1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk [YaVDR 0.4] Vomp-Server 0.4.0 mit RasPi: Audioaussetzer bei verschl. SD

Dieses Thema im Forum "CS VDR-SC" wurde erstellt von winschrott, 22. April 2013.

  1. winschrott
    Offline

    winschrott Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    nördlich vom Süden
    Hallo zusammen,

    irgendwie hat sich bei mir ein Problem eingeschlichen:

    Ich habe einen aktuellen yavdr 0.4 als Headless-Server am laufen, SC installiert und lokal den Oscam-Server. Zwischen dem Server und einem yavdr-Guckmaschinderl über Streamdev sowie einem Media MVP via Vomp-Plugin (0.4.0 von der Loggytronic-Seite) läuft alles wunderbar, HD fein, SD auch, insbesondere auch die verschlüsselten ORF, SRF, Sky werden ohne Probleme hell. Auch eine Verbindung via VLC auf den 3000er-Port läuft kummerfrei.

    Nur meine zwei Raspberry machen mir kopfzerbrechen:
    ORF in SD (ja, nur in SD, HD ist kein Problem) macht beim Audio probleme. Es gibt sporadisch Tonaussetzer oder Zwitschern über HDMI bzw Krachen über analog (ist ja bekannt dass es wenn dann kracht, by Hardwaredesign). Besonders auffällig ist das bei Orf 1,2,3, Sport+, ATV 1+2. Puls4 scheint nicht betroffen zu sein, ebensowenig alles was über HD reinkommt oder Sky / SRF in SD oder HD. Meine ORF-Karte ist eben deaktiviert weil sie noch nicht freigeschalten ist, Kekse kommen aus dem Share mit ca. 850ms...
    Folgendes erscheint im Log wenn ich den vompclient mit -d starte - aber nur bei den genannten Problemsendern:

    [mp3 @ 0xabef4740] incomplete frame
    21:28:18.573120 [debug] 2141 Audio - We can not decompress 160 save for later 1 1695e88 0
    Last message repeated 2 times
    [mp3 @ 0xabef4740] incorrect frame size
    21:28:18.702042 [debug] 2141 Audio - saved audio: 480
    Last message repeated 5 times
    [mp3 @ 0xabef4740] incomplete frame
    21:28:18.726495 [debug] 2141 Audio - We can not decompress 208 save for later 1 1695e58 0
    Last message repeated 2 times
    [mp3 @ 0xabef4740] incorrect frame size
    21:28:18.840754 [debug] 2141 Audio - saved audio: 480
    Last message repeated 5 times
    [mp3 @ 0xabef4740] incomplete frame
    21:28:18.865659 [debug] 2141 Audio - We can not decompress 256 save for later 1 1695e28 0
    Last message repeated 2 times
    [mp3 @ 0xabef4740] incorrect frame size
    21:28:18.974337 [debug] 2141 Audio - saved audio: 480
    Last message repeated 5 times
    [mp3 @ 0xabef4740] incomplete frame

    Mein Spezl gegenüber leidet an dem gleichen Problem, hat aber ein manuell istalliertes Ubuntu mit VDR 1.7.22 und SC drauf.

    Laufen evtl irgendwelche Puffer leer?

    @Mod: Wenn es hierzu einen besseren Bereich gibt, bitte verschieben...

    Danke für JEDEN Tipp,
    winschrott
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. winschrott
    Offline

    winschrott Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Januar 2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    nördlich vom Süden
    AW: [YaVDR 0.4] Vomp-Server 0.4.0 mit RasPi: Audioaussetzer bei verschl. SD

    Gähn,

    nach langer zeit antworte ich mir mal selbst:
    Das problem ist nicht der Rasp an sich und auch nicht das Böse oder der VDR. Das Ei liegt wohl im vompclient - der hat Probleme damit die Audio-Header alle korrekt zu interpretieren. Jetzt mal bugfixen und sehen was kommt...
     
    #2

Diese Seite empfehlen