1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WLan DLan Problem

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von surf-rowdy, 24. November 2009.

  1. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich habe folgendes Problem:

    im Untergeschoss unseres Einfamilienhauses hängt unser Router.
    Im Obergeschoss stehen 3 Rechner, die über WLan ins Internet gehen.
    Im Erdgeschoss noch ein Laptop auch über WLAn.

    Außerdem ist am Router eine Dreambox DM500 über Lan angeschlossen.

    Damit ich nach oben sharen kann, habe ich zusätzlich DLan installiert (1x am Router, 1x oben an einer DBox2)

    Dies funktioniert auch wunderbar, solange bis mein Sohn seinen Rechner oben anschmeisst, dann bricht das ganze Netzwerk nach ca. 10 Min. zusammen.


    Woran kann das liegen ?


    Danke im Voraus.
    Surf-Rowdy
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLan DLan Problem



    Jetzt hab ich mal ein bischen rumprobiert und das Dlan rausgezogen, nun geht alles

    DLan wieder rein, momentan gehts, wer weiß nur wie lange !!



    Wieder das gleiche Problem, sobald mein Sohn seinen Rechner anmacht, bricht das Netzwerk zusammen

    Weiß denn keiner einen Rat oder hatte ein ähnliches Problem ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2009
    #2
  4. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: WLan DLan Problem

    Hast du schon mal alle IP-Adressen verglichen(unterschiedlich)?
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLan DLan Problem


    Die IP Adressen alle Rechner bzw. boxen sind natürlich unterschiedlich

    Ich hab jetzt mal den Funkstick von meinem Sohn rausgezogen, jetzt scheint´s zu laufen
     
    #4
  6. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLan DLan Problem

    Bin dem Problem fast auf der Spur.
    Sobald ein Funkstick in Betrieb geht, bricht das Netzwerk zusammen.

    Ich denke, dass der Router das evtl nicht verarbeiten. Habe einen Vigor 2500.

    Hat hier jemand Erfahrungen mit ???
     
    #5
  7. sunny198828
    Offline

    sunny198828 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    KFS-Mechatroniker Bus Fahrer
    AW: WLan DLan Problem

    hat sich das problem denn schon erledigt?

    eine frage?
    bricht denn das ganze netzwerk zusammen oder nur der dlan?

    DLan dürfen nur direkt in die steckdosen nicht in steckleisten mit 5 anderen geräten!
    habe selbst dlan und die dinger sind zwar nicht mehr so empfindlich wie früher aber trozdem!
     
    #6
  8. baerruscha
    Offline

    baerruscha Ist oft hier

    Registriert:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WLan DLan Problem

    Ich glaub das problem ist das er sich per WLan und Lan einwählt...
    Guck mal ob du für WLan und Lan auch unterschiedliche IPs vergeben hast beim PC!
     
    #7
  9. sunny198828
    Offline

    sunny198828 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    KFS-Mechatroniker Bus Fahrer
    AW: WLan DLan Problem

    aber normalerweiße dürfte bei zwei selben ip-s nicht das ganze lan zusammenbrechen sondern es könnten nur die beiden rechner mit der selben ip nicht online gehen...
    egal ob lan oder w-lan
     
    #8
  10. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLan DLan Problem


    Es bricht das ganze Netzwerk zusammen, sobald ein WLan Stick online geht. Das Laptop (auch WLan) funktioniert mit den Dlan´s ohne Probleme.

    Die DLan Adapter haben denke ich keine eigene IP, die Receiver, die dran hängen schon und die sind natürlich unterschiedlich.

    Mittlerweile geht gar nichts mehr (kein Zugriff auf Router, kein I-Net), leider bin ich noch auf der Arbeit und kann mich erst heut abend wieder ransetzen.





    I-Net und Netzwerk geht wieder, aber das Problem, dass die Funksticks das Netzwerk abstürzen lassen besteht weiterhin.
    Kann man denn einem DLan Adapter eine eigene IP zuweisen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2009
    #9
  11. baerruscha
    Offline

    baerruscha Ist oft hier

    Registriert:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: WLan DLan Problem


    Ich hatte auch mal ein Problem und da ist mir auch das ganze Netzwerk zusammengebrochen...
     
    #10
  12. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLan DLan Problem


    Und wie hast Du das Problem gelöst ?

    Ich habe gelesen, dass man den DHCP Server am Router ausschalten und IP´s manuell vergeben soll.
     
    #11
  13. camouflage
    Offline

    camouflage Chef Mod

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: WLan DLan Problem

    Auf jeden Fall testen und dann berichten.Welche Dlan hast du denn?
     
    #12
  14. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLan DLan Problem


    Von devolo

    bin am einrichten, dann wird getestet
     
    #13
  15. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLan DLan Problem

    Habe jetzt allen ne eigene IP vergeben, DHCP am Router ausgeschaltet, alles neu gestartet......................und alles funktioniert 100%ig ;-)

    Mal sehen, wie´s morgen früh nach der Zwangstrennung der Telekom aussieht


    Auf alle Fälle lass ich jetzt mal alles laufen und warte ab und bin auf morgen früh gespannt.
     
    #14
    Pilot gefällt das.
  16. surf-rowdy
    Offline

    surf-rowdy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: WLan DLan Problem


    So, heute morgen Laptop hochgefahren = und was war passiert:

    die Dreambox connected nicht, alle Peers offline.
    erst nach mehrmaligem starten des Routers und der Box ist jetzt alles wieder i.O.

    so langsam weiß ich nicht mehr weiter !?
     
    #15

Diese Seite empfehlen