1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xbox 360: Microsoft erweitert Garantie für Fehler E74

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von TheUntouchable, 15. April 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Microsoft hat eine Garantieverlängerung für die Xbox 360 bekannt gegeben. Wenn die Spielkonsole innerhalb von drei Jahren nach dem Kauf den Red Ring of Death erleidet, oder den Fehlercode E74 erhält, wird die Konsole kostenlos repariert.

    Weiter heißt es, dass das Unternehmen die Kosten für bereits erfolgte Reparaturen die mit den beiden Fehlern zusammenhängen zurückerstattet, sofern diese innerhalb der Garantiezeit erfolgten. Die Rückerstattungen sollen anscheinend in den nächsten vier bis zwölf Wochen getätigt werden.

    Erst im Februar hatte Microsoft mitgeteilt, dass der schwerwiegende Systemfehler Red Ring of Death (RRoD) der Xbox 360 der Vergangenheit angehören soll. Kurze Zeit später klagten viele Konsolen-Besitzer jedoch darüber, dass die Xbox 360 mit dem Fehlercode E74 abstürzt.

    Wie es heißt, soll dieser Fehler ebenfalls durch eine Überhitzung des Grafikprozessors zustande kommen. Anscheinend sind davon jedoch nur ältere Modelle betroffen. Bei der neuen Jasper-Generation soll es dank des Einsatzes eines Grafikchips, der im 65-Nanometer-Verfahren gefertigt wird, nicht mehr zu Überhitzungen kommen.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen