1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Werksreset- Daten zurück spielen

Dieses Thema im Forum "Vantage HD 1100 - HD 6000 - HD 7100 - HD 8000" wurde erstellt von skymayor, 23. Oktober 2008.

  1. skymayor
    Offline

    skymayor Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Vantage Fangemeinde,

    seit 08/08 bin ich im Besitz eines HD8000S. Im fast wöchentlichen Abstand wurden bisher neue Updates für die HD Receiver geliefert. Über Sat sind die Updateversionen etwas älter als über die HP des Herstellers.

    Die größte Updateversion war der Sprung von 02.32T-0 auf 02.36T-0. Als ich meinen Receiver gekauft hatte, habe ich über Sat die Version 02.29T-0 aufgespielt. Hier war das Phänomen, dass der Ton leicht unsynchron zum Bild lief (Sportportal). Seit der Version 02.29T-0 bis zur derzeit aktuellen Version 02.36T-0 habe ich eigenartige Bildruckler. Nach einem Neustart des Receivers ist das ganze behoben.

    Jetzt meine Frage. Kann es sein, dass nach Aufspielen einer Updateversion, egal ob über Sat oder Stick, der Flashspeicher noch gefüllt ist, wenn ich keinen Werksreset gemacht habe?

    In der Readme Datei steht immer anfangs:

    WICHTIG bitte lesen:
    Es ist wichtig einen Werksresetnach einspielen der neuen Software durchzuführen,
    um eine 100% Funktion zu gewährleisten.
    Bitte vorher Ihre Einstellungen sichern.
    Menü/Software Manager/Gelbe Taste

    Wie funktioniert das ganze nun mit dem Rückspielen der Einstellungen, denn bei einem Werksreset, welchen ich bisher nur einmal durchgeführt habe, musste ich sämtliche Kanäle händisch neu einrichten.

    Danke an alle für eure Unterstützung
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mar001
    Offline

    mar001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    Hallo Skymayor,
    <?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:eek:ffice:eek:ffice" /><o:p></o:p>
    Du musst nur deine Systemconfig und Settings speichern. Speichern kannst Du die unter Menü/Softwaremanager vorher musst Du aber ein Media Ordner auf der Festplatte oder Stick erstellen, dort werden die Daten gespeichert. Und nach einem Werksreset kannst du unter Softwaremanager die Daten zurück spielen.
     
    #2
  4. skymayor
    Offline

    skymayor Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    das probiere ich doch gleich mal aus...danke für`s Erste...melde mich
     
    #3
  5. skymayor
    Offline

    skymayor Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    Habe als Erstes meine HDD neu formatiert. Siehe da ich habe jetzt 2 Ordner (record und media).

    Über Menü/ Kanaleinstellungen/ Softwaremanager/ habe ich die Systemeinstellungen und die Kanalliste separat gespeichert. Beide Datein wurden automatisch im Ordner media, auf der internen HDD abgelegt.

    Neues Update 02.37T-0 extrahiert auf den Stick gezogen, an USB an der Frontseite des Receivers angesteckt (USB1), Software aktualisiert, geflasht, Neustart...in den Systeminformationen ist das Update auf den neuesten Stand.

    Zudem hat er auf der HDD einen neuen Ordner "timeshift" angelegt.

    Jetzt kommt der spannende Moment...zurück setzen auf den Werkszustand...

    alles zurück gesetzt...und siehe da...MERDE...jetzt habe ich erst einmal alles in türkischer Sprache...

    Es hat geklappt mit dem zurück spielen der Kanäle und der Systemeinstellung...jetzt muss ich erst einmal alles wieder auf deutsch umstellen.

    DANKE
     
    #4
  6. mar001
    Offline

    mar001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    alles zurück gesetzt...und siehe da...MERDE...jetzt habe ich erst einmal alles in türkischer Sprache...

