1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer nutzt 3,5 Zoll Festplatte mit externer Stromversorgung?

Dieses Thema im Forum "Edision Argus VIP 2" wurde erstellt von Stigarta, 29. Dezember 2010.

  1. Stigarta
    Offline

    Stigarta Ist oft hier

    Registriert:
    22. November 2010
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin,

    wer von euch nutzt eine externe 3,5Zoll Festplatte mit dem Argus die man per Netzschalter ausschalten kann? Natürlich mit externer Stromversorgung.

    Dazu habe ich ein paar Fragen:

    1. Sind 3,5 Zoll Festplatten mit externer Stromversorgung und 7200 Umdrehungen schneller als die 5400er 2,5 Zoll Festplatten?

    2. Wenn die Festplatte immer nur angestellt wird wenn man sie braucht, kann der Argus damit umgehen, oder kann es bei Aufnahmen zu Problemen kommen?

    3. Sollte man die Festplatte in mehrere Partionen aufteilen?

    Vielen Dank für die Antworten
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. starbright
    Offline

    starbright Newbie

    Registriert:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wer nutzt 3,5 Zoll Festplatte mit externer Stromversorgung?

    1) Davon würde ich ausgehen. Ich hab aber keinen Vergleich. Es gibt aber auch schnelldrehende 2,5"er

    2) Kein Problem. Kannst Du jederzeit anschalten, dauert dann eine halbe Minute dann hat sie die Vip2 erkannt und kann aufnehmen. Um eine Aufnahme zu programmieren muß sie aber dran sein, sonst ist nur ein VCR Aufnahme programmierbar ?!?

    3) Irgendwo hab ich von 250GB gehört. Woher das kommt weiß ich nicht. Ich würde die Part aber auf jeden Fall nicht größer machen (Ich nutze 200GB). Dann dauert der Check beim Einschalten länger und kann dann evtl länger als bis zum Aufnahmebeginn dauern.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Februar 2011
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. Derek Buegel
    Offline

    Derek Buegel VIP

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    9.528
    Zustimmungen:
    10.031
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Wer nutzt 3,5 Zoll Festplatte mit externer Stromversorgung?

    Hollo
    Ich stimme starbright Voll zu, beachte aber das die FB Fat 32 formatiert ist.
    MfG
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. Schmitti82
    Offline

    Schmitti82 Newbie

    Registriert:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wer nutzt 3,5 Zoll Festplatte mit externer Stromversorgung?

    Habe meinen Eltern den Vip2 mit 3,5Zoll Festplatte mit 1tb eingerichtet. Anfangs ohne Partitionen und es gab nach ein paar Aufnahmen Probleme. Teils wurde nicht ganz aufgenommen und dann gar nix mehr und dann hat der Vip 2 nicht mehr mit der Festplatte verbunden.
    Nach Tipps aus dem Board habe ich die Platte dann in 250gb Partitionen unterteilt und seitdem funktioniert es perfekt.
    Deshalb antwort zu deiner 3. Frage. Ja Partitionen müssen sein.

    Hoffe es hilft Dir weiter.

    Gruß Schmitti
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. 2cvr
    Offline

    2cvr Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. Juni 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wer nutzt 3,5 Zoll Festplatte mit externer Stromversorgung?

    Hi,

    Ich nutze eine WD Elements 1,5TB 3,5" und es läuft wirklich sehr gut.

    Der Vorteil ist das die WD Elements keinen Ausschalter bebötigen, weil sie den "HDD Down" verstehen.

    D.h.: wenn der Edision ausgestellt wird geht die WD automatisch auch mit aus, also die Lampe geht aus und die FP hört auf sich zu drehen.

    Das Netzteil ist ein kleines Steckernetzteil, das wenig Standby Strom verbraucht.

    Wenn der Edision länger nicht auf die FP zugreift hört sie auch auf sich zu drehen, aber die Betriebsleuchte bleibt an. Wird dann wieder eine Aufnahme begonnen oder eine Aufnahme angeschaut gehts wieder los.

    In den WD Elements 3,5" sind die "Caviar Green" mit 7200Upm verbaut. Bei mir liegt sie hinter dem Rack und ich höre sie kaum.

    Ich kann damit übrigens 2 HD Sendungen aufzeichnen und eine 3te aufgenommene HD Sendung schauen ohne nennenswerte Störungen :)

    250GB Partitionen sollten sein.

    gruß und guten Rutsch
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2010
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. poke104
    Offline

    poke104 Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wer nutzt 3,5 Zoll Festplatte mit externer Stromversorgung?

    Na klasse, meine WD My Passport 500 GB 2,5 Zoll schafft noch nicht mal eine HD-Sendung ruckelfrei aufzunehmen. Der Ton stottert.
    Das verstehe ich nicht.
     
    #6
  8. w1lk
    Offline

    w1lk Newbie

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    2,5"Festplatte Timeshift und Aufnahme funzt nicht HILFE!

    Halli Hallo!
    ich nutze momentan an meinem vip2 eine 2,5" iomega select 500gb .
    Problem: Timeshift funzt nicht und das aufnehmen per timer auch nicht.Festplatte wird aber erkannt.Muss ich die Fp partitionieren ??Falls ja wie stell ich das an?
    Bei einer Timer aufnahme fragt er mich kurz vor der aufnahme ob ich den sender wechseln soll ....???
    Drück ich rec auf der Fb ,fragt er mich "aufnahme stop nach dieser Sendung".....?Vielleicht muss ich in setting irgendwas umstellen,weiß jemand um rat ? vielen dank
     
    #7
  9. poke104
    Offline

    poke104 Newbie

    Registriert:
    22. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wer nutzt 3,5 Zoll Festplatte mit externer Stromversorgung?

    Hallo,

    wenn man am VIP2 eine Festplatte anschließt sollte das mit dem Formatieren automatisch erscheinen. Ansonsten kannst DU das aber auch im Menü auswählen. Mach aber 2 Partitionen mit FAT32 (2 x 250GB).

    Gruß
    poke104
     
    #8
  10. samot
    Offline

    samot Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Wer nutzt 3,5 Zoll Festplatte mit externer Stromversorgung?

    Hallo,

    man kann ruhig sagen das man das "sollten sein" in MUSS SEIN umbenennen kann!
     
    #9

Diese Seite empfehlen