C
     
    #3
  5. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Lohnt sich überhaupt als reiner XBMC User auf den Umstieg zum neueren VDR Zweig?
     
    #4
  6. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Nö, nicht wirklich.
     
    #5
  7. milvie
    Offline

    milvie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Das mit dem Upgrade habe ich natürlich bereut, ich weiß auch nicht mehr wieso ich es gemacht habe...
    Jedenfalls hat es mit deinem Download-Tipp leider nicht geklappt, kriege den gleichen Abhängigkeitsproblem:

    sudo dpkg -i vdr-plugin-sc_1.0.0+hg20121018-0~precise_amd64.deb
    (Lese Datenbank ... 170272 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
    Vorbereitung zum Ersetzen von vdr-plugin-sc 1.0.0+hg20121018-0~precise (durch vdr-plugin-sc_1.0.0+hg20121018-0~precise_amd64.deb) ...
    Ersatz für vdr-plugin-sc wird entpackt ...
    dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von vdr-plugin-sc:
    vdr-plugin-sc hängt ab von vdr-abi-1.7.27-yavdr0; aber:
    Paket vdr-abi-1.7.27-yavdr0 ist nicht installiert.
    dpkg: Fehler beim Bearbeiten von vdr-plugin-sc (--install):
    Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
    Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    vdr-plugin-sc

    Kann man dieser ältere "vdr-abi-1.7.27-yavdr0" auf mein vdr 2.0.2 installieren oder kriege ich damit noch mehr Schwierigkeiten?
     
    #6
  8. lokipoki
    Offline

    lokipoki Meister

    Registriert:
    5. August 2012
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    127.0.0.1
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Welches System benutzt du? Yavdr oder einen Eigenbau?
     
    #7
  9. legenwaitforitdary
    Offline

    legenwaitforitdary Meister

    Registriert:
    12. November 2011
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Sorry, mein Fehler, die Pakete sind für die vdr Version aus yavdr stable gebaut, ich werd dir richtigen noch hochladen.

    edit: Hab die Datei ausgetauscht, probier es mal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2013
    #8
  10. milvie
    Offline

    milvie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Mit deinem letzten Datei hat die Installation einwandfrei funktioniert. Vielen Dank!!!
    Allerdings findet die plugin meine SoftCam.Key nicht und ich verstehe nicht wirklich wieso:

    confirm: Dateien wirklich neu laden?
    Jul 14 18:32:45 ubuntu vdr: [1034] warning: Dateien wirklich neu laden?
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] confirmed
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [general.error] no keys loaded for softcam!
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** registered systems:
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** SC-Cryptoworks (pri -5)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** SC-Viaccess (pri -5)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Cryptoworks (pri -10)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Viaccess (pri -10)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Seca (pri -10)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** SC-Seca (pri -5)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** SC-Nagra (pri -5)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Irdeto2 (pri -8)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Irdeto (pri -10)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Conax (pri -10)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Cardclient (pri -15)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** SC-Irdeto (pri -5)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Nagra2 (pri -10)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** Nagra (pri -10)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** SC-Conax (pri -5)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** ConstCW (pri -20)
    Jul 14 18:32:46 ubuntu vdr: [1034] [core.load] ** SC-VideoGuard2 (pri -5)

    Ich hatte bis vor eine Woche alles noch am laufen, insofern denke dass an den Inhalt der Datei nicht liegen kann.
    Sie liegt immernoch unter /etc/vdr/plugins/sc...kann es sein dass deine neu kompilierte plugin diese Datei woanders sucht??
    Eine andere Erklärung fällt mir nicht ein.
     
    #9
  11. milvie
    Offline

    milvie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Es ist ein yavdr, ich habe aber inzwischen soviel daran "gebastelt" und ein dist-upgrade drübergelegt, dass man fast von einem Eigenbau sprechen könnte...
    Vor dem upgrade war (glaube ich) die yavdr 0.4.0, war auf jeden Fall noch XBMC Eden mit dabei.
    Jetzt (nach dem dist-upgrade) habe ich precise in den Quellen und - denke ich - auf yavdr 0.5.0 upgraded zu haben. Jedenfalls ist auch XBMC Frodo beim Upgrade gekommen + das neue VDR 2.0.2...
     
    #10
  12. milvie
    Offline

    milvie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Nun habe ich die S******.Key File unter /var/lib/ kopiert und dieser wird endlich gefunden:

    [general.info] loading keys from /var/lib/vdr/plugins/sc/SoftCam.Key
    [core.load] loaded 8 keys from /var/lib/vdr/plugins/sc/SoftCam.Key

    Komischerweise werden die Kanäle von Austriasat und ORF immernoch nicht hell :emoticon-0112-wonde

    Hat sich sogar das Format vom S******.Key geändert oder was?
     
    #11
  13. milvie
    Offline

    milvie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Hallo legenwaitforitdary,
    danke für deine Keys, aber sie stimmen exakt überein mit meinen ORF-Keys;
    Bei AustriaSat hatte ich zusätzlich zu deine zwei Zeilen auch einer ECM01-Zeile, glaube aber nicht dass daran liegt.

    Jedenfalls will es einfach nicht, die 4 keys werden soweit korrekt geladen, allerdings meckert über ein paar files die nicht findet, ich habe diese Files aber noch nie gebraucht:
    Jul 14 20:39:52.592 [general.debug] logfile '/var/log/vdr-sc' opened
    Jul 14 20:39:52.592 [general.info] SC version 1.0.0pre-Unknown initializing (VDR 2.0.2)
    Jul 14 20:39:52.650 [general.debug] capturing device 0/0 (subsystem ID dd010020)
    Jul 14 20:39:52.650 [general.debug] creating standard device 0/0
    Jul 14 20:39:52.690 [general.debug] capturing device 1/0 (subsystem ID dd010020)
    Jul 14 20:39:52.690 [general.debug] creating standard device 1/0
    Jul 14 20:39:52.709 [general.info] SC version 1.0.0pre-Unknown starting (VDR 2.0.2)
    Jul 14 20:39:52.709 [core.load] ** Plugin config:
    Jul 14 20:39:52.709 [core.load] ** Key updates (AU) are enabled (all CAIDs) (prestart)
    Jul 14 20:39:52.709 [core.load] ** Local systems DON'T take priority over cached remote
    Jul 14 20:39:52.709 [core.load] ** Concurrent FF recordings are NOT allowed
    Jul 14 20:39:52.709 [core.load] ** Force transfermode with digital audio
    Jul 14 20:39:52.709 [core.load] ** ECM cache is set to enabled
    Jul 14 20:39:52.709 [core.load] ** TsBufferSize is 4 MB
    Jul 14 20:39:52.709 [core.load] ** ScCaps are 1 2 0 0 0 0 0 0 0 0
    Jul 14 20:39:52.715 [general.info] loading cardclient config from /var/lib/vdr/plugins/sc/cardclient.conf
    Jul 14 20:39:52.720 [general.error] failed open /var/lib/vdr/plugins/sc/override.conf: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Jul 14 20:39:52.720 [general.error] failed open /var/lib/vdr/plugins/sc/smartcard.conf: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Jul 14 20:39:52.720 [general.error] failed open /var/lib/vdr/plugins/sc/cardslot.conf: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Jul 14 20:39:52.720 [general.info] loading keys from /var/lib/vdr/plugins/sc/SoftCam.Key
    Jul 14 20:39:52.725 [core.load] loaded 4 keys from /var/lib/vdr/plugins/sc/SoftCam.Key

    und wenn ich auf ORF gehe, dann kommt auf den Display "Kanal nicht verfügbar" und im Log steht:
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [1006] switching to channel 34
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [2394] dbus2vdr: System: emit signal /Status de.tvdr.vdr.status ChannelSwitch (9, 0, true)
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [2394] dbus2vdr: System: emit signal /Status de.tvdr.vdr.status ChannelSwitch (1, 0, false)
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [2394] dbus2vdr: System: emit signal /Status de.tvdr.vdr.status ChannelSwitch (1, 34, false)
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [2394] dbus2vdr: System: emit signal /Status de.tvdr.vdr.status ChannelSwitch (9, 34, true)
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [2397] receiver on device 1 thread started (pid=1006, tid=2397, prio=high)
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [2398] osdteletext-receiver thread started (pid=1006, tid=2398, prio=high)
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [2399] TS buffer on device 1 thread started (pid=1006, tid=2399, prio=high)
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: [1006] [softhddev]SetPlayMode: 1
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: audio/alsa: using device 'default'
    Jul 14 20:44:43 ubuntu vdr: audio/alsa: start delay 336ms
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: codec: buggy libav, use ffmpeg
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: video: decoder buffer empty, duping frame (401/12340) 0 v-buf
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: video: slow down video, duping frame
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: video: 1:28:20.181 +640 621 0/\ms 0+3 v-buf
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: video: slow down video, duping frame
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: video: decoder buffer empty, duping frame (407/8) 0 v-buf
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: video: 1:28:20.341 +627 543 240/\ms 0+5 v-buf
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: video: slow down video, duping frame
    Jul 14 20:44:44 ubuntu vdr: video: 1:28:20.341 +607 619 240/\ms 2+7 v-buf


    Ich vermute dass an der "buggy libav" liegt, was meint du?
     
    #12
  14. paust55
    Offline

    paust55 Newbie

    Registriert:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Nein, die Meldung "buggy libav, using ffmpeg" kommt vom softhddevice-Plugin und hat keinerlei Auswirkung. Das heißt eben nur, das das softhddevice anstatt libav eben ffmpeg nimmt und mehr nicht!

    Paust55
     
    #13
  15. milvie
    Offline

    milvie Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Keine Ahnung warum trotz allem die plugin nicht tut, ich habe vor dem dist-upgrade mit einer neue plugin namens "audiorecorder" viel experimentiert (wahrscheinlich zuviel!) und musste dabei viele pakete nachinstallieren und Source kompilieren. Vermutlich ist dabei was schief gelaufen, weil auf einmal hatte ich den yavdr-testing Brunch in meinem Repository.

    Mein yavdr sah nicht mehr aus wie ein "standard" yavdr, sondern eher wie ein Experiment, deswegen habe ich mich gestern abend entschieden es komplett neu zu installieren.
    Es war etwas Arbeit erforderlich bis alle Setups passen, aber nun habe ich wieder den älteren VDR 1.7 und die vdr-sc-plugin arbeitet wieder einwandfrei!
     
    #14
  16. Polarisfff
    Offline

    Polarisfff Newbie

    Registriert:
    2. November 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Yavdr-testing VDR 2.0.2 und VDR-SC bzw. tvm2vdr

    Hi Leute,

    habe yavdr 0.5 testing VDR 2.0.2, eine DD V6 mit zwei Tunern, wobei der 2te Tuner per Dynamite deaktiviert wurde (udev-Regel). Habe das SC-PLugin mit Cardclient und allen anderen Zusätzen über das Paket von Leslie installiert, ohne Fehler.
    SC in die Order.conf an erste Stelle. SC ist im Menü unter Plugin zu sehen, die cardclient.conf und softcam.key werden geladen aber er sagt mir immer "Kanal nicht verfügbar". Unter CAM im OSD-Menü des VDRs steht kein Eintrag, somit wäre diese wohl nicht aktiv. Normalerweise steht dort CAM1.

    Was kann ich noch tun, habt ihr eine Idee was hier noch nicht richtig funktioniert?? Ist es das Dynamite-Plugin? Wenn ja, muss ich irgendwie den 2ten Tuner abschalten können...

    Danke und Gruß
     
    #15

Diese Seite empfehlen