1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem xtrend 9500

Dieses Thema im Forum "XTrend ET-9X00" wurde erstellt von armada1, 19. Oktober 2013.

  1. armada1
    Offline

    armada1 Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    habe die xtrend 9500 auf den dvb-c tuner steht auch dvb-t mit drauf versuche es schon einzustellen gibt es da
    plugin oder einstellung das ich dvb-t suche machen kann. ist leider
    nichts zu finden danke im voraus für die antworten.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: xtrend 9500

    Hat du den Tuner unter Tuner-Konfiguration auf DVB-T eingestellt?

    Und einen Sendersuchlauf gemacht, ich gehe davon aus, das eine Antenne dran ist
     
    #2
  4. armada1
    Offline

    armada1 Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: xtrend 9500

    da kann ich nichts auf dvb-t einstellen das ist ja das problem geht nur DVB-C
     
    #3
  5. armada1
    Offline

    armada1 Freak

    Registriert:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: xtrend 9500

    hat keiner eine lösung
     
    #4
  6. paulvr
    Offline

    paulvr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. November 2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: xtrend 9500

    Auch ich habe dasselbe Problem. Allerdings ist die Kernfrage was man da bei SR Rate ausfüllen sollte. Die Norm ist wie ich verstehe 64-QAM und man kann ohne weiteres die Frekwenzeinstellungen sogar sehr genau machen. Aber wenn ich da irgend etwas versuche zu scannen kommt sofort eine Fehlmeldung, der Tuner sei nicht richtig eingestellt.
    Nun weiß ich zufälligerweise daß die FEC einstellung 1/2 sein sollte und wahrscheinlich gibt's da irgend eine Verbindung zur SR rate aber ich kenne mich nicht genügend aus um zu wissen welche. Dr dvb-c tuner wurde mir damals verkauft als dvb-c/dvb-t Tuner also es sollte schon möglich sein. Ich wohne übrigens in den Niederlanden wo es nur dvb-t gibt, keine dvb-t2. Kann jemanden mir bitte sagen was zu tun? Unser heimisches fernsehen (NPO 1, 2 und 3) ist ja über Satellit kodiert weswegen es gut wäre es nun als dvb-t Kanal 42 (642 MHz) in den XT 9500 reinholen zu können.
     
    #5

Diese Seite empfehlen