1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7 ist am 25. Juli startklar

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Anderl, 17. Juli 2009.

  1. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.347
    Zustimmungen:
    99.641
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Windows 7 ist am 25. Juli startklar
    Neues Betriebssystem soll zum Monatsende bereit für die Massenproduktion sein

    München.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    neuestes Betriebssystem Windows 7 rollt auf die Zielgerade. Nach Informationen von Euro am Sonntag will der Softwarekonzern das Programm am 25. Juli für die Produktion freigeben. „Windows 7 soll am 25. Juli RTM-Status erreichen. Das ist der Plan“, sagte eine mit den Vorgängen vertraute Person am Rande der Partnerkonferenz von Microsoft in New Orleans (US-Bundesstaat Louisiana) laut Vorabbericht. RTM (Ready to Manufacturing) nennen Fachleute die finale Version einer Software vor der Massenproduktion. Ein Microsoft-Sprecher sagte gegenüber der Wirtschaftszeitung lediglich, man wolle die finale Version von Windows 7 bis Monatsende fertig haben. Dabei bleibe es. In den vergangenen Wochen hatten zahlreiche Beobachter spekuliert, Microsoft könnte die RTM-Version auf seiner Partnerkonferenz (13.-16. Juli) offiziell ankündigen. Microsoft knüpft große Hoffnungen an die neueste Version seines Betriebssystems. Es soll am 22. Oktober in den Handel kommen. Nach einer Studie des US-Marktforschungsinstituts IDC könnten bis Ende 2010 insgesamt rund 177 Millionen Lizenzen verkauft werden, hieß es. Dies wäre deutlich mehr als die aktuelle Windows Vista-Version. Microsoft hatte bei der Entwicklung von Vista mit massiven Problemen zu kämpfen. Der Marktstart hatte sich mehrfach verzögert und lag schließlich rund zwei Jahre hinter dem ursprünglich avisierten Zeitraum. Kritiker monierten zur Markteinführung zudem die hohen Hardware-Anforderungen. Außerdem hatten viele Anwender über fehlende Treiber und mangelhafte Kompatibilität mit bestehenden Programmen anderer Anbieter geklagt.


    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen