1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7: Neuer XP-Modus ab sofort verfügbar

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von TheUntouchable, 6. Mai 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Ich weis das es schon 2 Beiträge zu diesem Thema mit Download gibt, aber erstens steht da drinn so gut wie garnichts und zweitens sind die Downloads bei irgendwelchen OneClick-Hostern denen ich nicht unbedingt vertraue..

    Microsoft hat mit etwas Verspätung den neuen "

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    " für Windows 7 in Form einer Betaversion verfügbar gemacht. Er soll den Betrieb von XP-Anwendungen in einer Virtuellen Maschine ermöglichen, was vor allem kleinen Unternehmen hilft.

    Der XP Modus schafft eine virtuelle Umgebung auf Basis von Virtual PC, Microsofts Virtualisierungstechnologie für Client-Betriebssysteme. Darin läuft eine vorab aktivierte voll lizenzierte Version von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Künftig soll der XP Modus auch auf neuen PCs mitgeliefert werden und steht mit der finalen Ausgabe von Windows 7 den Nutzern der Varianten Professional, Enterprise und Ultimate zum kostenlosen Download zur Verfügung.

    Wer den XP Modus einsetzen will, muss allerdings beachten, dass dazu prozessorseitige Unterstützung für Virtualisierung vorhanden sein muss, was nicht bei allen CPUs gewährleistet ist. Microsoft hat deshalb

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , mit denen der Anwender feststellen kann, ob sein Prozessor über die entsprechenden Technologien verfügt.

    Der Konzern verweist dabei auch auf Tools von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , mit denen sich taugliche CPUs identifizieren lassen. Gleichermaßen informiert Microsoft auch, wie die Hardware-Virtualisierung im BIOS eingeschaltet werden kann, wenn sie denn vorhanden ist.

    Mit dem XP Modus für

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    lassen sich virtualisierte Anwendungen direkt vom Desktop über Verknüpfungen starten. Sie werden dann in einem ganz normalen Fenster von Windows 7 angezeigt und nicht etwa in einer im Fenster laufenden virtuellen Maschine.

    Da der XP Modus die virtuelle Maschine mit XP nicht vollständig vom Host-Betriebssystem abschottet, muss das ältere Betriebssystem dennoch in vollem Umfang vor möglichen Sicherheitsrisiken geschützt werden. Ein Antivirus-Programm und weitere Schutzmaßnahmen sind also nicht nur für Windows 7 selbst notwendig, sondern auch für das virtuelle Windows XP.

    Aus diesem Grund ist der XP Modus wirklich nur für kleine Unternehmen und erfahrene Privatanwender geeignet. Unternehmen sollten sich nicht auf die Lösung verlassen, sondern laut Microsoft lieber auf die speziell für ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Produkte

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zurück greifen.

    Weitere Informationen:

    Download:

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen