1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLAN Problem TP Link TL-WN321G V2

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800se HD - V2" wurde erstellt von Leetpole, 31. März 2011.

  1. Leetpole
    Offline

    Leetpole Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo habe heute die DM800Se von meinem Kumpel auf NewNigma 3.2 geflasht.
    Habe dann per LAN Kabel einpaar Plugins installiert ( Samba und Scam )

    Nun habe dann den WLAN Stick TL-WN321G in der HW Version 3.6 installiert.
    Sprich reingesteckt, aktiviert eingestellt und dann neugestartet.

    Ich sehe nun im Router Interface das sie die IP 107 habt, aber ich kann sie nicht anpingen !
    Auch wenn ich WLAN Status auf der Box abfrage zeigt er mir alles an meine SSID und und.
    Aber wenn ich auf Netzwerktesten gehe, dann klappt alles auser Nameserver ( wo ich die IP vom Router angegeben habe)
    und die IP !

    DHCP und Verbunden zeigt er grün an.

    Kennt das problem jemand ?
    Ich komme nicht weiter !
    WLAN KEY und SSID ( versteckt) stimmen 100% !

    Ich habe keine ahnung woran das liegt, dachte erst der falsche Chipsatz wäre im stick, aber es ist der RT73 von Realink !
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mrwong
    Offline

    mrwong VIP

    Registriert:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    4.697
    Zustimmungen:
    2.306
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Frankenland
    AW: WLAN Problem TP Link TL-WN321G V2

    dns must du auf 192.168.178.1 stellen und rebooten

    und wenn beides nicht hilft die fritzboxen zicken mehr als genug einfach mal dort den stecker ziehen
     
    #2
  4. Leetpole
    Offline

    Leetpole Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLAN Problem TP Link TL-WN321G V2

    Ich habe keine Fritzbox, sondern einen DLINK 615 oder so.
    Und meine Router IP ist nicht 192.168.178.1 sondern 192.168.113.99
    dann müsste ich die einstellen.

    Werd das mal testen mit dns setzen und rebooten !
     
    #3
  5. ersin328
    Offline

    ersin328 Board Guru

    Registriert:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    63
    was für eine internet anbieter hast du ???

    hir mal die usb sticks die mit der dm 800 gehen

    D-Link AirPlus G DI-524
    Belkin F5D7050de mit Zydas 1211b Chipsatz
    D-Link DWL-G122 Revision C1
    Linksys WUSB54GC
    Minitar ZD1211B - Zydas Chipsatz
    MSI US54EX
    Ovislink - RA 73 Chipset
    Speedport W101 Stick
    MSI US54SE II chipset RT73 Chip läuft mit WPA2 Verschlüsselung
    Lutec WLA-54L Chipsatz: Zydas ZD1211b
    Sweex LW053 Chipsatz RT2571WF der Treiber WLAN RT73 ist der aktuelle Treiber für Chipsatz RT2571.
    TP-Link WN422G
     
    #4
  6. Leetpole
    Offline

    Leetpole Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLAN Problem TP Link TL-WN321G V2

    Warum ist der Internet Anbieter wichtig ?

    Mein Kumpel hat ja extra einen Stick genommen, der gehen soll ;)
     
    #5
  7. ersin328
    Offline

    ersin328 Board Guru

    Registriert:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    63
    weil die ip nicht wie ein router ip ist 192.168.113.99 ??? DHCP aus machen , feste ip fergeben am dream
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2011
    #6
  8. Leetpole
    Offline

    Leetpole Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. Dezember 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    Erledigt ---> auf WPA 1 umgestellt und zahlen als KEY und schon geht das !
     
    #7

Diese Seite empfehlen