1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7: Microsoft bestätigt XP-Downgrade-Pläne

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von TheUntouchable, 7. April 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Microsoft und seine Hardware-Partner werden den Kunden nicht nur die Möglichkeit für ein Downgrade auf Windows Vista, sondern auch auf Windows XP anbieten. Entsprechende Berichte wurden von Microsoft nun bestätigt.

    Die Website 'AppleInsider' hatte gemeldet, dass der Computerhersteller HP seinen Kunden beim Kauf von Fertig-PCs mit Windows 7 die Option auf ein XP-Downgrade anbieten will. Gegenüber Microsoft-Spezialistin

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    bestätigte ein Sprecher des Softwarekonzerns nun das Vorhaben. Es sei zudem nicht das erste Mal, das Microsoft ein Downgrade auf eine andere Version als den direkten Vorgänger des jeweiligen Betriebssystems angeboten habe.

    Die Volumenlizenzkunden - zunächst war Foley gegenüber von Software-Assurance-Kunden die Rede - können immer auf eine frühere Version von Windows "downgraden". Dabei spielt es offenbar keine Rolle, um welche es sich handelt - theoretisch wäre also auch Downgrade auf Windows 2000 oder gar Windows 95 möglich.

    Der Microsoft-Vertreter stellte außerdem klar, dass die gegebenenfalls mit HP ausgehandelten Bedingungen für das Downgrade auch für alle anderen OEM-Partner gelten werden. AppleInsider hatte gemeldet, dass es wie bei Vista nur möglich sein wird, von der an Business-Kunden gerichteten Version Windows 7 Professional auf XP abzusteigen.

    Angeblich soll das Programm im Oktober anlaufen und bis Ende April 2010 verfügbar sein. Zu den Angaben zum Zeitplan wollten jedoch weder Microsoft, noch Hewlett-Packard Stellung nehmen.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen