1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Wie Clienten los werden

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von Pilot, 10. Februar 2012.

  1. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    Werte Kollegen,
    unter oscam
    hab ein Problem mit zwei Clienten. Wie werde ich die los, wenn sie die Lines bei sich nicht löschen. Ohne mit der großen Keule auszuholen: dyn ändern.
    Acount deaktivieren und löschen-Ergebis: es kommen trotzdem Anfragen wie disabled account,invalid passwort. Auch meldet sich der gute Freund anonymus mit einer öffentlichen IP und versucht sich einzuloggen.
    Welche Möglichkeiten hab ich bei oscam auf meinem Server?


    Mlg piloten
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pidi
    Offline

    pidi Spezialist

    Registriert:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    644
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wie Clienten los werden

    fail2ban unter oscam einrichten ;-)
     
    #2
  4. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Wie Clienten los werden

    Danke pidi,

    Wie richte ich failban ein? Hab das noch nie gebraucht


    Mlg piloten
     
    #3
  5. LaPanna
    Offline

    LaPanna Freak

    Registriert:
    2. August 2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Hessen
    AW: Wie Clienten los werden

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Zuscharf stellen ist aber auch nix falls deine Erwünschten User da mal reinrutschen (zb.DNS nicht schnell genug nach 24h.Disco erneuert).

    Nach der Failbanntime kommt er eh wieder und versuchts, also nur Zeitweise hast Ruhe vor dem.

    Ich habs so zb.

    failbantime = 10
    failbancount = 5

    Also nach 5 Fehlgeschlagenen Versuchen wird die IP 10 Min gesperrt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. November 2012
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.284
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Wie Clienten los werden

    als erstes ; dyndns ändern , cs port ändern , und nur die benachrichtigen mit den du weiter tauschen wilst

    und das solte schon für ruhe sorgen

    fail2ban blokiert nur unerwünschte ip adresen , somit werden sie weiter zu dir verbinden , blos fail2ban wird es erkenen und den zugang blokiren ( ob das der bester ausweg ist ?? )
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. LaPanna
    Offline

    LaPanna Freak

    Registriert:
    2. August 2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Hessen
    AW: Wie Clienten los werden

    Ooooooooooder lässt ihn drauf, weist ihm aber keine Gruppen zu, so hat er 0 Cards und verursacht kein Login Traffic..... ;-)
    Alternativ bis du siehst ob er es irgendwann aufgibt oder du dich zum Dns wechsel durchdringst.
     
    #6
    szonic und Pilot gefällt das.
  8. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Wie Clienten los werden

    Danke Lapanna,

    Hab die Zeiten auf 1 min gestellt. Wie hoch soll die Zeit sein.


    Mlg piloten
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2012
    #7
  9. LaPanna
    Offline

    LaPanna Freak

    Registriert:
    2. August 2011
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Hessen
    AW: Wie Clienten los werden

    Mußt selbst Wissen, aber wie gesagt bedenke das auch ungewollt User da reinrutschen können.

    Kannst auch 1440 Eintragen, dann sind die 24std gesperrt.
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Wie Clienten los werden

    Danke LaPanna,

    Hab jetzt die groups entfernt. Sehr gute Idee
    und faiban so eingestellt wie bei dir.

    Sieht schon wesendlich besser aus. Werd das mal beobachten.

    Mlg piloten
     
    #9
  11. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie Clienten los werden

    Wenn du deine DynDns änderst sollte er theoretisch auch nicht mehr deine öffentliche IP sehen können, es sein denn deine IP ist eine statische....

    Wenn diese der Fall sein sollte, kannst du nur noch den CS-Port ändern, dann hast du auch keine anonymous Anfragen mehr.

    Failban würde ich aber in deinem Fall trotzdem nutzten, die Einstellungen kannst du dir beliebig anpassen.

    Ich beispielsweise haben den failbancount auf 3 und failbantime auf 1440...
     
    #10
    Pilot gefällt das.
  12. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Wie Clienten los werden

    Ich würde auch failban nehmen. Ist effektiv ;)
     
    #11
    Pilot gefällt das.
  13. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wie Clienten los werden

    Ich nutze auch das interne failban von Oscam Count = 10 und failbantime = 360.

    Aber die Variante mit 0 Cards ist auch gut! :)

    Negativ:
    Der unfaire Exsharepartner hat Deine dyn, und wenn er ein Sicherheitsleck aufweist, so ist Deine dyn bald auf einer Liste, so wie es mir ergangen ist. :-(
     
    #12
    Pilot gefällt das.
  14. xetic
    Offline

    xetic Board Guru

    Registriert:
    24. November 2010
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    255
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Wie Clienten los werden

    wenn das ein user ist, mit gleicher IP/DNS, dann kannst du den mit iptables auch für immer sperren

    iptables -A INPUT -f -d IP/DNS -j DROP
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2012
    #13
    lullu08, szonic und Pilot gefällt das.
  15. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.284
    Zustimmungen:
    9.395
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Wie Clienten los werden

    tue so was nicht , weil dann wird der klient die linie NIE löschen

    er wird sehen das die linie immer noch aktiv ist !!!!!!

    wenn schon dann komplet abschalten , blokiren , aber NIE die linie weiter aktiv lasen , egal ob mit 1 oder 0 card
     
    #14
    Pilot und szonic gefällt das.
  16. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.381
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Wie Clienten los werden

    gibts dafür eine Anleitung
     
    #15

Diese Seite empfehlen