1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

Dieses Thema im Forum "Gigablue HD 800 SE" wurde erstellt von cartman1980, 27. August 2012.

  1. cartman1980
    Offline

    cartman1980 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo leute!

    welcher Wlan Stick oder Bridge ist für GB800SE zu empfehlen? entfernung: luftlinie ca 20 m mit 2 dicken wänden dazwischen.

    danke im voraus
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Kermit
    Online

    Kermit Guest

    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    Hi,

    damit du unabhängig vom Image arbeiten kannst solltest du einer Bridge immer den Vorrang geben. Das Teil wird einmal am PC eingerichtet, am Receiver angeschlossen und gut ist. Bei einem WLan Stick bist du immer darauf angeweisen, dass im Image auch die Treiber für deinen jeweiligen Stick enthalten sind. Schau dir doch mal das Teil

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    an.
    Was die Reichweite angeht, so wird das bei der Entfernung mit 2 Wänden dazwischen eh zu einem Problem werden. Da hilft nur ausprobieren und auch testen wie stabil die Verbindung ist. Hier spielt auch die verwendete Antenne eine Rolle. In einem WLAN Stikt ist die Antenne in einer verkümmerten Version im Gehäuse untergebracht und hat in aller Regel nicht die Leistung wie eine richtige Antenne wie sie an Bridges zu finden ist.

    Grüße

    Kermit
     
    #2
  4. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    Oder du nimmst dir ein DLan Kit!
    Also Lan über Stromkabel, da machen dann auch deine 2 Wände dazwischen nichts!
     
    #3
    Pilot, cartman1980 und McMighty gefällt das.
  5. cartman1980
    Offline

    cartman1980 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    @moddi

    wie läuft das denn mit dem dlan kit wenn ich es über 2 receiver laufen lassen möchte? also brauch ich dann einen dlan dort wo physikalisch das internet ankommt und jeweils einen für jeden receiver? also insgesamt 3dlans oder wie?

    danke im voraus
     
    #4
  6. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    Ja genau!

    Gibt auch 3er Sets! Einen steckst du am Router an und dann jeweils eines beim Receiver.
     
    #5
    cartman1980 gefällt das.
  7. Satpal
    Offline

    Satpal Meister

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    Bei D-LAN ist man darauf angewiesen, daß die Steckdosen die gleiche Phase haben. Ging bei mir natürlich nicht. Und in anderen Wohnungen, in denen ich es später mal ausprobiert habe, ging es manchmal auf Anhieb, dann aus ungeklärten Gründen beim nächstenmal mal wieder nicht.
    Die Vonets sind nach meiner Erfahrung im Vergleich z.B. zu Netgear WNCE 2001 Schrott. Die Netgear sind zwar ein paar Euro teurer, dafür aber zuverlässig.
     
    #6
    Pilot, cartman1980 und McMighty gefällt das.
  8. cartman1980
    Offline

    cartman1980 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    was meinst du mit gleicher Phase? hast du ne konkrete Empfehlung für die Netgear Dlan Geräte?

    Das Netgear WNCE 2001 ist ja Wlan und nicht Dlan oder? Weiß halt nicht genau ob Wlan für die Entfernung mit den 2 dicken Wänden ausreicht?!?

    Danke im Voraus
     
    #7
  9. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    Wnce ist ne Wlan Bridge!

    Das mit der Phase sollte in einer Wohnung krin Problem sein, ob es allerdings Wohnungsübergreifent funktioniert, weiß ich nicht.
     
    #8
    cartman1980 gefällt das.
  10. Satpal
    Offline

    Satpal Meister

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    Die Netgear-Bridge unterstützt W-Lan N, also 300 Mbit, das könnte schon für ein paar Wände reichen. Aber klar, wenn es dumm läuft, geht es weder mit dem einen noch dem anderen. Wenn sich beide Steckdosen in derselben Wohnung befinden, spricht einiges dafür, daß es gehen kann, muß aber nicht. In meinem Haus hat jedes Stockwerk seinen eigenen Stromkreis, da ging dann nichts. Früher auch kein W-Lan b/g vom Keller in das erste OG. Mit W-Lan N jetzt kein Problem mehr. Bei meiner Freundin geht DLan vom Wohn- ins Schlafzimmer, in Küche oder Bad aber nicht.
     
    #9
    cartman1980 gefällt das.
  11. cartman1980
    Offline

    cartman1980 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    @satpal

    was gibts denn noch für Alternativen bzw was würdeste mir empfehlen? Denke gerade drüber nach mir die Bridge und Dlan zu ordern und eins von beiden wieder zurück zu schicken.

    Danke im Voraus
     
    #10
  12. wenni
    Offline

    wenni Hacker

    Registriert:
    28. September 2012
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Nordbayern
    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    Hallo,

    bin grad auch daheim am rumschustern.

    Hab ne 800SE und dummerweise hab ich beim Neubau auf andere gehört, und die Netzwerkdose im Schlafzimmer weggelassen, wusste schon warum ich die wollte ;)

    Ein Fritz Wlan Stick ist vorhanden, kann ich den irgendwie ummodeln und an die 800SE hängen?

    In den Decken scheint ordentlich Stahl zu sein, Fritzbox im EG an der Ecke zum Treppenhaus, im Flur und Bad im 1.OG gehts noch, aber wenn man weiter geht, ins Schlafzimmer hat man z.B. mit dem Handy schlechte Karten. Letzte, aber eigentlich nicht angestrebte, Option wäre Loch in die Decke zum Dachboden, aber durch Beton und Stahl will ich nicht und die Leitung an der Wand find ich dann auch nicht so prickelnd. Vorallem da es nicht feststeht dass das Schlafzimmer auch Schlafzimmer bleibt und nicht irgendwann der Dachboden ausgebaut wird.

    Gruß

    Rainer
     
    #11
  13. Nobody28
    Offline

    Nobody28 Board Guru

    Registriert:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    804
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    Ein AVM Fritz WLAN Stick geht leider nicht unter E2...

    Wie wäre es mit DLAN oder einen WLAN Repeater? Und dann einen kompatiblen WLAN Stick?
     
    #12
  14. wenni
    Offline

    wenni Hacker

    Registriert:
    28. September 2012
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Nordbayern
    AW: Wlan Stick oder Bridge für GB800SE?

    Wie krieg ich das mit den Phasen raus, ob es gehen würde? Meine alte 7240 hab ich leider erst hergegeben.

    Wobei, ich müsst von meinem Provider diesen oder nächsten Monat ne neue Box kriegen ;) Meine 7270 V3 bleibt aber weiter in Betrieb, die ist ausgereift. Dann würde ja irgendeine kleine Box ausreichen, kosten senken ;)
     
    #13

Diese Seite empfehlen