1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Wie fange ich an mit dem pingulux?

Dieses Thema im Forum "Edision Cardsharing Bereich" wurde erstellt von kfx, 11. Januar 2013.

  1. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hey zusammen, ich habe heute meinen Pingulux bekommen und wollte gleich los legen.

    Nur weiß ich nicht wirklich, wo ich anfangen soll. Habe den Pingu angeschlossen, Netzwerk eingerichtet und über Argus Online auf die Version 1.2.61 geupdatet. (Ist das schon der Spark?)

    So, jetzt wollte ich mich per FTP verbinden, bekomme es auf verrecken nicht hin. Ich muss dazu sagen, dass ich auch ne dreambox und dbox2 habe und weiß wie ich mich verbinden kann. Weder mit Filezilla, als auch mit Cyberduck bekomme ich es hin. Pingu hat dhcp an und die ip 192.168.2.75 bekommen. (darüber habe ich ja auch das update der FW gemacht).

    Das FTP Passwort habe ich auch auf root gesetzt, weil ich erst dachte es sei falsch vom Vorgänger. Filezilla sagt mir dann aber:

    tatus: Verbinde mit 192.168.2.75:21...Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht...
    Antwort: 500 OOPS: vsftpd: not found: directory given in 'secure_chroot_dir':/var/ftp
    Fehler: Kritischer Fehler
    Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen

    Irgendwie scheint es den Ordner ftp nicht zu geben.
    Per telnet komm ich drauf, kann aber mit dem Befehl

    mkdir /var/ftp

    kann ich den Ordner auch nicht erstellen. "mkdir: can't create directory '/var/ftp': No such file or directory"

    Oder komme ich nicht per FTP drauf, wenn ich nicht vorher eine andere FW geflasht habe?

    Kann ich nur über USB die FW updaten bzw. Enigma drauf machen?

    Also erstmal müsste das ja geklärt sein und dann käme noch die Frage, wie ich den Pingu in mein laufenden Freetz einbinde.
    Fritzbox 7170 vorhanden mit laufender oscam. Verbunden sind da meine Dream und dbox2. Neuen User für die Pingu habe ich schon angelegt.

    Aber dazu dann später mehr oder? Möchte jetzt erstmal grundlegend wissen, ob mein o.g. Update reicht für HS und wie ich dann die Enigma2 drauf kriege.

    Danke schonmal vorab, wenn mir jemand das Licht an macht. :emoticon-0162-coffe
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.389
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Hallo kfx,

    Erstmal herzlichen Glückwuns zum Pingulux.

    Du hast also spark 1.2.61 heruntergeladen. Ja das ust Spark die Orginal Firmware.
    Geh jetzt wie folgt vor:
    Spiel dir diese Plugin ein:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Anleitung: entpacken, den Ordner plugin samt Inhalt auf einen mit fat32 formatieten Stick packen, Stick beim laufenden Betrieb in den Receiver stecken, der Receiver sgat dir dann schon, was du machen mußt.
    Nach dem booten im Menü Plugin mcas starten, auf ORF stellen = freuen

    Das beachten, wenn du eine Abo Karte hast:
    Im Menü Grundeinstellungen Conax deaktivieren.
    Abo Karte mit Chip nach oben und zum Receiver weisend einführen.
    Auf einen Abonierten Sky Sender stellen: freuen

    Es gibt zur Erneueuerung der keys das Plugin wtool2: Wtool2 mit ok starten, rote Taste drücken, oben auf mcas erneuern drücken, keys werden erneruert, mcas neu starten. Das machst du alles übers Menü Plugins.

    Zu file Zilla client: was hast du damit vor?
    IP des Pingulux eintragen und dann root und root: Enter und du bist drauf.


    Mlg piloten
     
    #2
  4. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Ahhhja! Danke. Plugin eingespielt und dann geht auch ftp-Verbindungen. Das Plugin hat gefehlt. Ok, das geht jetzt. ORF ist auch hell.

    So, wie gesagt habe ich ein freetz und dort hängen 2 Smargos mit einer S02 und HD+. Da muss ich doch jetzt nicht meine Karte raus nehmen und in den Pingu machen oder? Wie gesagt, per Netzwerk hängen bereits dreambox und dbox2 an der freetz und laufen.

    Oscam ist gestartet auf dem pingu. Dann gehe ich auf 003 plugin_camconfig.s -> dann auf rot -> oscam und dort meine daten eingetragen. Bleibt aber dunkel.

    Wie soll ich jetzt auch vorgehen für das enigma2 aufzuspielen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2013
    #3
  5. crazyhansi
    Offline

    crazyhansi Hacker

    Registriert:
    12. Mai 2012
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Wien
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    mit camconfigs kannst du auch ein cccam einrichten, gib dort einfach die Daten welche schon im freetz oscam angelegt sind ein.
    Besser wäre wenn du dir oscam only am Pingulux einrichtest das läuft stabiler. Auf wunsch kann ich dir meine Configs dazu geben.
     
    #4
  6. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Ne, bei mir läuft auf dem freetz oscam only.
    Die dream und dbox2 sind nur per cccam verbunden. Das funktioniert ja.
    Und in dem pingu habe jetzt so eingestellt:

    Oscam config

    index 0
    Server Name 192.168.2.4
    Service Port 12000
    user ist klar
    pass ist klar
    protocol cccam

    und in der freetz config den User noch den User hinzugefügt. Oder muss ich da an der config noch was ändern?
    Kannst mir ja gerne deine Configs zukommen lassen, dann prüfe ich, was da evtl fehlt.
     
    #5
  7. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Wenn du den User auf der Freetz hinzugefügt hast, brauchst da nix mehr weiter ändern.

    Für oscam only hab ich hier 'ne minimal Config zusammengestellt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Pingulux flashen geht so (gilt sowohl für Pingulux als auch für den Pingulux Plus)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #6
    Pilot gefällt das.
  8. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Dann muss ich ja auch meine config ändern. Kann ich nicht mal meine config posten?
    Die gepostete config ist doch für das freetz oder?
     
    #7
  9. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Die erste, hier gepostete, Config ist leicht abgewandelt von meinem eigene Pingu, also nix freetz.
    Und die zweite ist, wenn du ne Karte im Pingu hast
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.389
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Im pingulux mußt du unter oscam einen cccam proxy reader einrichten im oscam.server:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Da rägst du die C-Line Daten ein vonn deinem Server.


    Pfad: var/tuxbox/config

    Mlg piloten
     
    #9
  11. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Hää na was denn nun?

    Was im Pingu und was im freetz? Sehe grad nicht durch..

    Ist das ILTV plugin jetzt schon installiert durch das was du vorhin gepostet hast @piloten?
     
    #10
  12. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Ok, in dem freetz muss ich nichts ändern, sondern nur auf dem Pingu.

    Jetzt bin ich nach al-x83 seiner Anleitung gegangen. Die oscam.dvbapi kommt auch mit in den config-Ordner? die war nämlich nicht vorhanden.
    So sieht es jetzt aus:

    Oscam.server
    ## reader configuration
    #






    # internal reader


    [reader]
    label = serviceviacccam
    protocol = cccam
    device = 192.168.2.4,12000
    user = pingu
    password = pingu
    group = 1
    cccversion = 2.3.0

    ccckeepalive = 1


    oscam.dvbapi
    P: 1702,1843

    I:0

    oscam.user
    [account]user = dvbapi
    au = 1

    group = 1

    oscam.config
    [global]logfile = stdout
    nice = -1


    [dvbapi]
    enabled = 1
    au = 1
    user = dvbapi
    boxtype = dreambox


    [webif]
    httpport = 16002
    httpuser = oscam
    httppwd = oscam
    httphelplang = de
    httprefresh = 15

    httpallowed = 127.0.0.1,192.168.0.0-192.168.255.255

    Der user ist wie gesagt im freetz unter der oscam.user eingetragen. Fehlt noch was?
    Oder wo soll jetzt noch die C-Line rein? Hatte diese in die
    cccamd.list eingetragen unter keys, bringt aber auch nichts.
     
    #11
  13. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    oscam.dvbapi kommt auch in den Config-Ordner sollte allerdings so aussehen:
    Code:
      	  		[FONT=Helvetica]P: 1702
    P: 1843[/FONT][FONT=Lucida Grande]
    [/FONT][FONT=Helvetica]I:0[/FONT] 	
    
     
    
     
    #12
  14. kfx
    Offline

    kfx Hacker

    Registriert:
    23. November 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Habe ich jetzt auch gemacht. Kein Erfolg

    In meiner Oscam webif der freetz wird mir die Box angezeigt, allerdings nur als connected

    [TABLE="class: users"]
    [TR="class: connected"]
    [TD="class: usercol1, bgcolor: #FFFFAA, align: left"]pingu[/TD]
    [TD="class: usercol2, bgcolor: #FFFFAA"]connected[/TD]
    [TD="class: usercol3, bgcolor: #FFFFAA"]192.168.2.75[/TD]
    [TD="class: usercol4, bgcolor: #FFFFAA"][/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
     
    #13
  15. al-x83
    Offline

    al-x83 Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    13.435
    Zustimmungen:
    12.699
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Wie sieht den das Log vom Pingu aus?
     
    #14
  16. crazyhansi
    Offline

    crazyhansi Hacker

    Registriert:
    12. Mai 2012
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    118
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Wien
    AW: Wie fange ich an mit dem pingulux?

    Diese oscam settings funktionieren bei mir am pingulux perfekt, anstatt einer Fritzbox ist mein oscam an einem TP-Link mit einem image von derdigge, also eine fast identische Situation.

    oscam conf:
    [global]
    nice = -1
    WaitForCards = 1
    preferlocalcards = 1
    lb_mode = 1
    lb_save = 150
    logfile = /tmp/oscam.log;stdout
    maxlogsize = 256
    Saveinithistory = 1
    [webif]
    HttpPort = 83
    HttpUser =
    HttpPWD =
    HttpRefresh = 10
    HttpAllowed = 127.0.0.1,192.168.0.0-192.168.255.255
    httpdyndns =
    HttpReadOnly = 0


    [dvbapi]
    enabled = 1
    user = local
    au =
    oscam server:
    [reader]
    label = cccamremote1
    protocol = cccam
    device = 192.168.xxx.xxx,52xxx
    user = user.....
    password = pass.....
    group = 1,2
    cccversion = 2.1.1
    ccckeepalive = 1
    oscam user:
    [account]
    user = local
    group = 1,2
    au = 1
    cccmaxhops = 1

    wenn du diese daten indeine oscam configs reinkopierst, die ip adressen und port auf deine umgebung einrichtest hast du einen perfekten cccam clienten eingerichtet. Wärend ich das schreiber sehe ich mit diser einstellung fern.
    Wenn oscam den clienten als verbunden anzeigt du aber kein Bild am Fernseher bekommst liegt es ziemlich sicher am dvpapi in der oscam conf.
    Viel Spass mit deinem Pingu!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Januar 2013
    #15

Diese Seite empfehlen