1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches TomTom?

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von hNz, 15. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hNz
    Offline

    hNz Newbie

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    bin mir nicht sicher welches TomTom ich mir kaufen soll?

    Habe momentan ein Falk M4 (1st Edition), bin aber nicht zufrieden verliert seeeehr oft die GPS Verbindung bzw findet erst keine erst nachdem ich es 2 Stunden ausgeschalten habe und hat noch ein paar andere kleinere Macken die mich stören.

    Zuerst wollte ich mir ein Tom Tom One XL IQ Routes bzw. ein Tom Tom One IQ Routes besorgen.

    Bin mir noch nicht sicher ob ein größerer Bildschirm unbedingt sinn macht? Eure Erfahrung hilft mir hier bestimmt weiter?

    Weiters habe ich gesehen das man die TomTom's "UPGRADEN" kann,
    sprich mit besserer Software versehen bzw. andere Karten und Funktionen hinzu-"patchen" kann.

    Jetzt ist die frage muss es ein TomTom One (XL) IQ Routes sein oder reicht ein günstigeres welches ich patche um auf den selben Funktionsumfang zu kommen? Oder spare ich mir hier zu wenig und die Mehrkosten für die "One IQ Routes"-Serie ist eine investition in die Zukunft. :hell

    Suche immer nach dem Produkten mit dem Besten Preis/Leistungs-Verhältnis. :D

    Hoffe ihr könnt mir hier etwas weiterhelfen..

    Lg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Welches TomTom?

    Hier ist jetzt meine Meinug, also eine Meinung!
    1°-Würde mir kein neues Gerät kaufen, sondern ein Gebrauchtes. Wenn Tom Tom , dann einen Go 520 oder 630. Habe vor kurzem einen 520 auf EBAY ersteigert (80 Euros), den der Besitzer seit X Jahren nicht geupdatet hatte und immer davon überzeugt war, man könne nur (wohne in Frankreich) die Frankreich Karte damit haben. Jetzt läuft das Gerât mit einer der Letzten NC und mit einer Western_and_Central_Europe Karte!

    2°- Auf Wide screen (alle meine Geräte) würde ich nie mehr verzichten! Ist angenehm im Auto (da sieht man wenigstens was), zumal wenn keine Sprachsteuerung und mündliche Adresseneingabe und alles mit den (dicken) Fingern eingetippt werden muss!!

    3°- Würde mir unbedingt ein Gerät holen mit Mikrofon, 4,3 Zoll Screen, unterstüzung von Computerstimmen (also mit 64 MB RAM und einen 400er Prozessor).Also wie Go 520/630

    4°- Kostenlose Aktualisierungen gibt es für TT-Geräte, sowohl die letztzen Anwendungen als die letzten Karten kann man hier downloaden und aufspielen!

    5°- Es gibt im Board einen Bereich 'Kaufberatung':

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    6- Hätte ich nicht mit Tom Tom angefangen, würde ich NAVIGON kaufen! Billiger, funktionsreich(er), schöne(re) Karten und auch aktualisierbar via Forum!
     
    #2
    satin gefällt das.
  4. hNz
    Offline

    hNz Newbie

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welches TomTom?

    Danke für den Beitrag, sehr aufschlussreich! :good:

    Sorry habe übersehen das es hier einen Bereich Kaufberatung gibt!

    Hat Navigon eine Funktion ähnlich IQ Routes bzw. von Falk "Intelligente Routen"

    Da ich sehr viel Beruflich unterwegs meine Termine sehr knapp und ich oft zur Rush Hour fahren muss dachte ich das mir IQ Routes bzw. "Intelligente Routen" etwas an Zeit und vorallem an Stress erspart?

    Hast du eventuell einen Tipp in Richtung Navigon?

    Bin sehr genervt von meinem Falk möchte so schnell wie möglich zu einem Neuen bzw. Gebrauchten kommen welches nicht so sehr herumzickt :wacko1:!

    Lg
     
    #3
  5. edwige
    Offline

    edwige Super Elite User

    Registriert:
    27. November 2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    En France
    AW: Welches TomTom?

    Hatte etwas ganz Wichtiges vergessen: würde nie ien Gerät kaufen, das keinen SD/SDHC/MicorSD Kartenslot hätte! Die Karten werden immer grösser und mit sd/SDHC-Karten hat man wenigstens Speicherplatz genug!

    Was IQ Routes technologie bei Navigon betrifft, so weiss leider nicht, ob so eine Technologie auch da unterstäzt wird! Mal in NAVIGON BEREICH fragen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Hier ein Link:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Die Navigon 'MAX' Bezeichnung ist für 4,3 Zoll Screens!

    DA ES EINEN KAUFBERATUNGSBEREICH GIBT SCHLIESSE ICH DAS THEMA!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2009
    #4
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen