1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7: Fertigstellung offenbar schon am 10. Juli

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von TheUntouchable, 27. Mai 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Offiziell sprach Microsoft zuletzt davon, die Entwicklung von Windows 7 bis Mitte August abschließen zu wollen. Der interne Zeitplan fällt aber offenbar sehr ehrzeigig aus, so das man offenbar eine Fertigstellung schon Anfang Juli plant.

    Wie WinFuture.de aus einer vertrauenswürdigen Quelle bei Microsoft erfuhr, will Microsoft das neue Windows 7 bereits am 10. Juli 2009 fertig stellen. Bereits in dieser Woche soll dazu der entsprechende Entwicklungsstrang (RTM Escrow) abgespalten werden, um letzte Fehler zu beseitigen und die abschließenden Arbeiten durchzuführen.

    Es gab schon früher Spekulationen um eine deutlich frühere Fertigstellung von Windows 7. Ein derartig früher Abschluss der Entwicklung würde Microsoft genug Zeit geben, seine Hardware-Partner noch einmal ausführlich auf die Markteinführung vorzubereiten. Zuletzt war die Mitte des Monats Oktober als Zeitraum für die allgemeine Verfügbarkeit gehandelt worden.

    Microsoft will Windows 7 nach eigenen Angaben noch in diesem Jahr in die Läden bringen. Rechtzeitig vor Weihnachten sollen die ersten Systeme mit dem Vista-Nachfolger im Handel erhältlich sein. Um einen sauberen Übergang zu gewährleisten und die Kunden mit dem Kauf von neuen PCs nicht warten zu lassen, soll außerdem ein Upgrade-Programm für Vista-Systeme anlaufen.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen