1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

Dieses Thema im Forum "Nokia" wurde erstellt von surfiman, 16. März 2010.

  1. surfiman
    Offline

    surfiman Newbie

    Registriert:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    NRW
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich versuche mich schon seit mehreren Tagen mit folgendem Problem: Ich besitze eine Nokia Dbox 2 mit einen aktuellen Linux image. Nun möchte ich die Dbox mit meinem Router (normaler Belkin Router) per wlan verbinden. Was brauche ich dafür? Mit einem langen Netzwerkkabel funktioniert schon alles, ist nur Mist, da es durch die ganze Wohnung gelegt werden müßte. Eine Übertragung per devolo duo habe ich schon versucht, funktioniert aber nicht (komischer Weise). Was also müßte ich für die Seite der Dbox kaufen?
    Für Hilfen wäre ich sehr dankbar.

    surfiman
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. gagamel1989
    Offline

    gagamel1989 Hacker

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    Also die wohl preiswerteste Weg, deine Box per WLan in dein Netz einzubinden, wird ein Repeater/Access Point im Client Modus sein.
    Diese sind recht günstig bei eBay erhältlich, z.B. von TP-Link.
    Diese Dinger sind dann ganz einfach per Eintrag der MAC Adresse in den Router mit dem Internet zu verbinden.

    So einen habe ich im Einsatz:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß
     
    #2
    surfiman gefällt das.
  4. Daniel775
    Offline

    Daniel775 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    Das Stichwort heisst hierbei WDS. Habe es selbst im Einsatz gehabt. Aber wegen mangelender Übertragungsqualität schnell wieder aufgegeben und doch ein Kabel gelegt. Also ich weiss ja nicht für was du das genau einsetzen willst. Für CS wird das reichen aber wenn du soetwas wie Streaming oder Aufnahme ins Netzwerk im Auge hast, dann musst du schon eine gute Verbindungsqualität haben.
     
    #3
  5. Hack
    Offline

    Hack Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    bei Mannheim
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    für CS reicht sowas, kann ich auch bestätigen, auch wenn wir den von conrad für 40 euro genommen hatten ...
     
    #4
  6. surfiman
    Offline

    surfiman Newbie

    Registriert:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ort:
    NRW
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???



    Vielen Dank,
    habe einen TP-Link gekauft und funktioniert im client Mode sofort.
    Danke allen für die Tips.

    surfiman
     
    #5
  7. gagamel1989
    Offline

    gagamel1989 Hacker

    Registriert:
    11. März 2009
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    296
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    Freut mich, dass ich dir helfen konnte. Hört man gerne!
    Viel Spaß noch!
     
    #6
  8. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    HI

    Habe auch eine D-box 2 die über Wlan ans #Netz gebracht werden muß
    besser gesagt 2 sollen ans Netz weil keiner einen festen Anschluß hat.

    1)Frizbox 7050 per W-Lan auf TP-LinkWR350g die mit Netwerkkabel auf die D-box.

    2)Speedport per W-Lan auf TP-LinkWR350g die mit Netzwerkkabel auf die D-box


    Wer kann mir erklären wie ich die Router einstellen muß damit das so funzt?

    1)
    FB:IP 192.188.1.1
    ----------------------------------------------------------------------

    TP/link:IP 192.188.1.50

    was müßte hier noch alles eingestellt werden?
    ----------------------------------------------------------------------
    D-box:IP 192.188.1.150

    Netzmask 255.255.255.0

    Board. 192.188.1.255

    Standard G. 192.188.1.1

    Name Server 192.188.1.1

    Vieleicht hat ja wer von euch das so am laufen oder weiß Rat.

    mfg Stratego
     
    #7
  9. sandrossss
    Offline

    sandrossss Spezialist

    Registriert:
    10. Mai 2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Rente
    Ort:
    irgentwo
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    DBox IP muss anders sein. Die ist doch gleich wie bei dein TP/link. Das geht nicht.
    Die fritzboxen haben doch alle die gleiche Adresse,oder irre ich. 192.168.178.1
    So kenne ich die FB.
     
    #8
  10. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???



    TP-Link hat IP:192.188.1.50

    D-box hat ip:192.188.1.150

    also meine FB hat 192.188.1.1

    Bei mir zu hause läuft eine D-box schon mit Repeader ist auch eine FB7050 genau wie der DSL Router eine FB 7050 ist

    nur bekomme ich den TP-link nicht eingestellt das er mit w-lan zur FB 7050 kommt
     
    #9
  11. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    die ip der dbox muß geändert werden.
    dann kann es sein, das du bei standartgateway die ip vom tp-link abgeben mußt.
    bei der fritz mußt du eigentlich nur die freigaben machen.
     
    #10
  12. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    bislang komme ich ja nichtmal auf die Fritz box mit dem TP-link

    die dbox IP sollte ok sein habe alle dboxen in 50er schritten 100/150/200

    und funzen alle

    Der TP-link müßte als Bridge eingerichtet werden nur komme ich mit den einstellungen nicht klar:(
     
    #11
  13. Nasher
    Offline

    Nasher Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    12. März 2008
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    17.051
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rhein Energie S
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    wenn die box und der tp-lin die gleiche ip haben, kann die fritz auch einen der beiden nicht erkennen........
     
    #12
  14. sandrossss
    Offline

    sandrossss Spezialist

    Registriert:
    10. Mai 2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Rente
    Ort:
    irgentwo
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    habe mal gegoogelt! Fritzboxen haben Standart 192.168.178.1 als Adresse. Oder du hast was geändert.
     
    #13
  15. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    Fritzbox wurde auf die IP geändert.


    TP-Link und Dbox haben unterschiedliche IPs steht auch im Post wenn man genau hinsieht:;):
     
    #14
  16. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wie Dbox 2 per wlan mit Router verbinden ???

    haste den in der Fritze als WDS eingetragen? bzw. ist dort eigentl schon die andere drin?

    probier ev mal mal ohne Verschlüsselung bzw mit WEP - als ich sowas mal gemacht hab, bin ich da Stück für Stück "hingekrochen"
     
    #15

Diese Seite empfehlen