1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 8: Neues Protogon Dateisystem ersetzt altes NTFS Filesystem

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 8. Juli 2011.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.636
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Windows 8: Neues Protogon Dateisystem ersetzt altes NTFS Filesystem

    Einige Neuerungen von Windows 8 sind in den vergangenen Wochen bereits publik geworden. Nun scheint eine wichtige Neuerung hinzu zukommen. Windows 8 erhält mit Protogon möglicherweise ein neues Dateisystem, das das bisherige NTFS Filesystem ersetzen könnte. Bislang ist jedoch noch unklar, ob es sich um ein tatsächliches Dateisystem oder lediglich ein Subsystem handelt.
    Aktuell arbeitet Microsoft an Windows 8. Vorabversionen sind bereits seit geraumer Zeit im Umlauf. Entsprechend tauchen in schöner Regelmäßigkeit Neuerungen im Internet auf, die User in Windows 8 entdeckt haben. Aktuell betrifft dies das Fileystem. Der Blogger Sandro Villinger entdeckt Hinweise hierauf im Treibers namens “NT Protogon FS driver”. Ob es sich beim Protogon Filesystem um ein komplett neues Dateisystem oder lediglich ein Subystem von NTFS handelt, ist noch unklar.

    [​IMG]


    An anderer Stelle untersuchte Rafael Rivera den Sachverhalt. Er fand heraus, dass Protogon das bisherige NTFS Dateisystem sowohl ersetzen als auch emulieren könnte. Laut Rivera könnte Protogon eine Weiterentwicklung des Jet Blue Dateisystems sein, das unter Anderem bei Exchange Servern Verwendung findet. Protogon soll unter Anderem Konzepte einer Datenbank enthalten, wozu laut Rivera Transaktionen,
    Cursors, Spalten und Tabellen zählen. Ob Protogon das bisherige NTFS Dateisystem ersetzen soll, vermag allerdings auch Rivera nicht zu beurteilen.Microsoft arbeitet bereits seit Längerem an einem neuen Dateisystem. Bereits Windows Vista sollte mit WinFS ein neues Filesystem erhalten, kam aber letztlich doch ohne eine solche Veränderung auf den Markt.
    Ob Protogon Teil der finalen Version von Windows 8 sein wird, ist daher durchaus noch ungewiss. Dagegen spricht, dass das Betriebssystem das neue Dateisystem zwar zu erkennen scheint, grundlegende Funktionen wie etwa chkdsk allerdings noch nicht umgesetzt wurden.

    Quelle: neowin.net
     
    #1
    Ludwig123, wesstschonn und kaqhade gefällt das.

Diese Seite empfehlen