1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7 wird .mov-Video-Container unterstützen

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von TheUntouchable, 27. Februar 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Microsofts neues Betriebssystem Windows 7 wird die Wiedergabe von Videos in dem von Apples Quicktime genutzten .mov-Containter nativ unterstützen. Das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die Entwickler mit.

    .mov-Container können verschiedene Video-Formate beinhalten, darunter MPEG-4- und H.261-kodierte Inhalte. Wegen der engen Zusammenarbeit Apples mit der Filmindustrie werden beispielsweise Trailer von Hollywood-Produktionen meist als Quicktime-Dateien im Internet bereitgestellt.

    Windows-Nutzer mussten sich deshalb stets den Quicktime-Player von Apple oder eine andere Wiedergabe-Software installieren, wenn sie diese Inhalte ansehen wollten. Das wird unter Windows 7 nicht mehr notwendig sein. Aber nicht nur die Verbreitung des Formates im Internet bewog Microsoft zu der nativen Unterstützung.

    "Wir haben .mov-Support in den Windows Media Player integriert, weil auch zahlreiche Digitalkameras das Format zur Speicherung von Videos nutzen", teilten die Entwickler mit. Andererseits dürften auch Überlegungen eine Rolle gespielt haben, wie man verhindert, dass Windows-Nutzer zunehmen Apple-Programme wie iTunes oder Safari als zusätzliche Installations-Option zu Quicktime angeboten bekommen.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. viechonnos
    Offline

    viechonnos Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Windows 7 wird .mov-Video-Container unterstützen

    aber bevor ich nen film in nem windows media player abspiele, spiele ich lieber mit einer defekten d.eagle.

    aber trotzdem was sinnvolles für alle die wirklich den tatsächlichen müllplayer nutzen.

    mehr gedanken sollten sie sich aber wie andere player hersteller darüber machen, wie man blu ray filme abspielen kann...

    leute wie ich und wohl auch du, nutzen da eher nen powerdvd plus blu ray deluxe,
    win dvd 9 blu ray
    etc...
     
    #2

Diese Seite empfehlen