1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wr 1043nd als repeater open wrt

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von darki2010, 12. Oktober 2012.

  1. darki2010
    Offline

    darki2010 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    moin,

    ich möchte meinen wr 1043 nd als repeater benutzen.
    als ap läuft eine fritzbox 7270
    auf dd wrt funktioniert das problemlos nach 30 sekunden einstellen,
    jedoch nicht bei open wrt da ist das so kompliziert mit den interfaces gemacht...

    hat da jemand vll eine aktuelle anleitung parat? Oder gibt es doch die oscam für den dd wrt.

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    nu Freilich!

    Webif -> network -> wifi -> scan -> join network (bei deiner box) -> passwort eingeben -> fertig!
     
    #2
  4. darki2010
    Offline

    darki2010 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    moin,

    dann möchte er router immer eine schnittstelle namens ,,wwan'' erstellen wo dann die wlanverbindung überbrückt wird... aber das bringt mir nichts

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    was soll ich da auswählen??? hab da lan genommen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    und was soll ich da wählen?
    wenn ich alles überommen habe habe ich eine neue schnittstelle ,,wwan'' aber das bringt mir kein repeatermodus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2012
    #3
  5. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    Das ist ok so, absenden.

    Dir fehlt Hintergrundwissen... gugg mal hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Du wirsd feststellen das der Chipsatz wds, wie du es von einer Fritzbox kennst, nicht unterstützt.
    Man braucht hier einen ralink oder bcm wifi chipsatz.
    wlanstick am usb port vielleich benutzen?
    der hier geht z.b. mit kmod-cal9170

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    6.486
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    Hallo,
    mir fehlt auch Hintergrundwissen, und mein englisch ist misserabel.
    Habe 2 x TP1043ND und der erste läuft als Cardserver mit derdigge Images im Wohnzimmer.
    Jetzt wollte ich den zweiten als Repeater im Schlafzimmer in Funktion nehmen und meinen Schlafzimmerreci per Lan kabel dort anschließen.
    Habe auch schon gemacht
    Sehe auch das die neue WWAN Schnittstelle mit dem 1 Router Verbindung hat, aber an den Lan Ports des 2 Routers liegt kein Internet an.
    Muss ich noch was ändern, oder funktioniert der 2 Router nur als Wlan-Verstärker vom 1.?

    Danke schonmal.
     
    #5
  7. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    Ganz verstehe ich es ehrlich gesagt nicht wie wer mit wem wo und so :)
    Aber spontan würde ich behaupen das in beiden Routern die Selbe ip Adresse vergeben ist.
    (typischer Anfänger Fehler)

    Gib mal Router eins 192.168.1.1 und Router 2 192.168.2.1
     
    #6
  8. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    6.486
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    Anfänger bin ich schon, aber den dhcp server von router 2 habe ich natürlich aisgeschaltet und eine feste lan ip gegeben 192.168.1.2 ;)
    WWan bekommt von Router 1 die ip 192.168.1.124. Da liegt ja (denke ich) internet an, aber wie bekomme ich es an den LAN Ports ?
     
    #7
  9. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    ok, verstanden.

    Du solltest hier anders vorgehen.
    Router1 = internet am Kabelmodem / Dsl Modem / wat weis ich fürn modem :)
    Router2 = kein Internet soll über waln am Router1 Internet beziehen.

    Router1 Feste ip am LAN 192.168.1.1 - dhcp aktiviert.

    Router2 Feste ip am LAN 192.168.2.1 - dhcp aktiviert.
    Router2 Wlan verbindung herstellen wie in der Doku beschrieben.

    Das ist der sogenannte routet client. Welcher immer funktioniert.

    Der Bridged client, so wie du ihn Beschreibst hat sehr oft probleme mit
    dem dhcp forwarding.
     
    #8
  10. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    6.486
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    Genauso habe ich das.
    Gibt es keine Lösung für das Bridge Problem?
     
    #9
  11. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    so ?
    Router1 Feste ip am LAN 192.168.1.1 - dhcp aktiviert.

    Router2 Feste ip am LAN 192.168.2.1 - dhcp aktiviert.
    Router2 Wlan verbindung herstellen wie in der Doku beschrieben.
     
    #10
  12. nappi
    Offline

    nappi Meister

    Registriert:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    186
    Punkte für Erfolge:
    43
    Homepage:
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    hatte dieses problem mal mit comtronic router, wollte 2 verbinden
    und die config :
    router 1 mit internet 192.168.1.1
    router 2 repater 192.168.2.1
    ging nicht
    aber als ich router 2 die ip 192.168.44.1 verpasst habe ging es anstandlos
     
    #11
    Osprey gefällt das.
  13. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    6.486
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    Wie bist du auf 192.168.44.1 gekommen? Zeigt das irgendwo an? Werde es morgen Früh mal testen. Die neue WWAN Schnittstelle die angezeigt wird hat Verbindung zu 192.168.1.1 und jetzt ist die "kunst" das auf die LAN Schnittstelle mit 192.168.1.2 zu verbinden. Habe auch schon unter Switch rumgemacht, aber sobald ich Switch einschalte WWAN und LAN ist die Verbindung weg in der WWAN.
     
    #12
  14. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    nein, nein und nein :))
    Da gibt es nix zu künsteln :))


    Also ganz simpel:

    Router1 Feste ip am LAN 192.168.1.1 - dhcp aktiviert.

    Router2 Feste ip am LAN 192.168.2.1 - dhcp aktiviert.
    Router2 Wlan verbindung herstellen wie in der Doku beschrieben.


    So geht es definitiv. Hab das 7000 mal so schon gemach!
    nix rumfrickeln, shieben, irgendwas. Schon garnet am switch ^^
    Am besten nochmal alles zurücksetzen!

    wwan landet in der Firewall Zone WAN am Router2, dadurch wird diese vom iprouting/masquerading
    genau behandelt wie jede andere IP welche einen Internetzugang darstellt auch.
    Es wird automatisch an alle Interfaces die in der Firewall Zone LAN sind geforwardet.
     
    #13
    Osprey gefällt das.
  15. Osprey
    Offline

    Osprey Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Dezember 2011
    Beiträge:
    8.796
    Zustimmungen:
    6.486
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    KFZ-Techniker
    Ort:
    Im wilden Süden
    AW: wr 1043nd als repeater open wrt

    Danke,Danke,Danke!!!!!
    ich Hatte auf dem 2 Router 192.168.1.2 statt 192.168.2.1 :emoticon-0143-smirk typisch Anfängerfehler halt.

    Aber Nappi schrieb:
    Das würde auch funktionieren.
    Jungs Ihr seit die besten!!!!!
     
    #14
  16. derdigge
    Offline

    derdigge Super Elite User Supporter

    Registriert:
    2. September 2012
    Beiträge:
    2.546
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Florist
    :)


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #15

Diese Seite empfehlen