1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xbox Live auch bald auf Android-Geräten?

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von chris, 8. Januar 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Microsoft will seinen Online-Service Xbox Live Mutmaßungen zufolge auch auf mobile Endgeräte mit iOS- und Android-Betriebssystem ausweiten.

    Nachdem der Online-Service Xbox Live mit dem letzten Update auch für Windows-Phone-Geräte verfügbar ist, will Microsoft den Dienst auf weitere mobile Betriebssysteme ausweiten. Wie aus einer aktuellen Stellenanzeige hervorgeht, sucht das Unternehmen derzeit nach Software-Entwicklern, die Xbox Live für Windows Phone ausbauen und für iOS und andere Plattformen umsetzen sollen. Im Fokus stehen dabei Features wie Standort-basiertes Spielen und Titel mit Social-Network-Anbindung.

    Microsoft scheint sich in Zukunft nicht nur auf PCs, die HD-Konsole Xbox 360 und mobile Endgeräte mit Windows Phone konzentrieren zu wollen. Erst im vergangenen Monat veröffentlichte der Konzern eine abgewandelte Version des Konsolenspiels Kinectimals für iPad und iPhone. Derartige Releases könnten sich in den nächsten Monaten also vermehrt in Apples App Store finden. Eine Anwendung zur Pflege des eigenen Xbox-Live-Profils ist ebenfalls bereits erhältlich. Branchen-Experten zufolge, könnte Xbox Live mit entsprechenden Apps auch bald auf Android-Geräten Einzug halten.

    Quelle: PC Welt
     
    #1

Diese Seite empfehlen