1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Wie baue ich einen Cccam.Client in oscam ein

Dieses Thema im Forum "OScam Features" wurde erstellt von mxer, 22. Februar 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    6.210
    Punkte für Erfolge:
    113
    So, wird immer wieder gefragt/ gebraucht.
    Es wird hier am Beispiel erklärt, nicht die kompletten Abschnitte der Oscam-Konfiguration.

    Fangen wir mit der C-Line an:

    Code:
    C: [COLOR=#b22222]IPServer[/COLOR] [COLOR=#daa520]Port [/COLOR][COLOR=#006400]Clientname[/COLOR] [COLOR=#0000ff]Clientpasswort[/COLOR]
    Sehr übersichtlich, daher auch schnell erklärt!

    Code:
    [cccam]
    port = [COLOR=#daa520]Port-C-Line
    [/COLOR]reshare = 1 # nur Reshare für Direct-Peer 
    stealth = 1 # versteckt den Oscam Server vor den Clients
    keepconnected = 1  # Dauerverbindung
    forward_origin_card = 1


    Der Rest verschwindet in der oscam.user:
    Code:
    [account]
    user = [COLOR=#006400]Clientname[/COLOR]
    pwd = [COLOR=#0000ff]Clientpasswort[/COLOR]
    group                         = 1
     au                            = 1
     enable                     = 1

    Fertig. Nach einem Reboot der Oscam, sollte der Client auch hell werden.

    Ähnlich ist die F-Line zu erklären.
    Die ist aber etwas komplexer, wegen den dort befindlichen Berechtigungen für die/ den Client/s.
    Wird z.B. gebraucht, wenn man aus einem Cccam-Server einen Oscam-Server machen will/ muß.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Juni 2012
    #1
    schnorrer, lechefe, head999 und 26 anderen gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen