1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von krebs8, 29. Januar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. krebs8
    Offline

    krebs8 Spezialist

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Vor dem Aufspielen der Freetz-Firmware sollte man ja sicher seine FritzBox-Einstellungen sichern.

    Was ich noch nirgends richtig nachlesen konnte:
    Bleibt beim Aufspielen der Freetz-Firmware die bestehende AVM-Firmware mit all ihren Funktionen erhalten, weil Freetz nur eine Ergänzung einspielt ODER ist die Freetz-Firmware eine komplett eigene Firmware und hat andere/nicht alle Funktionen wie die aktuelle Original-AVM-Firmware ?

    Bleiben die gesicherten Einstellungen mit der Freetz-Aufspielung erhalten oder muß man die Sicherung danach wieder einspielen ?

    Und am Ende aller Freetz-Einstellungen sollte man wohl nochmal sichern.

    Danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2014
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.334
    Zustimmungen:
    12.423
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Hi,

    Deine AVM Firmware bleibt wie sie ist erhalten. Es kommt ein neuer Button im Menü hinzu worüber Du auf die Freetzobetfläche gelangst.

    Eine Sicherung sollte man immer machen.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
    krebs8 und Gismotro gefällt das.
  4. krebs8
    Offline

    krebs8 Spezialist

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Danke. Aber:
    Bleiben die gesicherten Einstellungen mit der Freetz-Aufspielung erhalten oder muß man die Sicherung danach wieder einspielen ?

    Und (wozu) braucht man dieses Telnet zwingend ?

    DynDNS: Habe ich mit der MyFritz-Einrichtung von AVM nicht schon einen Dyn Account und kann ich den auch für CS nutzen ? (MyFritz nutzt Port 443)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2014
    #3
  5. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    4.010
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Es bleibt alles erhalten solange du ein vollwertiges Freetz-Image flascht.
    Wenn es eine Box ist die weiterhin DSL und Telefonie machen soll, dann darfst du kein Clientimage oder Server-Image benutzen.

    Telent brauchst du eigentlich nicht. Das macht alles die Toolbox.

    Einfacher ist es wenn du kurz beschreibst welche Hardware du nutzt und was das Ziel deines Projektes werden soll.
     
    #4
    krebs8 gefällt das.
  6. krebs8
    Offline

    krebs8 Spezialist

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke. Habe dazu auch schon ein anderes Thema ("Geplante Konstellation machbar ?...") erstellt. Hoffe dort auf Antworten.

    Aber hier noch meine Fragen zu diesem Thema:
    1. Wie kann ich aber ein vollwertiges Freetz-Image von einem Clientimage oder Server-Image unterscheiden ? Nur am Namen / der evtl. vorhandenen Beschreibung im Download-Bereich ? Oder an der Größe, oder... ?
    2. Und welches vollwertige Freetz-Image ist das aktuellste/empfehlenswert ?
    3. Gibt es überhaupt ein vollwertiges Nonstick-Freetz-Image für die FritzBox 7270 v3 ?

    Will nicht drängeln, aber weiß vielleicht noch jemand was zu meinen Fragen ? Danke.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Januar 2014
    #5
  7. 0p3r4t0r
    Offline

    0p3r4t0r Hacker

    Registriert:
    28. März 2012
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Soll das ein Witz sein? Du drängelst auf Antworten. Geh in die richtige sparte und du kannst dir alle Fragen selbst beantworten. Dann gibt es noch Google und die SuFu. Außerdem kann man mal in den Downloadbereich und schauen wie die Dateien heißen und welche zur Verfügung stehen. Die sind gekennzeichnet. Dann wird man auch schlauer.

    Unnötiges Kommentar ausgeblendet. War geistig nicht zurechnungsfähig. Nochmal entschuldigung.

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2014
    #6
  8. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    4.010
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    In meinen Augen solltest du mit dem XS-Image beginnen. Das ist aktuell glaube ich das einzige was zu deinen Anforderungen passt.

    Image :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Infos zum Image :

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    gesendet per Tapatalk
     
    #7
    krebs8 gefällt das.
  9. krebs8
    Offline

    krebs8 Spezialist

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Naja, die Antwort von 0p3r4t0r war auch nicht gerade nett, aber egal.

    Ich wollte nicht drängeln, sondern nur bald loslegen. Und ich habe gesucht und im Downloadbereich nachgeschaut.
    Aber dort heißen die neueren Dateien bzw. Beschreibungen z.B. "XS ...", "Wunschimage für...", "Image inkl. ..." o.ä. und sonst steht oft nichts mehr dabei. Ich kann natürlich einfach das Neueste nehmen, bei dem nichts mit Client oder Server steht.

    Aber wie finde ich nun für meine 7270 v3 ein vollwertiges Nonstick-Freetz-Image (für DSL + Telefonie) ? Gibt es das überhaupt ?
    Dazu kann ich leider nirgends etwas finden. Sorry. (Daß 7270 v3 und meine Firmware-Version 05.53 im Namen erscheinen muß, ist schon klar.)

    Edit: Hat sich mit dem letzten Beitrag zeitlich überschnitten. Ist dieses XS-Image ein vollwertiges Nonstick-Freetz-Image ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2014
    #8
  10. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.057
    Zustimmungen:
    4.010
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Nein, Nonstick ist es nicht.
     
