1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches externes Aufzeichnungsmedium

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Piccollo/Piccollo plusHDip" wurde erstellt von Karanso, 30. November 2010.

  1. Karanso
    Offline

    Karanso Ist oft hier

    Registriert:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,
    habe einen Edision argus Piccollo. Was verwendet ihr als externes Aufzeichnungsmedium?
    Wenn eine externe Festplatte wie groß sollte diese sein?
    Danke für alle Hinweise!
    Karanso
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.389
    Zustimmungen:
    23.804
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Hallo Karanso,

    hier findest du, was du suchst:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    gilt für alle Receiver von Edision.

    Mlg piloten
     
    #2
  4. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Wenn du viel aufnehmen willst und auch HD aufnimmst, rate ich dir dazu eine 3,5" Zoll Festplatte zu wählen. Die hat externe Stromversorgung und muss somit nicht via USB mit Strom versorgt werden.
     
    #3
  5. Karanso
    Offline

    Karanso Ist oft hier

    Registriert:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Sachsen
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Hallo piloten,
    danke für den Hinweis habe auch schon etwas gestöbert.
    Das sind ja teilweise ganz schöne Speicherriesen. Nun habe ich nicht vor mir eine Filmsammlung anzulegen oder in HD aufzuzeichnen. Möchte nur die Möglichkeit haben in Abwesenheit aufzeichen, anschauen usf.
     
    #4
  6. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Was soll der geiz? ein 120min Film nimmt in HD schonmal 9-10 gb Platz ein, in SD sind es auch schon ca 3 GB. Also unter 16 GB muss man gar nicht erst anfangen, da ja auch immer ein Teil für Timeshift reserviert ist. Also ein 16 GB Stick kostet 15 bis 20 euro und 320 GB kriegste für 44,00 € und damit kommt man auch mal über den Urlaub.
     
    #5
    pegas gefällt das.
  7. Karanso
    Offline

    Karanso Ist oft hier

    Registriert:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Sachsen
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Hallo scorpi,
    das sind doch die Informationen mit denen man etwas anfangen kann.
     
    #6
  8. Karanso
    Offline

    Karanso Ist oft hier

    Registriert:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    Sachsen
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Hallo,
    habe meinem Argus Piccollo jetzt eine Western Digital 500GB 3,5" USB2.0 gegönnt. Funktioniert alles bestens. Hätte trotzdem noch eine Frage.
    Wenn eine Aufnahme programmiert ist und der Receiver befindet sich im Standby
    schaltet sich dieser zur programmierten Zeit ein? Nach der Aufnahme wieder in Standby zu schicken kann man ja programmieren.
    Danke allen die mir zu einer Entscheidungsfindung verholfen haben!

    Karanso
     
    #7
  9. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Ja das macht er. Wobei ich mir bei versclüsselten Sendern immer eine kurze (ca 2min) Aufnahme vorab programmiere. Also bei start um 11.30, lass ich die Aufnahme um 11.25 beginnen und programmiere um 11.20 ne 2 min aufnahme ohne den Receiver in den standby zu schicken. Damit ist dann alles hochgefahren und entschlüsselt. Wenn die Aufnahme nicht als entschlüsselt gestartet wird, erkennt nicht jedes Programm die Aufnahme als entschlüsselt. Wäre ja Schade drum.
     
    #8
    pegas gefällt das.
  10. Bonzo-41
    Offline

    Bonzo-41 Newbie

    Registriert:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Moin
    Habe heute meine 3,5" ext. HDD an den Piccollo angestöpselt ,die Platte wird aber nicht eingelesen.Habe sie vorher an einem WD Mediaplayer verwendet ,sie ist ca.halb voll mit HD Movies die ich nicht löschen wollte.
    Kann es sein das WD ein eigenes Dateisystem auf die Platte gemacht hat um die Inhalte wiedergeben zu können und der Pic. dieses nicht erkennt?
     
    #9
  11. xafra
    Offline

    xafra Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welches externes Aufzeichnungsmedium

    Um zu überprüfen welches Datei system vorliegt, kannst du die Platte ja an deinen PC anstöpseln und dann Rechtsklick auf:

    Deine Festplatte; Eigenschaften; Dateisystem.


    Unter Dateisystem steht dann in welchen Formate deine Festplatte formatiert ist.
     
    #10
    Pilot und pegas gefällt das.

Diese Seite empfehlen