1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wettskandal erreicht Griechenland

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Borko23, 27. April 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Wettskandal erreicht Griechenland


    <!-- /NEWSDETAILSEITE-HEADLINE --> Gleich fünf griechische Fußball-Erstligisten sind bei den Ermittlungen des griechischen Sportministeriums im Zuge des europäischen Wettskandals ins Fadenkreuz geraten.
    Die Klubs Panthrakikos, PAS Ioannina, Panionios Athen, Atromitos Halkidona und Kavala FC sollen an mehreren verdächtigen Spiele teilgenommen haben. Die Liste mit den Namen der Vereine hat der Oppositionspolitiker Thanasis Plevris überraschend während einer Parlamentsdebatte veröffentlicht.
    Insgesamt sollen 27 Spiele aus der Eliteklasse, der zweiten Liga und dem nationalen Pokal-Wettbewerb möglicherweise manipuliert worden sein. Bei den Untersuchungen geht es um Partien der Saison 2008/2009 und der gerade abgelaufenen Spielzeit.
    Es ist bereits das dritte Mal, dass griechische Spiele unter Verdacht geraten. Zwei UEFA-Berichte wurden im vergangenen Jahr bereits an die griechische Justiz und die Finanzbehörden weitergeleitet.
    Quelle:sport1
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    7.024
    Zustimmungen:
    17.032
    Punkte für Erfolge:
    113
    Vorsicht, Satire

    Könnte man nicht auch hierfür einen Hilfefonds einrichten? :emoticon-0131-angel


    Jede deutsche Bundesligamannschaft spendet unmittelbar 3 Punkte

    an die oben genannten Vereine

    und entrichtet einen direkten Unkostenbeitrag an die Wettpaten.

    Gruß

    fisher
     
    #2

Diese Seite empfehlen