1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Welches Radio für Opel bis 400€?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von GuruHacker, 16. Oktober 2012.

  1. GuruHacker
    Offline

    GuruHacker VIP

    Registriert:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich suche nach einem Radio für meinen Opel Corsa D (BJ 12.2008), der Bluetooth, Display, USB, Navigation und Laufwerk CD/DVD hat.

    Ich wäre bereit max. 400€ für ein Radio zu investieren. Wisst ihr noch, ob ich irgendwelche Adapter, Antennen, Kabel oder sonstiges bräuchte????

    Schönen Abend noch.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mischka202
    Offline

    mischka202 Stamm User

    Registriert:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Lasterfahrer
    AW: Welches Radio für Opel bis 400€?

    Mit Navigation klingt nach Doppel Din Einbauschacht. Mein etwas jüngerer Astra hat den nicht.
     
    #2
  4. Scrat
    Offline

    Scrat MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3.120
    Zustimmungen:
    5.144
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Radio für Opel bis 400€?

    soll es passend von der farbe & der form her sein für das Corsa amaturenbrett ?

    wenn ja braucht man mal die farbe dessen ;)
     
    #3
  5. nob1
    Offline

    nob1 Newbie

    Registriert:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Wohlfühloase
    AW: Welches Radio für Opel bis 400€?

    Hi Guruhacker,

    was verstehst du unter Display? Jeder Radio hat eigentlich ein Display oder meinst du die Displayansteuerung?
    USB, DVD-Laufwerk, Bluetooth hat in der Preisklasse jeder vernünftige Radio. Solltest du Navigation wünschen,
    wird es sehr schwer ein vernünftiges Radio in der Preisklasse zu bekommen. Außer... du nimmst so ein China-Radio,
    die es massig in der Bucht gibt.

    Interresant zu wissen wäre noch, was du sonst noch vor hast... LSP wechseln, Verstärker, Subwoofer, in welchen Bereich du mit dieser
    Anlage hin willst - Einsteiger bis High-End....

    Falls du einen Nachrüstradio einbaust empfehle ich dir einen Canbus bzw. günstiger, einen Lenkradfernbedienungsadapter.
    Steuerst du deinen Bordcomputer auch noch über den Originalradio? Das funktioniert danach nicht mehr.

    Solltest du noch Fragen haben, her damit...

    Gruß
    Nob

    Edit: Top Radio mit (fast) allem was man bis zur gehobenen Klasse braucht, kostet zwar ein bisschen mehr als dein Budget, aber es lohnt sich allemal.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2012
    #4

Diese Seite empfehlen