1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Protokoll

Dieses Thema im Forum "OScam Archiv" wurde erstellt von geohei, 6. September 2011.

  1. geohei
    Offline

    geohei Freak

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo.

    Ich möchte folgende emus verbinden:
    1. oscam - oscam
    2. oscam - cccam

    Vorzugsweise soll camd zum Einsatz kommen. oscam hat 4 Derivate davon.
    camd33 - tcp
    camd35 - udp
    cs357x - udp
    cs378x - tcp

    Warum gibt es 2 für tcp und 2 für udp? Beide benutzen doch camd3.
    Wo ist also der Unterschied?

    Hintergrund der Frage ...

    Testweise habe ich im LAN einen oscam Client mittels camd35 an einen oscam Server verbunden. Am Server hing nur dieser Client. Also optimal zum Testen.

    Dann das hier ...
    Code:
    ...
    2011/09/06 11:38:01 2D6294B0 c request_cw1 to reader #_kt_tntsat fd=10 ecm=ADBC
    2011/09/06 11:38:03 2D6294B0 c fallback for ###_dvbapi 0500&030B00/232A
    2011/09/06 11:38:03 2D6294B0 c request_cw1 to reader #_kt_tntsat fd=10 ecm=ADBC
    2011/09/06 11:38:04 2D6294B0 c ###_dvbapi (0500&030B00/232A/142:ADBC): cache2 (2990 ms) by #_kt_tntsat (of 1 avail 1)
    ...
    Für mich sieht das so aus, als habe der Server den ECM bekommen und auch entschlüsselt, der Client aber die erste Antwort nicht erhalten, da der zweite Request (nach dem fallback) aus dem cache des Servers kam.

    Was meint ihr ... ?

    Wenn UDP Daten verloren gehen, sollte eine TCP Verbindung doch stabiler laufen, oder?

    Welche Nachteile wären mit der TCP Variante verbunden?

    Welche TCP Variante sollte man benutzen und warum (camd33 oder cs378x)?

    Gruß,
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Protokoll

    Bei UDP: ohne IP. Daher ist das schneller ( kleinerer Header ) aber nicht so direkt.
    Mit TCP wird die Adresse mitgegeben, ist direkter, etwas langsamer s.o.
    Fällt aber IMHO nicht im HomeCS auf.
    Habe camd35 bei mir für die Clients.
     
    #2
  4. geohei
    Offline

    geohei Freak

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welches Protokoll


    Wenn du sagst "schneller", von welcher Größenordnung reden wir denn da?
    Einige ms?
    Was bringt es die IP mitzuschicken?

    Warum benutzt du camd35 und nicht cs357x?

    Welche emus haben die Clients?

    Gruß,
     
    #3
  5. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Protokoll

    UDP und TCP haben nichts mit irgendwelchen Geschwindigkeiten zu tun.
    UDP arbeitet Verbindungslos...TCP ist dagegen auf den Handshake angewiesen...das nennt man 3-Wege-Verbidnung bzw. 3-Way Handshake.

    UDP bietet den Vorteil das Daten einfach gesendet werden können, ohne dem Empfänger fragen zu müssen. Der klare Nachteil ist, dass die Daten so wie sie sind übertragen werden...sprich ohne irgendeine Kapselung der Datenpakete.
     
    #4
    mxer gefällt das.
  6. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Protokoll

    Schneller ist so bei 50-80ms.
    Geht mit camd35, also lasse ich es so. Warum ich das nehme? Ist von Anfang an so gelaufen.

    Mein Equipment:
    7170 mit DEB_7170_04.87freetz-devel-7222M.de_20110628
    mit Oscam oscam-svn5932-mips-freetz-webif-libusb
    Smargo auf 1.5 Auto, normal, 0, 0
    2 Dreams mit iCVS+GP3 und Oscam 1.20-unstable_svn Rev. 5812
    Oscam only, camd35 für die Clients
     
    #5
  7. geohei
    Offline

    geohei Freak

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welches Protokoll

    @T1x

    Heisst das, dass bei TCP der Sender bei jedem Transfer den Empfänger fragen muss, ob er senden darf? Er fragt, Sender antwortet und dann erst schickt der Sender. Ist das korrekt so?

    Wenn dem so ist, dann gehen hier doch einige ms verloren. Die Zeit ist auch nicht relevant für mich, wenn es sich um <100ms handelt. Vielmehr geht es mir um den oben beschriebenen Fehler mit dem fallback, der alle paar Minuten auftritt.

    Warum ist eine "Kapselung der Datenpakete" von Vorteil?

    Benutzt du TCP oder UDP für Clients (LAN und WAN)?

    @mxer

    Und da hast keine fallbacks (siehe Code Schnippsel oben) mit camd35 zu verzeichnen?

    ... later ...

    Soeben gefunden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Gruß,
     
    #6
  8. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Protokoll

    Nö, nix, sind auch keine Freezer oder ähnliches zu verzeichnen.
     
    #7
  9. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Protokoll

    Der Verbindungsaufbau ist abhängig davon, wie ausgelastet deine Leitung ist.

    Wir sprechen hier von 1-10 ms^^ im Normalfall.
     
    #8
  10. geohei
    Offline

    geohei Freak

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welches Protokoll

    Ok.

    Kannst du mir deine Config das camd35 Reader & [camd35] (oscam.conf) bitte posten.

    @T1x

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Ich hatte einige zusätzliche Fragen an dich (siehe letzes Posting von mir). Danke! :)

    BTW ... habt ihr keine Ahnung warum ich die fallbacks bekomme?

    Gruß,
     
    #9
  11. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Protokoll

    CCcam Only...^^
     
    #10
  12. geohei
    Offline

    geohei Freak

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welches Protokoll

    ?!

    Willst du damit sagen, dass die fallbacks kommen weil der Client CCcam hat?

    Nein, das Log stammt von einem oscam Client, an dem ein oscam Server hängt (camd35 Protokoll).

    Gruß,
     
    #11
  13. T1x
    Offline

    T1x VIP

    Registriert:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    2.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Protokoll

    Joa würde ich meinen...
    Ich kann Camd35 als Client nichts abgewinnen.
     
    #12
  14. geohei
    Offline

    geohei Freak

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welches Protokoll

    Nein ... alles oscam. Das ist es ja was mich stutzig macht.

    Hier jetzt noch ein Beispiel. Der erste Code Block ist vom Server, der zweite vom Client.

    Code:
    ...
    2011/09/06 14:53:34 81118700 c request_cw1 to reader tnt_test fd=11 ecm=1EE3
    2011/09/06 14:53:34 81130700 r reader: tnt_test ecm: E31E real time: 249 ms
    2011/09/06 14:53:34 81118700 c gh (0500&030B00/233D/142:1EE3): found (255 ms) by tnt_test (of 1 avail 1)
    2011/09/06 14:53:42 81118700 c request_cw1 to reader tnt_test fd=11 ecm=971A
    2011/09/06 14:53:43 81130700 r reader: tnt_test ecm: 1A97 real time: 251 ms
    2011/09/06 14:53:43 81118700 c gh (0500&030B00/233D/142:971A): found (252 ms) by tnt_test (of 1 avail 1)
    ...
    
    2011/09/06 14:53:13 3502D4F0 c request_cw1 to reader #_kt_tntsat fd=12 ecm=1EE3
    2011/09/06 14:53:16 3502D4F0 c ##_dm800s-54 (0500&030B00/233D/142:1EE3): found (2034 ms) by #_kt_tntsat (of 1 avail 1)
    2011/09/06 14:53:24 3502D4F0 c request_cw1 to reader #_kt_tntsat fd=12 ecm=971A
    2011/09/06 14:53:24 3502D4F0 c ##_dm800s-54 (0500&030B00/233D/142:971A): found (282 ms) by #_kt_tntsat (of 1 avail 1)
    ...
    Der ECM 1EE3 kommt erst nach 2034 Sekunden beim Client an.
    Normal wäre es wie beim ECM 971A (282 ms).

    Das hier ist jetzt das cccam Proto. Bei camd35 (udp) und cs378x (tcp) verhällt es sich identisch!

    Woran kann das nur liegen?

    Gruß,
     
    #13
  15. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches Protokoll

    Hast Du in der oscam.config was mit extra delay = ????
     
    #14
  16. geohei
    Offline

    geohei Freak

    Registriert:
    8. Januar 2011
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welches Protokoll

    Ja, 500, aber das ist ja default.
    SB WIKI ist wieder down ... kann leider nicht nachschauen was die genau zu bedeuten hat!

    Gruß,
     
    #15

Diese Seite empfehlen