1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Wie Routen aus alten Gopal AE 4.0 im Gopal 5.5 verwenden

Dieses Thema im Forum "GoPal 5.x" wurde erstellt von crashby, 27. Oktober 2012.

  1. crashby
    Offline

    crashby Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    erstmal Danke für die tollen Anleitungen und Angebote :emoticon-0148-yes:. Jedoch stell ich mich vielleicht doch ein wenig doof an im Bezug bei "letzte Ziele oder Routen".

    Ich habe hier ein Medion E 3315 gerade frisch mit Gopal 5.5 aufgespielt läuft alles super. Ich möchte jedoch meine alten Ziele aus dem Gopal 4.0 verwenden.
    Dazu habe ich die Datei Destinations aus MyFlashDisk -> settings - > Navigation
    versucht ins selbige Verzeichnis des neuen Gopal 5.5 zu packen. Jedoch zeigt er mir nun unter "letzte Ziele" zwar Ziele an aber ich sehe lauter Nullen bei Koordinaten und keinen Namen vom Ziel.

    Gibt es eine Möglichkeit alte Routen auch im neuen Gopal zu verwenden (5.5 , 6), wenn ja wie geht man davor ?
    Das habe ich im FAQ leider nicht gefunden :emoticon-0108-speec

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.048
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie Routen aus alten Gopal AE 4.0 im Gopal 5.5 verwenden

    Hallo crashby,

    Du kannst mit der GoPal Favoritenverwaltung etwas tun, Link ist hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Ich finde das umständlich und würde, wenn es nicht sehr viele Favoriten sind, lieber manuell eingeben. Das geht sehr schnell.

    Mit Deinem Gerät E 3315 mit 64 MB RAM kannst Du im übrigen problemlos auf GP 6 updaten, dorthin kannst Du Deine Favoriten nicht direkt mitnehmen, müßtest sie also neu eingeben, hast aber alles sehr aktuell. Wenn es Dich interessiert, kannst Du hir meinen Post 2 lesen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Schönes Wochenende.
     
    #2
    crashby gefällt das.
  4. crashby
    Offline

    crashby Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Wie Routen aus alten Gopal AE 4.0 im Gopal 5.5 verwenden

    Hey JJNavi,

    Danke für die Ausführungen. Ich schau mir das mal an. Das mit Version 6 habe ich schon glaube 5 mal probiert und immer wieder den gleichen Fehler, denke RAM Problem.
    Habe weder 3D Profil sonst irgendwelche anderen Extras :) mit installiert nur DACH + clever Routes in Anlehnung an das Paket vom FAQ topic.
    Eventuell liegt es an der SD Karte aber das werde ich nochmal probieren.

    5.5 läuft aber wie geschmiert....

    Vielen Dank !
    greetz
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2012
    #3
  5. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.048
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie Routen aus alten Gopal AE 4.0 im Gopal 5.5 verwenden

    Hallo crashby,

    am 64 MB RAM liegt es nicht, wenn Du Dich an die Anforderungsliste hältst. Probiere einfach mal eine andere SD Karte aus und formatiere die vorher mit dem Panasonic Formatter, den Link findest Du in den FAQ.

    Schönen Abend noch.
     
    #4
    crashby gefällt das.
  6. crashby
    Offline

    crashby Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Danke...werde mich demnächst dann nochmal melden.

    Wie heißt es so schön besser spät als nie. Ich melde mich nochmal und bin langsam am verzweifeln.
    Ich habe in nicht genauen Abständen ERRORS, mit core.dll, jobplaner etc pp. Mal tritt das beim eintippen einer Route oder beim Navigieren auf.

    Des weiteren habe ich sämtliche Angebote für 64mb Geräte probiert Gopal 5 und 6 auch hier immer in unregelmäßigen Abstände diese Fehler.
    Hat wer noch eine Idee ? Ich bin wie im FAQ beschrieben vorgegangen, SD Karte wurde auch mit dem Panasonic Tool formatiert, langsam bin ich ratlos und das obwohl ich schon so einige Navis hinbekommen habe ;)

    Sobald nochmal der Fehler auftritt mach ich ein Screen und stell ihn hier rein.

    Hier die Bilder:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Infos was auf dem Navi drauf ist:

    1. Q2/2012 Karten, Gopal 6
    2. POI-Warner drauf aber nicht aktiv, Fehler tritt sowohl auf, wenn er an oder auch aus ist.
    3. keine Höhenmodellen und sonstige Schnick, Schnack
    4. kein Skin
    5. Laut Sys Info ist auch genug Speicher frei

    Wenn noch weitere Infos fehlen bitte in die Tasten hauen nur so kann ich was dazu lernen :emoticon-0143-smirk
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Dezember 2012
    #5
  7. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.852
    Zustimmungen:
    6.048
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie Routen aus alten Gopal AE 4.0 im Gopal 5.5 verwenden

    Hallo crashby,

    coredll weist eigentlich schon darauf hin, dass es sich um einen Überlastung handelt. Das beschriebene Verhalten bei einem E 3315, das einen 64 MB RAM hat und nur 512 MB Internen Speicher würde mich mal veranlassen, zunächst eine andere SD Karte zu benutzen, die auch mit Panasonic Formatter formatiert werden sollte. Dann noch einmal probieren. Natürlich, keine 3D Models, keine Höhensteuerung, keine TSD Dateien für Sprachsteuerung, möglichst wenig oder keine POIs im Splitscreen, möglichst wenige POIs über einen POI Warner.

    Wenn das nicht hilft, bitte wie folgt vorgehen
    Eine andere SD Karte formatiert nehmen und nur die wichtigen beiden Startdateien mnavdce.cab und AutoRunCE.exe, die Ordner 0 und 1 und den Ordner MapRegions mit wichtigen Maps und den Unterordner ExitViews auf diese Karte, nach einem gründlichen CleanUp Karte in den Slot und installieren. Dann mal sehen, wie sich das Gerät mit dieser Minimalinstallation verhält.

    Oft liegt es auch an einer SD Karte. Wir werden mal sehen, wie sich die Sache entwickelt und wenn Du hier im Board schreibst, helfen wir gern weiter.

    Schönes Wochenende
     
    #6
    crashby gefällt das.
  8. crashby
    Offline

    crashby Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hey JJNavi,

    vielen Dank für die rasche Antwort. Schau mir nochmal an. Momentan hab ich die 5.5 Version drauf und mache gerade ein paar Tests (RoutenSim).
    Melde mich dann wieder.

    Grüße und ein schönes Weekend

    Okay mit Gopal 6 hat er weiterhin Probleme aber die 5.5 läuft eindeutig besser.
    Ich werde das jetzt weiter testen und gegebenfalls meine Dateien (SD-Karte) eben genau für dieses Gerät bereitstellen.

    Danke nochmal und das mit den Ordner ist eine gute Sache, hätte ich auch mal selber drauf kommen können, hätte mir Stunden gespart ;)

    Grüße
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Dezember 2012
    #7

Diese Seite empfehlen