    Es hat geklappt mit dem zurück spielen der Kanäle und der Systemeinstellung...jetzt muss ich erst einmal alles wieder auf deutsch umstellen.


    hi skymayor,<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:eek:ffice:eek:ffice" /><o:p></o:p>
    <o:p></o:p>
    man kann auch die systemeinstellung sichern, dort wo man die settings speichert/wiederherstellt. so musst du nicht bei jeder neuen main die einstellung vornehmen.<o:p></o:p>
     
    #5
  7. jupp2zupp
    Offline

    jupp2zupp Newbie

    Registriert:
    19. Juli 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    Nabend!!
    Kann gerade nochmal jemand sagen wie man die Systemeinstellungen speichert???
    Ich kann nur die ChData und die Keys speichern. Nach dem Reset sind dann Sprache, Video und Netzwerkeinstellungen weg :39:

    Ein Tip wäre echt nett!!

    Gruss
    Jupp
     
    #6
  8. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    Speichere die Settings ab und dann sollten die Einstellungen abgespeichert seit. Die Sprachen sind in der FW drin und bleiben erhalten. Das selbe betrift die Videos. Diese sind auf der HDD und werden bei einem Reset nicht gelöscht
     
    #7
  9. ricoma
    Offline

    ricoma VIP

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    welche firmware ist drauf?

    wenn es eine aktuelle ist, dann musst du auf den usb speicher einen ordner namens media anlegen!
    im softwaremanager können dann die einstellungen und die kanalliste separat gespeichert werden.
     
    #8
  10. Rixi_0815
    Offline

    Rixi_0815 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    Hallo

    Habe es auch versucht, USB-Stick in Vantage formatiert sind jetzt 3 Ordner drauf mit den Namen record, media und timeshift.
    Dann zurück zu Softwaremanger und wenn ich dann unter Software Upload oder Channel Upload die OK Taste drücke macht kurz ein Fenster auf darin steht: Systemmeldung Verbinde mit Receiver...
    Habe dann unter media nachgesehen, finde aber keine gespeicherten Daten
     
    #9
  11. ricoma
    Offline

    ricoma VIP

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    software upload und channel upload sind zum einstellungen sichern nicht korrekt!

    welche fw hast du auf dem receiver?

    bei den älteren fw versionen wurden die settings komplett (einstellungen + kanalliste) in einer datei gesichert.
    ab den letzten fw versionen können die settings getrennt gesichert werden.

    alte sicherungsmethode (kein media ordner erforderlich!) => Kanaleinstellung >> Software Manager >> gelbe Taste

    neue methode (media ordner erforderlich!) => Kanaleinstellung >> Software Manager >> Kanalliste oder Einstellungen sichern
    mit der steuerung rechts/links kann man zwischen sichern und wiederherstellen wechseln!
     
    #10
  12. Rixi_0815
    Offline

    Rixi_0815 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    @ricoma
    Dank deiner genauen Anleitung hat es jetzt funktioniert (Firmware 2.37)
     
    #11
  13. ricoma
    Offline

    ricoma VIP

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    schön das es jetzt geklappt hat... und danke für die rückmeldung. :)
     
    #12
  14. skymayor
    Offline

    skymayor Newbie

    Registriert:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    Danke noch einmal für die zahlreichen, interessanten Beiträge.

    Andere Frage zu dem selben Thema. Wenn ich auf der internen HDD Aufnahmen gespeichert habe und einen Werksreset duchgeführt habe, sind alle Filme wahrscheinlich gelöscht. Werden die Aufnahmen gesichert, wenn ich unter dem Softwaremanager die Systemeinstellung gesichert habe??

    Habe zwei Dokus auf einen Stick gezogen. Mit welcher Software/ Programm kann man die Aufnahmen ansehen, ohne groß Geld investieren zu müssen? Gibt es eine Freeware für? Brennen könnte ich es dann mit Nero.
     
    #13
  15. ricoma
    Offline

    ricoma VIP

    Registriert:
    19. Juni 2008
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werksreset- Daten zurück spielen

    hallo skymayor,

    es werden bei einem werksreset keine filme gelöscht! solange die hdd nicht formatiert wird, passiert nichts.
    das anschauen sollte mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    klappen.
     
    #14

Diese Seite empfehlen