1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wo fang ich am besten an?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von mastap2002, 23. März 2013.

  1. mastap2002
    Offline

    mastap2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen ,


    ich wollte in die Welt des CS eintauchen und wollte mal die Profis fragen wo man da am besten Anfängt.

    Vorhandenes Equipment ist folgendes:

    1 X Fritzbox 7170
    1 X Easymouse 2 Premium
    1 X Usb Stick 16 GB
    1 X aktiver 7Fach USB Hub

    und aktuell "noch" eine Philips DBOX2 mit nem Neutrino Image.

    Ziel ist ein funktionierendes CS über Internet mit einer S*y Karte.


    --------------------------
    Bevor ich jetzt irgendwelche Abos abschliesse und neuen Receiver kaufe wollte ich nochmal nachfragen.

    Die Dbox soll nur als Testbox dienen die dann in naher Zukunft gegen eine bessere / neuere Box getauscht wird. (Ich dachte da an einen Dreamboxclone oder gibt es da gleichwertiges für weniger für weniger Geld ?)


    Die fritz 7170 soll als Server dienen. Welches Image ist da zu empfehlen ?



    Hab die eine oder andere Anleitung schon durch allerdings hab ich ja noch nicht alles zusammen was ich für den Betrieb bräuchte( so wie es in den ANleitungen steht / z.B. die S*y Karte.


    Mein Ziel ist erstmal ein Home CS mit einer FRitzbox7170 als Server und einer Dbox 2 als CLient.


    Wie würdet ihr da vorgehen?


    Vielen Dank schon mal im voraus. Gerne auch Kontakt per PN.


    Gruß

    Mastap2002
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. März 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Wo fang ich am besten an?

    Hi,

    dient die 7170 auch als Router oder soll sie rein den CS-Server spielen? Als Router und CS-Server ist sie etwas überfordert (zumindest kann dies passieren).
    Ansonsten kannst du mal hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    anfangen zu lesen.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. mastap2002
    Offline

    mastap2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wo fang ich am besten an?

    Hi Kermit,

    box soll rein für CS zuständig sein (heisst glaub ich : in 2.Reihe ) oder ?


    Ist also über LAN Port 1 an einer anderen Fritzbox dran die den Internetzugang managed. Hab der zweiten (CS BOX die 192.168.178.10 verpasst)


    Sollte man hier ein Image mit oder ohne external Image nehmen ?


    Grüße

    Mastap2002
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2013
    #3
  5. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Wo fang ich am besten an?

    Hi,

    richtig, man spricht dann von in 2.Reihe.
    Der interne Speicher der 7170 ist recht knapp bemessen. Es gibt zwar Images für die 7170, welche keinen Stick benötigen aber ich bin kein Freund davon. Von daher eher ein Image mit external. Die Images mit TBfelx sind eigentlich recht komfortabel aufgebaut. Man muß nur das Handbuch lesen und viel Zeit (die 7170 ist nicht gerade schnell) mitbringen.

    Grüße

    Kermit
     
    #4
  6. mastap2002
    Offline

    mastap2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo ,

    ich hab gerade ein Image auf die Fritzbox 7170 geladen (7170_04.87-freetz-devel-10236M.de_Image_by_rolu2_20130312-213500)


    und möchte die Stickdaten und die Chroot Daten auf die box schiessen.

    Klappt auch soweit.

    Wenn ich dann unter Toolbox auf Update Verwaltung gehe dann kommt folgende Fehlermeldung.





    Zur Zeit können keine Daten im Dateisystem auf dem USB-Speicher-Gerät aktualisiert werden! Es befindet sich kein Dateisystem auf dem USB-Speicher-Gerät! Bitte gehen Sie in die Date-System-Verwaltung und laden von da aus ein 'uStor01-Stickdaten-Paket' zum USB-Speicher-Gerät.


    Den Stick hab ich ja schon in Ext 2 und mittlerweile in Fat über die Toolbox formattiert.


    Was hat die Toolbox da zu meckern ?

    Hat wer nen Tip ?

    >Viele Grüsse

    MastaP2002

    Alles klar .. neues Image hat Abhilfe geschafft.

    Also nochmal zu meinem Vorhaben.

    Ich möchte die Fritzbox als Server und die Dbox 2 als Client laufen lassen. (Testphase bevor ich mir ein Abo kaufe)

    Da ich noch kein Abo habe möchte ich dass ganze übey Softcam.keys laufen lassen.

    Ist dass möglich ?

    Viele Grüsse

    Masta P 2002
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. März 2013
    #5
  7. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Wo fang ich am besten an?

    Hi,

    das einzige was du über Softkeys laufen lassen kannst ist ORF und Austriasat über Sat. Alles andere funktionert nicht mehr mit Softkeys.
    Dies bedeutet du mußt entweder Camd3 als Softkey Spender mit installieren oder du verwendest eine modifizierte OScam, was aber immer mal wieder zu (seltsamen) Problemen führen kann.

    Grüße

    Kermit
     
    #6
  8. schumi2009
    Offline

    schumi2009 Power Elite User Supporter

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    2.444
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wo fang ich am besten an?

    @Kermit
    Hallo,
    er kann doch eine "normale" Oscam Verision nehmen und dann noch extra Doscam verwenden! Dann die beiden Server über Camd3 (Proxy) verbinden. Und Fertig!

    Dann gibt es eigentlich keine Probleme.


    mfg
    schumi2009
     
    #7
    mastap2002 gefällt das.
  9. Kermit
    Offline

    Kermit Guest

    AW: Wo fang ich am besten an?

    Hi,

    dann hat er aber 2 OScam Instanzen am laufen und für einen Anfänger ist das auch nicht so ganz ohne umzusetzen.

    Grüße

    Kermit
     
    #8
  10. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.883
    Zustimmungen:
    6.212
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wo fang ich am besten an?

    Thema IP-Range: laut AVM sollte der Bereich von .001 - .019 bei Fritten nicht genutzt werden.
    Ich habe das so gelöst:
    die 1. Fritte bekommt die IP-Range von .020-.099 für sich
    die 2. Fritte bekommt die IP .100 und die Range .101-.200 für sich

    Somit vermeidest Du Überschneidungen und evtl. merkwürdige Fehler.
    PC, Laptop, Smartphone etc. werden von der 1. bedient, alle Geräte des CS von der 2.
     
    #9
    mastap2002 gefällt das.
  11. mastap2002
    Offline

    mastap2002 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wo fang ich am besten an?

    Hallo zusammen..

    @ mxer ...dass mit den Ip Range's wusste ich nicht , Danke für den Tip, werd die Ip bereiche jetzt nochmal nach deinen Angaben aufteilen .

    @ Schumi 2009 ja da muss ich dem Kermit Recht geben.. ich bin auf diesem Gebiet absoluter Anfänger und bin froh wenn ich auf meiner Dbox 2 gleich ein Bild für ORf Zustande bekomme aber Danke für die Unterstützung. Meine letzten Bemühungen in Sachen Pay Tv liegen ein Paar Jahre zurück / damals wo noch dass meiste mit nem Emu auffen Receiver lief ;-)


    gibt es zu diesem Thema (Also Fritzbox 7170 als Server für ORF) bestimmte How to's die ich mir als Lehrmaterial aneignen könnte?

    wenn ich die Suchfunktion bemühe kommt einiges zusammen aber für einen Anfänger too much ;-)

    Ich möchte die Orf Geschichte zu Testzwecken laufen lassen( Settings selber einstellen , user, usw) damit ich , wenn die S*y Karte da ist, nicht komplett Ahnungslos an die Sache drangehe.

    Ich hab auch noch ne UM 02 Karte mit S*y drauf@ Unitymedia.
    Kann ich damit irgendwas zu Testzwecken in die Wege leiten ohne einen BK Receiver zu haben ? ( Bk Receiver ist zwar vorhanden aber ist die Kiste von UM nicht patchbar / Echostar HD BOx mit Hdd intern)

    Was ich meine ist z.B. ein Tool auf meinem Rechner der mir Anzeigt ob die von der Fritzbox und UM02 Karte gesendeten Daten auch ankommen . Sowas wie ne Simulation ob die eingestellten Parameter an FReetz und dem Oscam Sever richtig sind oder auch nicht ?

    Sehr interessanten Thema auf jeden Fall ..

    ich freu mich schon auf eure Ideen.

    Gruss

    Masta P 2002
     
    #10

Diese Seite empfehlen