1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches CI-Modul für ORF-Karte

Dieses Thema im Forum "Smartkarten Pay-TV Anbieter" wurde erstellt von velociraptor, 19. November 2009.

  1. velociraptor
    Offline

    velociraptor Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. August 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Unser Kabelnetzanbieter hat erstaunlicherweise ORF 1 HD auf dem Netz aufgeschaltet. Nun konnte ich eine ORF-Karte organisieren. Leider habe ich keine Ahnung welches CI-Modul (möglichst günstig) ich kaufen muss, um die Karte in meinem Vantage HD 8000C zu betreiben. Ich lese hier viel über "Freischalten" der Karte. Kann ich diese selber freischalten (auf ORF-Empfang stellen und warten) oder was muss ich dazu machen, machen lassen?

    Danke.

    Gruss velociraptor
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. KARL20
    Offline

    KARL20 Ist oft hier

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Welches CI-Modul für ORF-Karte


    Hallo velociraptor,

    um Deine ORF-Karte in einem CI-Modul zu betreiben brauchst Du ein CI-Modul welches Cryptoworks entschlüsseln kann und welches auch mit Deinem Receiver kompatibel ist zb.ein Alphacrypt Classic.


    was das Freischalten der ORF-Karte betrifft so ist Sie m.W.für die ersten
    30 Tage eh freigschaltet,danach kann eine weitere Freischaltung nur
    erfolgen wenn Du einen Wohnsitz in Austria hats und dort auch bei der
    GIS ( in Deutschland GEZ ) gemeldet bist und Deine GIS-Gebühren bezahlst.
     
    #2

Diese Seite empfehlen