    #9
    krebs8 gefällt das.
  11. 0p3r4t0r
    Offline

    0p3r4t0r Hacker

    Registriert:
    28. März 2012
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Entschuldige Bitte, es ist wohl mit mir durchgegangen. War kein feiner Zug von mir. Habe mich aber schon den ganzen Tag und die halbe Nacht hier im Forum getümmelt, um einigen Leuten (teilweise auch erfolgreich) zu helfen. Was allerdings dann alles an unnützen Threads und faulen Personen hier umherschleicht und einem auffällt, ist der helle Wahnsinn. Grundsätzlich bin ich eigentlich nicht so. War wohl etwas übersensibel und habe mich durch deine Formulierung wohl etwas hinreisen lassen.

    Im gleichen Zuge ein kleiner Tipp von mir.
    Mir war das ganze Freetzen etwas zu heis, um meine Internetbox damit zu flashen und da evtl was kaputt zu machen. Ohne FritzBox kein Internet -> keine neue Box bestellbar. Dashalb habe ich mir auf der bekannten Ersteigerungsplattform eine günstige gebrauchte geschossen und habe diese dann geflasht. Die steht nun in 2ter Reihe und läuft absolut super, ohne dass ich mir Gedanken um meine Internetbox oder deren Einstellung machen muss. Vielleicht findest du den Gedanken ja etwas hilfreich.

    Gruß
     
    #10
    Gismotro, Türover und krebs8 gefällt das.
  12. krebs8
    Offline

    krebs8 Spezialist

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Danke, gute Idee, aber das mache ich evtl. im zweiten Schritt. Bin nämlich froh, wenn ich das mit 1 Box überhaupt hinkriege. Habe da noch große Bedenken.

    Wollte erstmal wissen, ob es überhaupt ein vollwertiges Nonstick-Freetz-Image (für DSL + Telefonie) für meine 7270 v3 mit 05.53 gibt ? Habe leider nichts finden können.

    Und könntest Du auch mal auf meinen Beitrag "Geplante Konstellation machbar ?..." schauen ?
     
    #11
  13. Türover
    Offline

    Türover Spezialist

    Registriert:
    30. Oktober 2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Ja aber darum ging es ja gerade: wenn es Deine einzige Box ist, und Du kommst nicht mehr ins Internet bzw. die Box bootet nicht, steckst Du in der Sackgasse.

    Freetzen ist im Prinzip sicher. Wenn was schief geht, kannst Du immer noch das Original recovery Image von AVM flashen, sogar in den meisten Fällen, wenn die Box nicht mehr bootet.
    Das Recovery solltets Du natürlich vorher runterladen und alle Einstellungen sichern/Screenshots machen/Zugangsdaten (bzw. Zugangscode) bereit haben.

    Außerdem empfiehlt sich vor dem Flashen des 1. Freetz oder bei Update eines sehr alten ohnehin, die Box einmal zu recovern. Das steht auch in der Anleitung zum Image.

    Es gibt ein Non Stick Image, dies hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Aber das ist ein 2. Reihe Image. Alles nicht direkt für CS benötigte ist entfernt.
    Ich habe das auf einer 7170 laufen, die nun wirklich wenig Speicher hat, läuft super.

    Aktuelle vollwertige Images fällt mir nur das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ein, aber das gibt es meines Wissens nicht für 72er, erst ab 73xx.

    Ansonsten musst Du mal in das Download Archiv hier schauen. Es gab früher diverse vollwertige Images mit CS. Bei den ersten gab es ein Stick Archiv welches man selbst per FTP einrichten musste. Heute über die Toolbox geht das viel einfacher: man läd über das Web Interface ein Archiv hoch und die Toolbox installiert alles richtig, setzt alle Rechte, baut es ins WebIF ein usw.

    Daher, wenn Du ein älteres Image nimmst, achte auf mind. TB 2.5, dann kannst Du es nutzen. Da solltest Du im Download Bereich auch Voll Images finden.

    Aber die Erfahrung zeigt eben auch, dass alles unter 73xx an Performance/Speicherprobleme kommt, daher hat sich Client/2. Reihe irgendwie durchgesetzt und wird hier vornehmlich diskutiert. Und das geht dann bei Dir sicher auch ohne Stick, brauchst halt einen 2. Router für Internet.

    Ich sehe noch einen weiteren Vorteil: wenn Du an der Box bastelst, was am Anfang häufiger vorkommen wird, dann fällt Internet für den Rest des Hauses nicht aus. Meine Familie hätte mich längst erschlagen, würde ich jedesmal das Internet abklemmen, wenn ich an der freetz bastele ;)

    Fritz Freetz in 2. Reihe funktioniert so, dass Du eine Box freezt (CS), die andere nicht (Internet). Im Prinzip kann es daher auch jeder andere Router für Internet sein, den Dein Provider unterstützt. Die Freetz konfigurierst Du so, dass sie per LAN Internet vom 1. Router bekommt. Port Forwading sollte der Internet Router noch bensitzen, damit Du ggf. Internet clients auf den CS Server umleiten kannst. Anleitung findest Du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .

    Viel Erfolg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2014
    #12
    Gismotro und krebs8 gefällt das.
  14. krebs8
    Offline

    krebs8 Spezialist

    Registriert:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie ändert das Freetz-Firmware die AVM-Firmware ?

    Kann geschlosssen werden, überschneidet sich zu sehr mit dem Thema "

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ?" Danke.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Januar 2014
    #13
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen