1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wie Easy Box 802 mit Vodafone-UMTS-Stick Huawei K3765 und Fonic-Sim-Karte

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von julia29, 21. Januar 2014.

  1. julia29
    Offline

    julia29 Newbie

    Registriert:
    21. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Eine UMTS-Verbindung (Ferienhaus auf dem flachen Land, ohne Fest-DSL) mit Vodafone-UMTS-Stick Huawei K3765 mit Fonic-SIM-Karte will nicht gelingen.
    Hier mal mein bisheriges Vorgehen. Da je nach Firmware unterschiedliche Bezeichnungen/Darstellungen kursieren, nachfolgend auch einige Screenshots.


    Zuerst habe ich die Easy Box per LAN-Kabel mit einem PC verbunden.

    EasyBox 802 eingeschaltet
    - DasPower-Symbol ist permanent rot

    WLANwurde gefunden (hier abernicht so wichtig)
    - DasSymbol an der Easy Box Vorderseite WLAN leuchtet permanent rot,

    UMTS-Stickwurde erkannt
    - DasSymbol UMTS-Stick blinkt erst und wechselt nach ca. 30 sec. aufpermanent rot,

    UMTS-Verbindungwurde NICHT hergestellt
    -Der Stick blinkt erst grün dann blau, aber es wird keinpermanentes blau


    In der Easy Box Konfiguration war Vodafone.de als Provider eingetragen. Da ich jedoch eine Fonic-SIM-Karte habe, kann das so noch nicht klappen.

    An der Easy Box Rückseite habe ich neben dem Powerkabel mittels aufgebogener Büroklammer die Resetfunktion ausgelöst. Mit dem Browser logge ich mich auf die Weboberfläche der Easy Box ein. Auf dem folgenden Fenster wähle ich die BenutzerdefiniertenEinstellungen.

    [​IMG]


    Dann den Offenen Modus


    [​IMG]

    Unter>Extras >UMTS-Stick erscheint dann die Seite mit Abfrage des PIN-Codes der Sim-Karte. Auf dem nächsten Screenshot etwa dort wo der grüne Pfeil ist.

    [​IMG]

    Habe weiter unten das APN-Feld mit pinternet.interkom.de entsprechend der FONIC-UMTS Angaben ausgefüllt.
    Aber was gehört in die Felder Benutzername und Kennwort ?

    [​IMG]

    Ich habe für die SIM-Karte lediglich ein PIN- u. PUK-Code, eine Rufnummer und die URL des Anbieters.
    Frage – was gehört in die Felder?
    Mit Rufnummer im Feld Benutzername habe ich schon versucht, war aber nichts,


    Über PIN-Code ändern (gleiche Seite weiter oben) habe ich versucht hier nochmals einzutragen. Geht jedoch nicht da ich die vorherige nicht kenne, Feld freilassen ist zwecklos, da anschließend das ausfüllen verlangt wird..
    [​IMG]

    Ein o2-Stick mit genau dieser Fonic-SIM-Karte funktioniert am Laptop ausgezeichnet.
    Wer kann mir helfen wie ich eine UMTS-Verbindung herstellen kann?

    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Hautdenlucas
    Offline

    Hautdenlucas Elite User

    Registriert:
    28. September 2013
    Beiträge:
    1.694
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Wie Easy Box 802 mit Vodafone-UMTS-Stick Huawei K3765 und Fonic-Sim-Karte

    Ich würde die Fonic Simcard einfach mal in ein Handy tun und die pinabfrage ausschalten.
     
    #2
  4. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Wie Easy Box 802 mit Vodafone-UMTS-Stick Huawei K3765 und Fonic-Sim-Karte

    Der Stick hat einen Lock, da gehen nur Vodafone Karten drin und keine O2 Karte.


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
    #3
  5. flyy
    Offline

    flyy Spezialist

    Registriert:
    16. September 2011
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie Easy Box 802 mit Vodafone-UMTS-Stick Huawei K3765 und Fonic-Sim-Karte

    Das mag natürlich sein. Ich habe den selben stick und - weil es die Easybox 802 gerade für einen 10er gab - die selbe Kombi auch gerade ausprobiert. Mit einer Vodafone-Karte ist die Verbindung sofort da. Allerdings zunächst nur mit EDGE, für UMTS müsste die Firmware der Easybox aktualisiert werden.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
    #4
  6. julia29
    Offline

    julia29 Newbie

    Registriert:
    21. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Easy Box 802 mit Vodafone-UMTS-Stick Huawei K3765 und Fonic-Sim-Karte

    habe ich gemacht, die PIN-Abfrage ist deaktiviert. Funktioniert trotdem nicht.
    Danke aber für den Tip.
    mfg

    - - - - - - - - - -

    - - - - - - - - - -

    das könnte sein. Kann ich den Lock mit einfachen Mitteln prüfen ob ja oder nein?
     
    #5
  7. reppo
    Offline

    reppo Stamm User

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    701
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Alderaan
    AW: Wie Easy Box 802 mit Vodafone-UMTS-Stick Huawei K3765 und Fonic-Sim-Karte

    Der Stick hat nen Lock, das ist mal sicher. Kauf' dir nen Stick ohne Lock z.B. Bei Amazon


    Gesendet von meinem iPhone 5 64 GB mit Tapatalk Pro.
     
    #6
  8. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie Easy Box 802 mit Vodafone-UMTS-Stick Huawei K3765 und Fonic-Sim-Karte

    Für den Stick solltest du ein Firmwareupdate zum E1762 finden und dann ist der Lock weg.
    Benutzername und Passwort bleiben frei.
     
    #7

Diese Seite empfehlen