1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xbox Live: Microsoft hebt Dateigrößenbegrenzung auf

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von TheUntouchable, 16. März 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Über den Online-Dienst der Xbox 360, Xbox Live, bietet Microsoft neben zahlreichen anderen Inhalten auch sogenannte Arcade-Spiele an. Während die Dateigröße der Spiele zu Beginn des Online-Services auf nur 50 MB beschränkt war, hat Microsoft die maximale Dateigröße im Laufe der Zeit stetig erweitert - auf zuletzt 250 MB.

    Wie die Kollegen von '

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ' berichten, hat Microsoft die Dateigrößenbegrenzung nun aufgehoben - kommt die Demoversion des Spiels "Watchmen" schließlich auf eine Dateigröße von 1,2 GB. Bei Microsoft erklärte man inzwischen, dass die bisherigen Beschränkungen der Dateigröße lediglich als Richtlinie dienen würden, um den Zugriff auf die Spiele zu erleichtern.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen