1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

Dieses Thema im Forum "Gigablue Quad" wurde erstellt von HD8000S, 16. Januar 2014.

  1. HD8000S
    Offline

    HD8000S Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gemeinde,

    wie mein Benutzername zeigt, bin ich ein Wechsler. Und zwar habe von einem Vantage HD8000S Twin-Receiver mit einer Sky02-Karte in einem Alphacrypt Light und einer HD+ (HD01)-Karte in einem Unicam Evo mit Troja 3.22 zu einer Gigablue 800 HD Quad. Die hängt an zwei DVB-S-Leitungen. Der Grund für den Wechsel waren Unverträglichkeiten der Kombination. So hat eine Aufnahme auf HD+ ALLE Sky-Sender und alle HD+-Sender blockiert. Auf den Gigablue Quad bin ich auch aufgrund dieses Forums und aufgrund des günstigeren Preises verglichen mit den Dreams und vde VU+ gekommen.

    Dank diesem Forum bin ich auch schon ein gutes Stück weit gekommen.
    - Drauf war die Fw. 2.0, jetzt ist die neueste Fw ist drauf (Openmips 2.1, GUI Build 2014-01-13, Letztes Update: Heute, 10:21).
    - Beide Tuner laufen, Sendersuchlauf hat funktioniert
    - Softcam und HD+ -Karte im internen Kartenslot läuft
    - Sky S02 im Unicam EVO läuft
    - Alphacrypt light funktioniert mit keiner der beiden Karten. Im Vantage lief die Sky-Karte jahrelang damit. Wenn das im Gigablue hinzubekommen wäre,
    wäre das gut, denn dann könnte ich die gerade gekaufte Unicam EVO wieder verkaufen

    Nun zu den Problemen:

    - HD+ per Softcam hat immer wieder Aussetzer und manchmal großflächige Bildfehler (Artefakte)
    - Ganz schlecht: Wenn die Unicam EVO drin steckt fährt der Resi nicht herunter und rebootet auch nicht. Da hilft nur noch hartes Ausschalten per Netzschalter.
    Nimmt man die Unicam EVO raus, geht es korrekt
    - Da meine externe Platte (Seagate Video 4TB + ESata) noch nicht da ist, wollte ich das Aufnehmen erstmal mit zwei verschiedenen äteren 250GB-Platte per
    USB probieren. Das Ergebnis war schlecht. Mal wird eine Platte erkannt, mal nicht. Das muß wohl vom Luftdruck abhängen ;-)
    - Habe hbbTV installiert. Das läuft auch erstmal los. Sobald man aber ein Video starten will, gibt es einen totalen Freeze. Auch da hilft nur noch ausschalten!

    Vielleicht habt Ihr bezüglicher der genannten Probleme ein paar Tips.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2014
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. forelle34
    Offline

    forelle34 Ist oft hier

    Registriert:
    28. August 2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    vieles hängt wohl mit dem EVO zusammen ?
    Dazu kann ich selbst recht wenig sagen, solch ein Cam habe ich nicht und benutze auch keins.

    Aber ein Versuch wäre es wert,
    flashe mal das openatv-Image, damit bin ich im Moment sehr zufrieden, auch das HDMU-Image ist gut, viell. erledigen sich einige deiner Probleme von selbst.
    Nur mit dem EVO, da habe ich eher ein maues Gefühl :)
    Wenn gar nichts mehr geht und das EVO schuld sein sollte, dann muß leider ein ext. Cardreader her, Smargo oder sowas in der Art, denke das dann Ruhe ist.
     
    #2
  4. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Welche Cam nutzt Du bei der HD+? Oftmals hilft da nur ein Wechsel auf Oscam.

    Mit externen Readern habe ich leider keine Erfahrung. Nappy08, unser Mod aus Modulbereich hat aber einige mit der Quad getestet und ich habe die mir zuhause notiert.

    Videos lassen sich mit HbbTV generell eher schlecht abspielen. Das hatte ich bei allen getesteten Boxen (Unibox, Xtrend, Gigablue). Nimm für die Videos der Sender lieber Webmedia oder Mediaportal.
    Damit lassen sich auch die Videos der Sender abrufen
     
    #3
  5. HD8000S
    Offline

    HD8000S Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    OpenATV habe ich gerade mal drauf gemacht. Da wird aber sowieso erstmal nur ein CI-Schacht angezeigt Und in dem wird dann weder das Unicam EVO noch das Alphacyrpt Light erkannt. Da ich aber HD+ UND Sky mit zwei separaten Karten habe, scheidet OpenATV für mich an dem Punkt erstmal aus. Also zurück zu OpenMips. Diesmal aber zur Version 2.0. Vielleicht ist das Zeug dafür ja ausgereifter.

    Das er nicht mehr ordentlich runterfahren kann, liegt auf jeden Fall an der EVO. Ohne die tut er es ja. Nur was ist dann für meine Kombination aus HD+ auf HD01-Karte UND Sky auf S02-Karte die richtige Ausrüstung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2014
    #4
  6. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Schreib ich Dir später. Hab mir diverse Module daheim notiert.

    Hättest noch etwas gewartet, hättest Du die Quad Plus mit zwei Cardreadern kaufen können. Da hast Du das Problem dann nicht mehr :)
     
    #5
  7. HD8000S
    Offline

    HD8000S Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Bin noch mit OpenATV beschäftigt.

    Nach nochmaligem harten Ausschalten hat sich der zweite Schacht nun doch noch eingefunden. Unicam Evo und Alphacryt Light werden auch angezeigt. Sky 02 in der Unicam Evo läuft. Er fährt mit der Unicam EVO im Schacht genauso wenig runter wie bei OpenMips. Im Alphacrypt light funktioniert weiterhin beide der beiden Karten. HD+ HD01 sowie Sky S02 funktionieren beide per Softcam im internen Slot.

    Weiteres Problem: Nachdem zunächst der zweite Schacht nicht angezeigt und kein CI-Modul gefunden wurde, wollte ich zurück zu OpenMips 2.0. Also USB-Stick rein, ausgeschaltet, eingeschaltet und nichts ging. Er bootet ganz gemütlich trotz USB-Stick OpenATV. Wie komme ich wieder zurück zu OpenMIPS?

    Und noch eine Frage zum Updaten. Heruntergeladen habe ich das Image aus dem September 2013 von hier. Also das Neueste. Werfe ich ein Online-Update an, dann bekomme ich Meldung: Ihr Image ist veraltet. Es ist aber das Neueste. Noch nichtmal auf der openATV-Seite gibt es für den Quad was Neueres. Also was tun? Keine Updates? Das kann es eigentlich auch nicht sein. Oder wo gibt es ein neuers Image für den Quad?

    Edit: Die letzte Frage habe ich mir gerade selbst beantwortet. Im Nachtfalke-Forum gibt es noch eine openATV-Version vom 06.11.2013.
     
    #6
  8. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Jessus, November. openATV und openMips bieten Nightly-Builds an. Jede Nacht wird da ein Image neu gebaut. Ich kann leider nicht direkt zur Downloadpage verlinken, weil da Fremdlinks stehen. Bei Fragen PN an mich.

    Und zurück zu openMips 2.0 würde ich eh nicht, weil die Version keine Updatesmehr erhält.

    Das Durchbooten kann nun auch mehrere Ursachen haben: entweder die Giga mag den Stick nicht, oder Du vergisst zB OK an der Box zu drücken, wenn der Hinweis im Display auftaucht. Generell ist ein Onlineflash die elegantere Art.
     
    #7
  9. HD8000S
    Offline

    HD8000S Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Habe gerade mal provisorisch eine USB-Platte drangehängt. Die ist ja Vorraussetzung für das Online-Flashen. Das letzte Online-Image ist aus dem Dezember 2013. Das hat auch prima geklappt.
    Lasse gerade noch das Software Update drüber laufen. Uuuunnnd: Das hat auch geklappt. Statt knapp 200 Updates waren es "nur" 52. Also werde ich mal auf der openATV-Schiene weiter forschen.

    Und am Problem, daß sich die Quad mit gesteckter Unicam EVO nicht herunterfahren lässt, hat sich leider auch nichts verändert. Ist schon komisch, denn im Betrieb funktioniert die Unicam ja einwandfreu
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2014
    #8
  10. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Das kann eigentlich nicht sein. Auch beim Onlineflash sind die tagesaktuellen Images drin. Seltsam...
     
    #9
  11. Megabit
    Online

    Megabit Guest

    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Bei welchem OpenAtv lädst du runter ? Bei meinem stehen hier Images vom 25.12.2013 bis Heute, 17.01.2014 Täglich drinn.....

    Genauso stehts bei mir auch im Online Flash drinn.....
     
    #10
  12. HD8000S
    Offline

    HD8000S Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alles OK. Habe nochmal nachgesehen. Die Liste ist ja "verkehrt herum" sortiert. Mein Kleinhirn
    hat aber automaisch das erste Image in der Liste automatisch als das Neueste vorausgesetzt.
    Tststs... Anfänger bei der Arbeit eben.
    Habe gerade das Image vom 17.01. installiert. Vorher war es das älteste Image aus der Liste
    vom Dezember, aber mit sämtlichen Updates. Eigentlich müßte das im Ergebnis dasselbe sein, wie
    das neueste herunterladbare Image.

    Es hat sich auch nichts geändert. Auch mit diesem allerneuesten Image fährt der Resi mit der
    Unicam EVO im Schacht nicht herunter.

    Habe nun auch die 4TB-Platte per eSata dran hängen. Das funktioniert auch soweit.
    Habe versucht 2 Aufnahmen parallel anzuwerfen. Während die liefen habe ich ein
    bischen weiter in den Menüs gegraben. Irgendwann ist die Kiste sang-und klanglos
    abgestürzt. Habe das nochmal wiederholt und diesmal die Kiste während der
    Aufnahmen nicht angefasst. Trotzdem hat er nach einiger Zeit von selbst rebootet.
    Gaaanz schlecht.
    Mal sehen, ob das mit dem neustens Image auch passiert. Der Hauptverdächtige
    dürfte hierfür dann wohl auch das Unicam EVO sein.

    Hallo, wie meistens hatte das Problem die Fernbedienung in der Hand. Habe nun das aktuellste Image drauf.
    Das dürfte sich von dem zuvor allerdings nicht unterscheiden, da ich da ja auch alle Updates drauf hatte.

    Es gab auch keine spür- oder sichtbaren Veränderungen. Der Resi fährt mit gesteckter Unicam EVO nach wie
    vor nicht runter. Habe noch eine Tip gefunden, die Alphacyrpt Light auf niedrige Datenrate zu stellen.
    Das hat leider nicht geholfen. Der erste Sender wurde noch angezeigt. Beim zweiten kamen nur noch
    Artefakte.

    Ergo: Jetzt bräuchte ich einen Tip, welches CAM für die Gigablue am Besten geeignet ist. Dann werde ich das
    erst eine Woche alte Unicam EVO samt Programmer in die Bucht stellen und mir eben ein passendes besorgen.

    Die ersten beiden Aufnahmeversuche schlugen leider auch fehl. Beidesmal startete die Kiste ohne ersichtlichen
    Grund neu und die Aufnahmen waren futsch. Im Moment würde ich die Ursache an Ehesten wohl auch bei der
    Unicam EVO sehen.

    Mittlerweile habe ich zwei weitere Male geflasht :(.

    Wenn die Sky S02 per Softcam (CCCam 2.3) läuft, geht er immer wieder während laufender Aufnahme von selbst in den Standby und startet wieder neu.
    Jetzt probiere ich es mal mit der Sky S02 in der Unicam EVO. Seit mindestens 30 Minuten hat er keinen Neustart mehr hingelegt. Auf jeden Fall läuft er jetzt länger
    als je zuvor per Softcam. Normal kann das ja wohl kaum sein. Aber woran liegts? Liegt es an CCCam? Muß es ja vermutlich. Ist eine andere (welche?) besser geeignet?
    Oder/und gibt es da irgendwas einzustellen, was dazu führt, daß die Sky S02 besser funktioniert?

    Positive Überraschung: Ich schaufle gerade per FTP ca. 850GB Filme von der Platte des Vantage HD8000S auf den Gigablue. Habe mir schon mächtig Gedanken
    gemacht, wie ich die dort abspielen kann. Aber nichts leichter als das: Der Mediaplayer des Gigablue spielt die Files problemlos ab. Also ist mein Archiv
    schonmal gerettet ohne daß da nervige Konvertierungen notwendig wären.:good:

    Tante Edit sagt dazu: KRISE! Es hat zwar länger gedauert, aber auch mit der Sky S02 in der Unicam EVO stürzt er ab und bootet neu. Das kann so nicht bleiben.
    HEEEEELP :OO
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Januar 2014
    #11
  13. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    So, ich habe mir mal folgende Module notiert, die Nappy08 mit seiner Quad getestet hat:
    Gigablue Cam, Unicam 2.0, Maxcam Twin V1, Jackcam, VU+ Allcam und Maxcam+

    Als Cam eignet sich auch Oscam sehr gut.

    Du kannst auch bei fehlerhaften Aufnahmen mal einen älteren, stabileren Treiber testen. Zb den vom 20.8.:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Und bei häufigem Abstürzen hilft ab und zu auch, wenn man den Bootloader noch mal neu flasht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2014
    #12
  14. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Ich würde Dir raten, einen oscam Server aufzusetzen und eine Easymouse2 zu kaufen, so um die 20.-€, dort sollten die Karten laufen, ist billiger und besser, als die Module
     
    #13
    McMighty gefällt das.
  15. HD8000S
    Offline

    HD8000S Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Januar 2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Erstmal Danke für alle Tips bis hierher.

    Oscam Server ist für mich (noch) ein Fremdwort. Eigentlich ist mir ja alles recht, was zum Erfolg führt. Wenn es aber einfach und schnell ginge, wäre mir das schon ein bischen sympathischer.
    Wenn das die Lösung werden sollte, werde ich wohl alles, alles was ich an Wissen brauche um das zum Laufen zu bringen, hier finden.

    Das mit dem Bootloader habe ich hier schonmal gelesen. Allerdings ist die Kiste ja erst ein paar Tage alt. Da sollte doch ein "guter" Bootloader drauf sein. Und wenn einen neuen Bootloader: Welchen, wie und woher?
     
    #14
  16. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.389
    Zustimmungen:
    4.697
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Wieder ein neuer mit ein paar Problemen

    Steht alles in meiner Anleitung im Bereich Anleitungen
     
    #15

Diese Seite empfehlen