1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7 ohne Antivirus Software hilflos gegen Malware

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 5. November 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.643
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Windows 7 ohne Antivirus Software hilflos gegen Malware
    Nachdem Windows 7 nun seit einigen Tagen für jeden erhältlich ist haben Sicherheitsexperten das neueste Betriebssystem von Microsoft auf Anfälligkeit durch diverse Schadsoftware überprüft. Für die Tests wurden 10 der derzeit im Netz aktiven Viren in dem zu testenden Betriebssystem ausgesetzt.
    Sicherheitsfachleute wollten testen wie das von Microsoft, seit dem 22.Oktober für alle erhältliche

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG] 7 mit Angriffen durch diverse Schadsoftware fertig wird. Um zu testen wie gut Windows 7 Schadsoftware abwehren kann wurden 10 der derzeit aktiven

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG] in dem System ausgesetzt. Die Tests ergaben, dass das neue Betriebssystem lediglich 2 der Angriffe abwehren konnte.

    Es wird berichtet, dass die Sicherheitsfachleute für den Test die finale Ausgabe von Microsofts Windows 7 mit eingeschalteter User

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG] Control (kurz:UAC) nutzen. Lediglich in einem Fall habe UAC eine infizierte Datei an der Ausführung gehindert und sie erfolgreich blockiert. In der überwiegende Anzahl der Tests wurden die Schädlinge nicht abgewehrt und konnten den Rechner infizieren.
    Für die testenden Sicherheitsfachleute sind die Ergebnisse der von ihnen durchgeführten Tests ein Beweis dafür, dass durch die üblichen Standardeinstellung in der Benutzerkontensteuerung bei Windows 7 keine erfolgreiche Abwehr von Angriffen gewährleistet ist. Fazit der Tests sei, dass das neue Betriebssystem Windows 7 Viren,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG] und andere Schädlinge kaum besser abwehren kann als seine Vorgänger, wie zum Beispiel Vista oder Windows XP, um nur 2 ältere Betriebssysteme von Microsoft zu nennen.
    Um sein System vor Übergriffen von Viren, Trojaner und anderen Schädlingen zu schützen sollte jeder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [​IMG] Nutzer eine gute Antivirus-Software, die immer durch Updates aktualisiert werden sollte, auf seinem System installiert haben. Auch Microsoft empfiehlt seinen Kunden zusätzlich zu seinem Betriebssystem eine Antivirus-Software zu installieren.


    Quelle: virenschutz.info
     
    #1
    @die und Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen