1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von jennix, 2. November 2013.

  1. jennix
    Offline

    jennix Newbie

    Registriert:
    9. November 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,

    der Betreff ist jetzt nicht so toll, ich weiß nicht wie man es besser schreiben soll. Ich habe schon seit einiger Zeit ein Sky-Abo, die Karte hängt im Smargo an einer Fritzbox. Mein VDR kann damit per SC ganz gut umgehen. Jetzt soll ein neuer TV ins Haus und der hat einen eigenen SAT-Tuner. Kann ich diesen in irgendeiner Form auch mit den Daten meiner Sky-Karte versorgen? Gibts da irgendwelche technischen Möglichkeiten? Ich geh da mal ganz blauäugig ran: sowas wie ein CAM, welches selbst per WLAN ans Netz kann und sich die Daten von der Fritzbox holt? Oder führt nix an der Zweit-Karte von Sky vorbei?

    Danke...

    VG, jennix
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. spaceflip
    Online

    spaceflip Guest

    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    Mit diesen Diablocams soll das wohl gehen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    Kaufe dir einen 2 Receiver und mache Homshäring.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3
  5. jennix
    Offline

    jennix Newbie

    Registriert:
    9. November 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    Ah, Danke für den Tipp. Gibt es solche LAN- oder WLAN-Cams auch von anderen Anbietern? Mein neuer TV ist ein Philips 47PFL6188, und Philips scheinen nicht mit Diablo-CAMs zu laufen... :(

    Im Grunde mache ich ja schon Homesharing. In der Fritzbox läuft Oscam, auf dem VDR läuft Softcam. Ich wollte am neuen TV aber eigentlich nicht wieder einen externen Receiver dran hängen haben, sondern direkt darüber schauen. Vor allem auch, weil so Sachen wie Timeshift&Co. ja nur mit den eingebauten Tunern funktioniert. Wenn ich eine extra Box dran hängen würde, könnte ich meinen Raspberry mit XBMC nehmen, dann kann ich darüber auch Live-TV über den VDR (und auch dessen Aufnahmen natürlich) per Netzwerk schauen. Aber über Netzwerk sind mir die Umschaltzeiten bei LiveTV zu lang.

    VG, jennix
     
    #4
  6. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    Auch wenn du das jetzt nicht hören willst:
    Tu dir das nicht an mit irgendwelchem Cams.
    Hatte 4 Diablo Cam Wifis. Alle weider verkauft.
    Grund: Nur Ärger: ständig Verbindungs Abrüche. Gutes CS sieht anders aus.
    Mein TIP: eine top Linux receiver ran und du hast alles was du brauchst.

    Mlg Pilot
     
    #5
    dodo83 gefällt das.
  7. Hautdenlucas
    Offline

    Hautdenlucas Elite User

    Registriert:
    28. September 2013
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    331
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    ich hab mit diablo wifi noch nie Probleme gehabt, bin aber erst spät zu CS gekommen, so das ich das mit der cccam nicht mehr beachtet habe, ich nutze halt oscam als Server und newcamd als Client im wifi, aber wer diese cccam mit den ständigen Aussetzern in betrieb hat will da anscheinend auch nicht von weg. Maxcam gibt's auch noch mit w-lan, aber da dein TV nicht nur mit dem diablo nicht klar kommt. versuch mal mkv mit dts etc. wirst du damit eh nie deine Freude haben. gibt nicht nur gute Receiver auch gute TV,s wo ja auch schon oscam drauf läuft.
     
    #6
  8. maxblank
    Offline

    maxblank Elite User

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    555
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    @home
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    TV´s auf denen an sich Oscam läuft?
    Das wäre interessant. welche TV´s sind das denn?
     
    #7
    Pilot gefällt das.
  9. dezember2011
    Offline

    dezember2011 Ist oft hier

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    Hast du da mal ein Beispiel?
     
    #8
  10. janni1
    Offline

    janni1 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    5.860
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    Hi,
    auf der Samsung F Serie soll wohl oscam drauf laufen.
    schaut mal im streamboard oder im Forum von samygo.tv vorbei.

    Gruß
    janni1
     
    #9
  11. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    ist doch noch nicht mal beta Phase.
    siehe hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Also noch nicht oder nie richtig nutzbar, wie wir es bei Receiver gewohnt sind.

    Mlg Pilot
     
    #10
  12. DAEM0N
    Offline

    DAEM0N Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie kann man den Sat-Tuner im TV mit PayTV "versorgen"?

    Hi ihr

    Ich schließe mich hier mal an.
    Bin auch gerade auf der Suche nach nem Cam für einen Samsung Smart TV UE55f6500. ( sky und HD+)
    Wollte auch erst das Diablo Lan, mit dem aber viele Probs haben.
    Vom Wifi hört man auch wieder nichts gutes.
    Vom Matrix Cam Air hört man wieder probs mit Audio und DD.

    Wollte also schon gerne alles über den Smart TV machen.

    Vielleicht hat mir ja noch einer nen Tipp bzw weiß ob die Diablo Wifi 2.6 mit dem UE55 ---> F6500 will.

    Schon mal danke
    Gruß Armin
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2013
    #11

Diese Seite empfehlen