1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wenn die Gamma kein ATR anzeigt

Dieses Thema im Forum "Gamma Card" wurde erstellt von murati, 28. August 2009.

  1. murati
    Offline

    murati Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    7.708
    Zustimmungen:
    4.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Reitten
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    wenn eine gammacard fehler anzeigt anzeigt wie "falsches ATR oder no ATR oder das ATR wird nicht angezeigt" versucht folgende schritte um rauszufinden ob die noch funzt.

    als erstes sollten wir wissen welches ATR eine "leere" atmel AT90SC7272C smartcard (das ist der typ smartcard das die gamma benόtzt)

    ATR von eine leere Atmel AT90SC7272C
    3B 7F 11 00 00 00 6B 1A 0E 06 4B16 36 23 09 11 03 05 90 00

    1A entspricht des 7272c chip typ (und nicht des 3232c oder 6464c)

    0E 06 4B16 36 23 09 11 entspricht der serial zahl der smartcard
    0305 entspricht der version des boot-loaders
    90 00 zeigt das die karte ungeschrieben ist

    smartcards (atmel AT90SC7272c prozessor) programmiert mit dem betriebssystem des gamma-team haben:


    ATR Gammacard V1.4
    3B 9F 21 0E 47 41 4D 4D 41 43 41 52 44 20 56 20 31 2E 34 9D

    das heisst wenn wir irdeto simulieren (das heisst wenn wir der karte eine neue gammafile verpassen) andert sich auch das ATR in:

    ATR Irdeto ACS V4.1
    3B 9F 21 0E 49 52 44 45 54 4F 20 41 43 53 20 56 34 2E 31 9D

    in den neueren version irdeto haben wir:

    ATR Irdeto ACS V5.0
    3B 9F 21 0E 49 52 44 45 54 4F 20 41 43 53 20 56 35 2E 30 9D

    ATR Irdeto ACS V5.3
    3B 9F 21 0E 49 52 44 45 54 4F 20 41 43 53 20 56 35 2E 33 9E

    ATR Irdeto ACS V5.4
    3B 9F 21 0E 49 52 44 45 54 4F 20 41 43 53 20 56 35 2E 34 99

    wenn die karte blockiert ist dann endet das ATR in 69 89 oder 6983

    meiner meinung nach in den meisten fδllen mit dem ATR problem ist nicht das betriebssystem der gamma kaputt
    sondern nur eine frage der kommunikation zwischen dem PC und des programmers.

    auf was mόssen wir achten um die gamma korrekt zu verwenden:

    1)das kabel mit dem wir den PC und den programmer verbinden muss ein RS323 M-F sein (nicht das kabel das wir an den receiver und PC benόtzen)

    2)der serial port (COM-Port) der im gerδte-manager engestellt ist muss der gleiche sein wie der bei den programmer

    3)wenn der programmer kein direkten serial anschluss hat und wir ein adapter usb zu serial benόtzen brauchen wir unbedingt die treiber.

    4)wie mόssen darauf achten das der programmer geanu die richtige spannung kriegt die er braucht.

    5)ein sehr wichtiges thema ist welches betriebssystem und die prozessor geschwindigkeit benόtzen (an einen Q6600 mit vista64 SP1 wird der loader EMK 3.5 nicht funzen, an einen etwas δlteren PC mit WINXP und SP3 lδufts problemlos.
    die neue software von Duolabs CAS3 "CAS-Studio 8.6c" ist meiner meinung die beste software um die gamma zu lesen oder beschreiben.

    mehrere nutzer berichteten das beim lesen einer gammacard mit verschiedenen programmern die meldung bekammen "falsches ATR oder no ATR".
    der vorteil von CAS3 ist das bei der kein serial kabel braucht sondern nur ein USB.
    natόrlich wenn wir eine software benόtzen ausser das CAS Studio dann mόssen wir auch ein serial kabel anschliessen und die MHz option einstellen.

    6)auch ein der wichtigsten dinge ist damit wir die gammacard lesen kφnnen die MHz option richtig einzustellen.
    das ATR (Answer To Reset) ist der erste kontakt zwischen dem betriebssystem der gammacard und dem programmer,
    das heisst wenn wir nicht die richtge MHz einstellung machen wie vom hersteller erhalten dann bekommen wir die meldung "falsches ATR oder no ATR was soviel bedeutet wie das die karte kaputt ist"

    7)damit wir die gamma lesen kφnnen sollten wir einen Phoenix Programmer 6 MHz benόtzen
    (natόrlich gehts auch mit anderen programmern aber ich denke Phoenix ist das beste fόr die gamma).

    wenn wir wollen dass das CAS3 mit dem EMK3.5 funzt benόtzen wir den Phoenix mode 6 MHz und verbinden es mit ein serial kabel.
    (und darauf achten das der COM port das wir benόtzen das gleiche ist wie bei den EMK 3.5.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2009
    #1
    kaizera gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Black_Angel
    Offline

    Black_Angel Spezialist

    Registriert:
    11. Januar 2008
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    127
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Wenn die Gamma kein ATR anzeigt

    nur zur Info murati

    mit den vielen testfiles was in letzter zeit gemacht hatte - zeigte meine gamma als ATR- DDCFD1C6E5E8E2E3EAE7D0E1E1E9D0EADAD6D9CF


    na ja und bis wieder auf

    ATR 3B-9F-21-0E-49-52-44-45-54-4F-20-41-43-53-20-56-34-2E-31-9D
    hatte- kostete es ein wenig zeit:DDD
     
    #2
    murati gefällt das.

Diese Seite empfehlen