1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Windows 7 Drive Extender?

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von xetic, 30. März 2011.

  1. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    Hallo Zusammen,

    gibt es für Windows 7 die Funktion "Drive Extender"?
    Oder eine alternative?

    Wurde gerne aus mehreren Festplatten einen Datenpool bilden...
    Wenn es geht auch dynamisch, damit ich den Pool mit neuen Festplatten erweitern kann.
    Eventuell mit Sicherungen gegen Ausfall einer Festplatte?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Windows 7 Drive Extender?

    Mir ist nicht bekannt das es für Win 7 so etwas gab und gibt.Aus den Windows Server Versionen ist es ebenfalls verbannt worden mit der Begründung: Festplatten seien heute so groß, dass man ein Laufwerk mit einem Terabyte oder mehr Volumen günstig kaufen könne. Dasselbe gelte für Speicherplatz in Komplettsystemen, die als Home Server dienen. "Kunden, die ihre Windows-Home-Server-Lösung von Oems kaufen wollen, können jetzt von Anfang an größere Laufwerke bestellen. Dadurch sinkt der Bedarf für die Drive-Extender-Funktion", schreibt Michael Leworthy, Produktmanager für Microsoft Windows Server, im Blog.
     
    #2
  4. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Windows 7 Drive Extender?

    Ja scheide...
    Weil so ein dynamischer Datenpool ist doch angenehm.
    Oder kann man das mit Software RAID auch dynamisch machen?

    EDIT:
    Ich probiere mal Drive Bender aus...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2011
    #3

Diese Seite empfehlen