1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo wie oscam in debian instalieren

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von aisg, 12. November 2011.

  1. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo leute gibt es eine anleitung wie ich oscam im debian instaliere.


    gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: wie oscam in debian instalieren

    Installiere dir das IPC. Hier kannst du es ganz einfach über die Console Installieren.
     
    #2
    T1x gefällt das.
  4. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: wie oscam in debian instalieren

    Achte aber auf eine saubere version.

    Es sind IPC-Versionen im Umalauf, welche eventuell spionieren.

    Nimm die hier vom DEB, ist zwar eine ältere aber bewährte, oder google nach "ipc pebkac".

    Grüsse
    szonic
     
    #3
  5. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.483
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: wie oscam in debian instalieren

    IPC installierst Du so:

    PHP:
    wget ipc.pebkac.at/ipc/ipcsetup.sh 
    bash ipcsetup
    .sh
    Wenn Du auf IPC verzichten möchtest, kannst Du auch alles von Hand selbst machen. Und das geht so:

    WICHTIG! ALLE EINSTELLUNGEN UND KOFIGURATIONEN BENÖTIGEN ROOT RECHTE!

    --- INSTALLATION OScam

    ---DEN SERVER VORBEREITEN:

    ---Statische IP Adresse vergeben:
    nano /etc/network/interfaces

    ---Nun folgende Zeile löschen:
    iface eth0 inet dhcp

    ---Diese ersetzt man durch: (Bitte die eigenen Netzwerk-Einstellungen verwenden!)
    auto eth0
    iface eth0 inet static
    address 192.168.1.225
    netmask 255.255.255.0
    broadcast 192.168.1.255
    gateway 192.168.1.1

    (DAS GANZE SPEICHERT MAN DANN MIT F2 UND BEENDET ES MIT F3)

    ---Sobald die Einstellungen gespeichert wurden, sollte dies überprüft werden:
    /etc/init.d/networking restart
    ifconfig

    ---Dies sollte dann in etwa so aussehen:
    cardserverBackup:/home# ifconfig
    eth0 Link encap:Ethernet HWaddr 00:00:00:10:D0:70
    inet addr:192.168.1.225 Bcast:192.168.1.255 Mask:255.255.255.0
    inet6 addr: fe80::250:4ff:fe1d:d27b/64 Scope:Link
    UP BROADCAST RUNNING MULTICAST MTU:1500 Metric:1
    RX packets:8931 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
    TX packets:6028 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
    collisions:0 txqueuelen:1000
    RX bytes:7585683 (7.2 MiB) TX bytes:916823 (895.3 KiB)
    Interrupt:10 Base address:0x4000

    ---SSH installieren:
    apt-get install openssh-server
    (NACHDEM DIES GEMACHT WURDE, KANN MAN SICH VOM SERVER ABMELDEN UND AB NUN ÜBER PUTTY AM WINDOWS RECHNER ARBEITEN)
    (PUTTY FINDET MAN AUF GOOGLE, ODER ANDEREN SUCHMASCHINEN)

    ---Falls der Server mittels einer CD installiert wurde sollte man folgendes tun:
    MITTELS: nano /etc/apt/sources.list DIE ZEILE:
    deb cdrom:[Debian GNU/Linux 4.0 r0 _Etch_ - Official i386 NETINST Binary-1 20070407-11:29]/ etch contrib main
    SUCHEN UND LÖSCHEN, BZW DURCH SETZEN DES # SYMBOLS AM ANFANG DER ZEILE AUSKOMMENTIEREN.

    ---apt-get aktualisieren:
    apt-get update

    ---FTP-Server installieren:
    apt-get install proftpd



    --- INSTALLATION OSCAM

    1) VORBEREITUNG AUF DAS KOMPILIEREN DURCH INSTALLATION BENÖTIGTER PAKETE:
    apt-get update
    apt-get install build-essential
    apt-get install libssl-dev libpcsclite-dev
    apt-get install mercurial cvs subversion libncurses-dev
    apt-get install cmake

    2) OSCAM KOMPILIEREN:
    cd /usr/src
    svn co

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oscam
    cd oscam
    sudo apt-get install cmake
    cmake -DWEBIF=1 -DPCSC=1
    make

    cp -r oscam /usr/local/bin

    3) NICHT MEHR BENÖTIGTES KOMPILIER-VERZEICHNIS LÖSCHEN:
    cd ..
    rm -rf oscam

    4) DIE RICHTIGEN ATTRIBUTE FÜR OSCAM SETZEN:
    cd /usr/local/bin
    chmod 755 oscam

    5) OSCAM AUTOMATISCH MIT SYSTEMBOOT STARTEN.
    nano /etc/rc.local FÜGE DANN FOLGENDES VOR DER ZEILE "exit0" EIN: /usr/local/bin/oscam -b

    WICHTIG: BEIM GLEICHZEITIGEN BETRIEB VON CCCAM UND OSCAM MUSS OSCAM
    ZWINGEND VOR CCCAM STARTEN! DIES MUSS IN DER /etc/rc.local RICHTIG EINGETRAGEN SEIN:

    DIES SIEHT DANN IN ETWA SO AUS:

    /usr/local/bin/oscam -b
    sleep 3&
    /bin/cccam start &
    exit 0

    ---ACHTUNG! DAMIT OSCAM NACH DEM NEUSTART DES SERVERS STARTET, MÜSSEN SICH DIE
    KONFIGURATIONSDATEIEN oscam.conf, oscam.server, oscam.services UND oscam.user IM ORDNER /usr/local/etc BEFINDEN!


    VORLAGEN FÜR DIESE DATEIEN FINDET IHR NATÜRLICH AUCH WIEDER BEI GOOGLE & CO!

    ---BITTE BEACHTET, DASS AUCH DIESE DATEIEN ERST AN EURE LOKALEN BEDÜRFNISSE ANGEPASST WERDEN MÜSSEN
    UND OSCAM NICHT SO OHNE WEITERES LÄUFT. IN DIESEM TUTORIAL WURDE LEDIGLICH ERKLÄRT, WIE MAN DIE BEIDEN
    EMULATOREN "CCcam" UND "OScam" AUF EINEN LINUX UBUNTU SERVER INSTALLIERT UND LAUFFÄHIG MACHT.

    ALLES WEITERE ENTNEHMT IHR BITTE AUS EUREM BEVORZUGTEN FORUM!

    MEIN DANK GEHT AN geosharing USER: CC_share FÜR DIE VORLAGE DER OScam INSTALLATION
    UND NATÜRLICH AUCH AN eurocardsharing USER: -=EYEDREAM=- FÜR DIE VORLAGE DER CCcam INSTALLATION


    Editiert und erstellt von DeVil007 Copyright? Scheiss drauf und verteilt es ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2011
    #4
  6. aisg
    Offline

    aisg Meister

    Registriert:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: wie oscam in debian instalieren

    aber wie auch hier schon im Board erweht wurde wird es auch in anderen Board erwäht ,das ipc auspioniert werden.
    Ich bin kein spezialist aber wenn ich einen Port scan von auserhalb mache bekomme ich seltsame ip.deswegen möcht ich auf das gut alte systen zurück um zu schauen ob ich das gleiche heraus bekomme.
    als ich habe mir auf meinen Tihnkclient das Debian 6.0.3 aufgespielt und mir herkömlich CCcam instaliert nun möcht ich mir oscam und newcs instalieren.
    ich habe mir die ordner var/emu -etc -key instaliert, jetzt muss ich ja beim instalieren von oscam nicht diesen pfad eingeben oder cp -r oscam /usr/local/bin sondern /var/emu/oscam ist das richtig???.
    Und welche ist die Ältere version ipc vom Board,ich bin für jede hielfe dankbar.


    gruß
     
    #5
  7. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: wie oscam in debian instalieren

    Wie auch in dem anderen Board schon erklärt, handelt es sich da um eine Version der "Piraten" die angeblich spioniert.

    Was wir Dir hier empfehlen sind Versionen die dieses nicht tun.

    Wenn Du Pfade änderst, mußt Du das natürlich auch weiterhin machen und konsequent durchführen, sonst kann es ja am Ende nicht funzen..

    Grüsse
    szonic
     
    #6

Diese Seite empfehlen