1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von Schnuppel, 20. Juli 2009.

  1. Schnuppel
    Offline

    Schnuppel Freak

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich würde gerne meine Dreambox 800 über W-Lan mit meinem Router verbinden.
    Ist das überhaupt möglich?
    Zur Zeit habe ich sie über ein Kabel am Router. Dieser soll aber in ein anderes Zimmer, wo ich dann nicht mehr die Möglichkeit eines Kabels habe.

    Wenn es überhapt geht, welchen W-Stick würdet ihr empfehlen? Ich bin bei Freenet und habe einen Samsungrouter.

    Was muss ich alles in der Dremabox einstellen (Gemini 4.10 und 4.30)
    damit es geht?

    Muß ich einen speziellen Treiber installieren?

    vielen Dank für Eure Hilfe

    Gruß Schnuppel :JC_hmmm:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chemic
    Offline

    chemic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Klar ist das möglich, es funktionieren aber nicht alle WLAN USB Sticks!

    Diese beiden Chipsätze werden unterstützt: RT73 und ZD1211B

    Getestete WLAN USB Sticks:

    D-Link AirPlus G DI-524
    Belkin F5D7050de mit Zydas 1211b Chipsatz
    D-Link DWL-G122 Revision C1
    Linksys WUSB54GC
    Minitar ZD1211B - Zydas Chipsatz
    MSI US54EX
    Ovislink - RA 73 Chipset
    Speedport W101 Stick
    Lutec WLA-54L Chipsatz: Zydas ZD1211b
    Sweex LW053 Chipsatz RT2571WF der Treiber WLAN RT73 ist der aktuelle Treiber für Chipsatz RT2571.

    Empfehlung:

    MSI US54SE II chipset RT73 Chip läuft mit WPA2 Verschlüsselung


    Installation bei einem Gemini Image:

    1. Blue Panel öffnen -> Einstellungen
    2. Kernel Module öffnen
    3. WLAN Treiber aktivieren, je nach Chipsatz
    4. Speichern => Meldung: "Ausführung beendet" erscheint
    5. Neustart der DM 800 und Anschluss des USB WLAN Sticks

    Unter den Netzwerkeinstellungen befindet sich nach Neustart jetzt der Punkt "Funk", jetzt WLAN einrichten, wie man es beim PC auch macht
     
    #2
    Skyline01 und Pilot gefällt das.
  4. Schnuppel
    Offline

    Schnuppel Freak

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

    ist das hier der Stick den du empfohlen hast?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mal sehen ob ich es hinbekomme.

    Wenn ich die Punke 1-5 abgearbeitet habe dann muss ich im PC nach der Dreambox suchen? Oder wie mache ich das?

    Gruß Schnuppel
     
    #3
  5. chemic
    Offline

    chemic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Ich glaube, der Stick ist das, aber 100% sicher bin ich mir da jetzt nicht,
    schau mal nach einer genauen Beschreibung mit Chipsatzangabe!

    Edit: Ja, das müsste der richtige sein, habe mir das gerade noch mal angesehen!


    Im PC suchen? Nee, warum? Du connectest dann von der DM800 zum Router!

    Im Router müsstest du dann unter WLAN Geräte/Verbindungen die DM800 finden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2009
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. Schnuppel
    Offline

    Schnuppel Freak

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    und der von D-Link? Ist der genauso gut?
    Ich habe von den (D-Link AirPlus G DI-524) noch gar nichts gehört. Wo kann man den bekommen?
     
    #5
  7. chemic
    Offline

    chemic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Keine Ahnung, ich habe meine DM800 über LAN Kabel angeschlossen!

    Ansonsten einfach mal google dazu befragen, da gibt es bestimmt Treffer zum D-Link AirPlus ....

    Aber der MSI US54SE II mit RT73 Chip macht halt auch WPA2 Verschlüsselung, deshalb wäre der meine erste Wahl!
     
    #6
    Schnuppel gefällt das.
  8. dumchem
    Offline

    dumchem Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT Branche
    Ort:
    Sachsen
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Ich habe mir den MSI US54EX geholt und geht super mit der Dream
     
    #7
  9. Schnuppel
    Offline

    Schnuppel Freak

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    ist das die wo ich oben den Link mit eingefügt habe? Wo hast Du deine her?
     
    #8
  10. dumchem
    Offline

    dumchem Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    IT Branche
    Ort:
    Sachsen
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    bestellen kannst du ihn z.B. bei Planet-elektronik.de die haben den auch vorrätig und der geht auch du mußt nur den RT73 aktivieren
     
    #9
  11. Schnuppel
    Offline

    Schnuppel Freak

    Registriert:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Hallo nochmal,

    ich habe mir den DWl- G122 geholt und es funktioniert gut.
    Du schreibst oben, das nur der "MSI US54SE II chipset RT73 Chip läuft mit WPA2 Verschlüsselung" geht.

    Auf den Stick von D-Ling DWl- G122 steht aber auch drauf das eine WPA2 Verschlüsselung möglich ist. Oder ist das was anderes?

    Gruß Schnuppel :DDD
     
    #10
  12. maher02
    Offline

    maher02 Newbie

    Registriert:
    5. August 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Hallo zusammen

    Geht das mit dem Stick auch mit der Dreambox 500?

    Gruss Maher
     
    #11
  13. orel66
    Offline

    orel66 Hacker

    Registriert:
    27. April 2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Ingenieur
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Hmmm - auf welche USB schnittstelle?? Geht leider nicht :stop:

    orel66
     
    #12
  14. VW-Freak
    Offline

    VW-Freak Spezialist

    Registriert:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Ist aber nicht besser ein Access Point mit der Box zu Verbinden und danach AP mit dem Router ??
     
    #13
  15. maher02
    Offline

    maher02 Newbie

    Registriert:
    5. August 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Ach ja stimmt. Ich weiss nicht was ich mir gedAcht habe.
    Was habe ich für möglichkeiten. Könnte ich mir einen wlan router zulegen und diesen mit der box verbinden. Dieser kommuniziert dann mit dem wlan router der am pc angeschlossen ist. Geht das? Gruss
     
    #14
  16. orel66
    Offline

    orel66 Hacker

    Registriert:
    27. April 2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Ingenieur
    AW: Wie Dreambox 800 über W-Lan USB-Stick betreiben

    Sprichst du jetzt von DM800 oder DM500??
    Die DM500 verbinden mit Router, kannst du nur mit Kabel. Ob dein Router dann mit dem PC über Kabel oder Wireless verbunden ist - spielt keine rolle.

    orel66
     
    #15

Diese Seite empfehlen