1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Werkseinstellungen für Amiko Alien 2 - Help :(

Dieses Thema im Forum "Amiko Alien2" wurde erstellt von ker73, 3. März 2013.

  1. ker73
    Offline

    ker73 Ist oft hier

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich wollte auf meine amiko das enigma image aufspielen. jetzt steht die box im display boot und nix geht mehr:

    Es stand uld im Display, nach einiger Zeit bootete der Alien2 neu, allerdings in Spark.
    Dann habe ich wahrscheinlich einen Fehler gemacht. Und habe im Spark irgendwo gesagt "boote E2".
    Dann speicherte er die Einstellungen ging kurz aus, dann wieder an.
    Jetzt steht im Display BOOT und nix geht mehr.
    Habe nach ca 10 Minuten ausgeschaltet und wollte mit OK und Einschalten wieder auf Spark stellen. Das geht aber nicht! Es steht weder BOOT im Display und das lässt sich nicht ändern.

    Ein Rettungsimage hilft mir nix, weil ich ja scheinbar keinen bootloader mehr habe.

    Gibt es eine Tastenkombi, wo ich meine Box in die Werksteinstellung zurücksetzen kann? komm ja nix mehr auf die software druff
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. helcer
    Offline

    helcer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. März 2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Sopron
    AW: Werkseinstellungen für Amiko Alien 2 - Help :(

    uld ist schon mal gut, das heisst dass die box zu flashen beginnt. es dauert sehr lange bis e2 vollständig geflasht ist. wielange hast du gewartet?
    wo hast du den usb-stick eingesteckt - vorne oder hinten? - beim flashen immer den hinteren usb nehmen!!!
    welchen stick verwendest du, wie hast du ihn formattiert - wie sieht die root aus, was ist alles - und vor allem wie auf dem stick.
    wenn der stick ok ist, dann machst du folgendes
    Anleitung: Enigma2 flashen
    - USB-Stick am besten neu in FAT32 formatieren
    - Ordner [enigma2] am Stick erstellen
    - Download entpacken und die beiden Dateien "e2jffs2.img" + "uImage" in den Ordner [enigma2] auf den Stick kopieren
    - Stick ans ausgeschaltete Gerät anstecken !!!AM HINTEREN USB ANSCHLUSS!!!
    - beim Einschalten die Taste [OK] gedrückt halten bis [FORC] erscheint
    - mit Pfeiltaste runter (bzw. P-) nun [ENIG] auswählen
    - mit Pfeiltaste rechts (bzw. V+) bestätigen für Update vom USB-Stick
    - jetzt beginnt der Upload in den Flash, erkennbar an [U LD] im Display
    - am Ende kommt [SUCC]es, das Gerät bootet anschließend selbständig neu
    - danach sollte der E2-Ersteinrichtungsassistent erscheinen

    welches image du verwendest - es muss für 7162 sein
     
    #2
    ker73 und Pilot gefällt das.
  4. ker73
    Offline

    ker73 Ist oft hier

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Werkseinstellungen für Amiko Alien 2 - Help :(

    Hallo helcer,

    vielen Dank nochmal für Deine Hilfe. Das Problem an dem Receiver war, das der bootloader defekt war. ich habe das Gerät ausgetauscht und beim anderen ging es dann!

    VG
     
    #3

Diese Seite empfehlen