1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von SR-88, 2. April 2013.

  1. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    Moin Jungs,

    bräuchte mal ne ehrliche Meinung zu den beiden genannten Receivern. Ich hatte bisher ne ET 9200 und war super zufrieden, leider hat sich jedoch der Front Usb verabschiedet und da es nun eine Gutschrift gab, steht nun ein neues Gerät zur Auswahl. Hab den 9500er heute bekommen, jetzt beschleichen mich jedoch leichte zweifel, ob die Entscheidung die richtige war. Noch ist ja alles zu ändern. Punkte die mich zum Quad tendieren lassen: 3x so starker Prozessor, LCD Display. Jetzt nur die Frage, wird die Gigablue Gemeinschaft in der Lage sein den starken Prozessor dementsprechend nutzbar zu machen, bzw. wird es soweit kommen, dass Plugins so extreme Leistungsanforderungen haben werden, dass ET 9500 usw hinten anstehen? Soweit ich weiß, gibt es ja zur Zeit nur 2 Receiver mit besagten 1300MHz?! Faktentechnisch denkt man natürlich, dass man sich da "altware" ins Haus holt. DM 8000 war ja bereits mit dem 400MHz Prozessor ausgestattet. Was mich aber leicht "abschreckt", ist der Preis der Gigablue, diese kostet mal eben ind. 70€ weniger als die ET 9500( und der Preis lag ja mal um 450€). Hab da immer im Gedächtnis, dass Qualität sich auf den Preis ausschlagen muss? Kann einer mal ne ehrliche Meinung dazu posten, hab da jetzt echt ein paar bedenken, trotz neukaufes nicht am stand der Technik zu sein.

    Vielen Dank

    Gruß
    SR-88

    Nachtrag:

    Receiver ist CCcam Client, Sat und Kabel Tuner sollten möglich sein!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Stevie2
    Offline

    Stevie2 Newbie

    Registriert:
    20. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Hallo SR-88,

    Also kommen wir mal zu deiner Frage. Ich habe 2x Gigablue Quad und 1x Gigablue UE 800 HD demnächst werde ich mir dann das neue UE Plus Modell zulegen. Ich kann nur bisher sagen. Mit den Gigas bin ich sehr zufrieden.

    Habe es nicht bereut . Bis heute nicht. Was ich mir allerdings sicher zulegen werde ist die neue Xtrend et 10000. Da ich ein Spielkind bin .Also ich kann dir eine Gigablue jedenfalls empfehlen. Egal was du damit tust. Es geht sehr schnell.

    Dazu hast du ein Super Bild. Fernbedienung liegt gut in der HAnd. Alles andere wie Plug Ins kann ich jetzt nicht viel zu sagen. Das Farbige LCD Display ist natürlich auch ein Highlight. Ich kann nur sagen Preis /Leistung

    stimmt absolut. Es gibt momentan nichts vergleichbares. Das ist Fakt. Die Gigas laufen sehr stabil. Ich nutze das Open ATV 3.0. Ich wollte auch erst eine Xtrend 9500. Aber wie du schon sagst . Man holt sich alte Hardware ins Haus. Wenn du die Giga einmal getestet hast, kennst du den UNterschied was Geschwindigkeit bedeutet. Das ist meine Ehrliche Meinung.

    Die Quad bekommt jetzt mittlerweile für 240€. Sat und Kabel ist möglich.


    Gruß Stevie
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2013
    #2
    SR-88 gefällt das.
  4. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Danke für deine ausführliche Antwort!

    Hatte mich damals für die ET 9500 entschieden, hab sie aber schnell wieder weggegeben und mir eine VU+ Solo2 zugelegt. Bin äußerst zufrieden, da wir ja denselben Prozessor haben, weißt du ja wie sich die Bootzeiten im vergleich zu vorher geändert haben:)

    Bin aktuell am überlegen ob es bald die Duo2 geben wird, ein Kabeltuner wäre manchmal schon hilfreich! Nur die ist moment vom Preis noch etwas zu hoch. Xtrend 10000 muss ich mir mal angucken, hatte die noch gar nicht am Schirm.

    Gruß
    SR-88

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4
     
    #3
  5. Stevie2
    Offline

    Stevie2 Newbie

    Registriert:
    20. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    [​IMG]

    - - - - - - - - - -

    [​IMG]
     
    #4
  6. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Die hatte ich bei der 9500 auch gehabt. Die werben immer mit so nem handlichen Keyboard, das wäre interessant.

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4
     
    #5
  7. Stevie2
    Offline

    Stevie2 Newbie

    Registriert:
    20. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Soll im Dezember erscheinen.

    Also die Duo2 hatte ich auch hier. War nicht mein Ding. Ging also wieder zurück. Bin jetzt bei den Gigas und die neue Xtrend lasse ich mir nicht entgehen:)

    Gruß Stevie

    - - - - - - - - - -

    Preislich wird sie auch so wie die Duo2 liegen...
     
    #6
  8. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Was passte dir an der Duo2 nicht?

    Das Teil hier meine ich
    [​IMG]

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4
     
    #7
  9. Stevie2
    Offline

    Stevie2 Newbie

    Registriert:
    20. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Ich habe die Duo2 direkt wo sie erschienen ist gekauft. Natürlich habe ich damit gerechnet das die Box am Anfang Kinderkrankheiten mit sich bringt. Nur waren es zu viele. Und für den Preis für mich nicht Annehmbar.

    Kein WOL
    Kein DTS Ton abspielbar. Das VFD Display ist Milchig . Sieht leider nicht gut aus.
    Box hing sich auf einfach ohne Grund . Nur noch ein Hard Reset half. Fernbedienung reagierte nicht gut. Man muss genau zielen. Umschaltzeiten lahm.
    Bildqualität war nicht gut.

    Das fürs erste. was mir gerade einfiel. Für den Preis von 499€ war das für mich nicht akzeptabel. HAbe sie auch nach 4 Tagen verkauft. Kollege nahm sie direkt.
    Natürlich hat auch Gigablue ihre Macken . Also was die Giga macht was ich brauche ist:
    1. Aufnehmen und abspielen in HD ohne Ruckeln . Läuft Top. Auf Nas Server Synology DS 213+
    2. Fernbedienung viel besser und Handlicher.Reagiert sehr gut
    3. Bildqualität hervorragend
    4. Samsung LCD SPF 87H Läuft ohne Probleme mit dem Plug In LCD4Linux.
    5. Neue Fernbedienung Optional erhältlich mit Keyboard läuft Top.
    6. Box ist kleiner und Design sehr schick
     
    #8
  10. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Verstehe ich auch nicht! Die Vu+Duo2 ist eine der besten Boxen am Markt....Oder sie ist zu Teuer für ihn!
     
    #9
  11. SR-88
    Offline

    SR-88 Freak

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Ok das mit dem milchigen Display hab ich schonmal gelesen. Denke der Rest ist Softwaresache. Zum dts Ton kann ich nix sagen, da ich es nicht verwende und daher nicht am laufenden bin. Bildqualität war bis jetzt bei meiner alten ET9200 bisher am besten, das war echt der wahnsinn!

    Finde VU+ hat bei der Solo2 schon ein geiles Aggregat gebaut, was mir nur fehlt wäre ein Kabeltuner und dein LCD von Samsung:-D willst den nicht verkaufen?^^ Optisch ist die Solo2 bisher das hübscheste was ich in der Hand hatte(noch keine giga quad live gesehen).

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4
     
    #10
  12. Stevie2
    Offline

    Stevie2 Newbie

    Registriert:
    20. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also das waren nur meine Erfahrungen die ich hatte mit der Duo2 . Zur Solo2 kann ich nichts sagen. Bin dann bei Gigablue gelandet wie gesagt. Preis/Leistung war sie und ist immer noch unschlagbar.
    Habe oft gelesen das Xtrend das beste Bild von allen Geräten hat. Möchte jetzt auch zuschlagen. Aber wenn dann die et 10000.
    Bis dahin muss ich halt warten. Falls du bereit bist sovile auszugeben könntest du warten oder dir die Duo2 holen. Solo2 bietet glaube ich nichts an wegen Kabeltunern.
    Die bei Duo2 und der Quad gibt es als Combo.


    Gruß Stevie

    Habe Bilder der Boxen hier . Kann sie dir gern zeigen nur fiunde hier nicht wo man sie Anhängen kann
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Oktober 2013
    #11
  13. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.375
    Zustimmungen:
    23.797
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Hallo stevie2,

    anhängen geht seit dem Hack im DEB nicht mehr.
    Du mußt sie auf eine externen Bilderserver hochladen und dann hier verlinken.

    Mlg Pilot
     
    #12
  14. mitschke
    Offline

    mitschke Board Guru

    Registriert:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Linux-User-Team
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Also ich habe meine Duo2, seit sie auf den Markt gekommen ist. Von einem milchigen Display ist nichts zu Sehen. Abstürze hab ich auch noch nie gehabt. DTS Ton geht ohne Aussetzer. Dabei habe ich alle Images die es gibt, durch die Box gejagt. Die Bildqualität ist gleich, wie die von der GigaBlue Quad.
     
    #13
    SR-88 gefällt das.
  15. Kirchner
    Offline

    Kirchner Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Xtrend ET 9500 oder Gigablue Quad

    Kann ich auch nur zustimmen ich bin mit meiner Duo2 auch sehr zufrieden, das Bild ist sogar besser als bei meiner ET9200.
    Das VFD Display ist bei mir auch nicht milchig, das einzige was schlechter ist als bei der ET9200 sind die Umschaltzeiten bei verschlüsselten Sendern.
     
    #14

Diese Seite empfehlen