1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

User Probleme Wie FTDI Treiber installieren?

Dieses Thema im Forum "Enigma² Edision VIP/VIP2/Classic u.a." wurde erstellt von henreif, 10. November 2013.

  1. henreif
    Offline

    henreif Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    weiß jemand, wie man die FTDI Treiber im VIP1v1 mit E2 für den USB-Anschluss aktiviert, bzw. lädt?
    Habe eine Easymouse angeschlossen, die aber nicht erkannt wird.

    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ducktrick
    Offline

    Ducktrick Super Elite User

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.964
    Zustimmungen:
    1.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    man könnte sagen : GStreamer Enigma2 auf VIP
    Ort:
    FR
    Homepage:
    AW: Wie FTDI Treiber installieren?

    dazu musst di die Smartcard treiber deaktivieren ( für die internen slots )

    in/etc/init.d/rcS
    Die zeile
    insmod $MODDIR/smartcard.ko oder smartcard_vip2.ko mit einen # versehen und statdessen
    insmod $MODDIR/usbserial.ko
    insmod $MODDIR/ftdi_sio.ko
    insmod $MODDIR/ftdi.ko

    einfügen ...
    Interne Karten Slot Treiber und die Serial Treiber laufen nicht zusammen... leider

    Testen kannst du das auch wenn du peer Telnet dir erstmal die treiber manuel lädst mit
    insmod /lib/modules/usbserial.ko
    insmod /lib/modules/ftdi_sio.ko
    insmod /lib/modules/ftdi.ko
     
    #2
    henreif und Pilot gefällt das.
  4. henreif
    Offline

    henreif Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. November 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Wie FTDI Treiber installieren?

    habe die zeile ersetzt,............aber leider fährt die box nun nicht mehr hoch........warum auch immer.......alles sehr seltsam

    gruß
     
    #3

Diese Seite empfehlen