1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xbox Music: App für iOS & Android, Gratis-Streaming

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 9. September 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.633
    Zustimmungen:
    15.224
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Microsoft geht bei seinem Streaming-Dienst Xbox Music in die Offensive: Zum einen veröffentlichte das Redmonder Unternehmen Apps für iOS und Android, zum anderen gab man bekannt, dass Streams über das Web-Interface ab sofort kostenlos sind.

    Kurz vor dem einjährigen Jubiläum von Xbox Music hat Microsoft seinem Streaming-Dienst einen kräftigen Schub versetzt: Wie das Unternehmen in einer

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    schreibt (via

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ), will man mit der Veröffentlichung naturgemäß erreichen, dass das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auf allen nur denkbaren Systemen und Plattformen genutzt werden könne.

    BILDERSTRECKE:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Genannt werden Plattformen wie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , Xbox und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , nun kommen eben Versionen für die Betriebssysteme iOS und Android hinzu. Diese können ab sofort im

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    sowie dem

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    heruntergeladen werden. Voraussetzung für die beiden mobilen Anwendungen sind allerdings recht aktuelle Versionen der beiden Betriebssysteme, im Falle von Android ist es 4.0+, iPhones erfordern iOS 6.0+.

    Besonders interessant ist allerdings die Bekanntgabe des kostenlosen Web-Streamings: Wie Windows-8-Nutzer (über die entsprechende Metro-App ist das bereits möglich) können nun auch alle anderen frei auf das Musikangebot per Webbrowser zugreifen. Zumindest ist das die ersten sechs Monate der Fall.

    Denn nach einem halben Jahr kann das Angebot zwar auch weiterhin genutzt werden, allerdings nicht unbegrenzt. Das ist dann nur noch gegen Abschluss eines Xbox Music Passes möglich, dieser kostet zehn Euro im Monat oder 100 Euro pro Jahr. Ein derartiges Abo empfiehlt sich auch für all jene, die das Microsoft-Streaming mobil nutzen wollen.

    Wie Engadget anmerkt, haben die mobilen Apps von der Funktionalität her noch Luft nach oben, da zum Start nicht die Möglichkeit zur Verfügung steht, Songs zu speichern und offline abzuspielen. Das soll "in den kommenden Monaten" nachgereicht werden. [​IMG]

    Quelle: winfuture
     
    #1
    Borko23 und Schnauke gefällt das.

Diese Seite empfehlen